Autor: Stefan Kny

Am Anfang war der Blog

Seit ein paar Wochen baue ich im Hintergrund die eigentliche Internetseite gemeinsam mit Axel und unserem Team auf. Mit der Einladung zum Startbootcamp Berlin am 6.11.13 und der damit verbundenen Berichterstattung, stellte sich uns das Problem, dass der Besucher kaum Inhalte geschweige denn 40 Interviews von Startups findet, ebenso dürftig anmutend wären die Links auf unserer Internetseite. Auf der anderen Seite ist eine Berichterstattung, wenn „ALLES“ vorzeigbar im Internet ist, Wochen nach der Veranstaltung, ziemlich uninteressant. Also die Überlegung: Auf der eigentlichen Internetseite erst einmal mit einem Blog zu starten, der zum einen den Aufbau, Kooperationen und Kontakte dokumentiert...

Read More

Google + und twitter

Um eine breite Masse zu erreichen, muss natürlich auch der blaue Vogel(twitter) integriert werden, ebenso das aus meiner Meinung sehr schwache Google +.  Eine sehr gute Anleitung, wie ich an Access, access token und die anderen Zahlenkürzel komme, findet sich hier . Da Google die beliebteste Suchmaschine ist, wird Google natürlich seine Google + Seiten langfristig  vorrangig platzieren, folglich führt kein Weg an einem Google + Konto vorbei. Die neuen Accounts: Twitter:  [fontsocial icon=“im-icon-twitter“ class=“btn1″] Gründermetropole Berlin google + Gründermetropole...

Read More

Anmeldung Startbootcamp Berlin 2013

Das Team von Gründermetropole Berlin hat sich für die Veranstaltung Startbootcamp 2013 Investor Demo Day angemeldet, ein erster Blick auf die Agenda verspricht einen interessanten Tag bzw. Abend. Agenda 11:00 – 14:00 Pitches 14:00 – 15:00 Snacks, Drinks & Networking (everyone) 14:00 – 15:00 Meet the teams (investors only) Speaker: Prof DR Herbert Kohler, Vice President of Group Research and Sustainability at Daimler AG. 21:00 – open Afterparty! (Location TBA at Event) Die Location:  Umspannwerk-Kreuzberg, Ohlauer Straße 43 10999, Berlin, ist uns bereits auf der meet Berlin Tour sehr positiv in Erinnerung geblieben. Vorab werde ich noch mit dem...

Read More

Business & Beer

Auf Empfehlung von Jochen Schneider vom Start-up Surpreso besuchte ich am 30.10.2013 die Veranstaltung Business & Beer,ein informelles Gründertreffen zum Netzwerken, von profund, der Gründungsförderung der Freien Universität Berlin. Thema des Abends waren „Life Science Gründungen“: Dr. Sebastian Jentschke vom Forschungszentrum Languages of Emotion der Freien Universität Berlin referierte über das Gründungsvorhaben Immun-Coach. Dr. Jasdan Bernward Joerges, Geschäftsführer des eHealth-Labs aus Potsdam, stellte das Unternehmen vor und berichtete u.a. über eine eigens entwickelte App. Dr. Mesut Ciper, Pensatech Pharma GmbH, gab Einblicke in die Unternehmensentwicklung der forschungsbasierten Ausgründung der Freien Universität Berlin. Ich werde mich um mindestens ein Interview...

Read More

Getting your Cash from the Crowd

„Getting your Cash from the Crowd“ lautet das Thema,das von Christoph Räthke (CEO der Berlin Startup Academy) moderiert wurde. Als Gesprächsteilnehmer waren zu Gast: Slava Rubin, CEO von Indiegogo.com (2008)  Indiegogo wurde zum Vorreiter des Crowdfundings. Thomas Herzog von Innovestment.de  gab Einblicke  in die Welt des Crowdinvestments. Ausserdem berichtete Adam Woolway über PlugSurfing GmbH, das Stromtankstellen Netzwerk. Alle Gesprächsteilnehmer standen den Besucher Rede und Antwort, auch Michael Janek, Gründer von myfoozaa.de, wer aus seiner Kindheit Paninibilder und deren Sammelalbum liebt, kann seine ganz eigenen Sammelbilder von seinem eigenen Verein bei myfoozaa in Auftrag geben. Die Veranstaltung war gut besucht, ich erzählte Christoph Räthke...

Read More

Twitter @gruendermetro

Bleib´informiert