Autor: Thomas Keup

Jedes Unternehmen wird ein Tech-Unternehmen sein.

  Interview mit Johannes Kleske, Gründer von Third Wave und Visionär Jeder 2. Job kann in den kommenden 20 Jahren wegfallen – übernommen von Robotern, sagt eine Oxford-Studie. 18 Branchen sind schon in der „digitalen Revolution“. Alle Jobs rund um „Norm & Form“ – sprich Verstand – werden verschwinden, prophezeit Vordenker Gunther Dueck. Wie werden wir in Zukunft unseren Lohn fürs Brot verdienen? Johannes Kleske ist Gründer der Strategieberatung Third Wave für Kommunikation, Produkte und Geschäftsmodelle in der digitalen Welt. Eines seiner Themen: der Umbruch im Arbeitsleben und die Fakten hinter den Schlagzeilen. Auf dem Unit-Festival sprach er über...

Read More

FinTech Sommerfest 2015

FinTech goes Courtyard: Deutschlands FinTechs feiern den Sommer. Die Sommerterasse des Telekom-Inkubators hub:raum wird am 13. Juli d. J. zum Treffpunkt der Berliner und der bundesweiten FinTech-Szene. Die Organisatoren des FinTech & Payment Stammtisches – Susanne Krehl von Barzahlen.de und Thomas Keup von SPREEFACTORY – laden 100 ausgewählte Vertreter von FinTechs, Banken, Verbänden sowie Wirtschaftsredaktionen und Startupmedien in das historische Fernmeldeamt am Winterfeldplatz ein. Zu den Gästen gehören Gründer, Geschäftsführer und Vorstände von FinTech-Startups, Company-Buildern und Investoren aus den Bereichen Payment, Savings, Lending, Investment und Insurance sowie Vorstände und Vertreter führender Banken und ausgewählte Verbandsvertreter. Auf Grund der begrenzten...

Read More

Chefs unter 30: Vom Kindergarten zur Persönlichkeit.

Interview mit Bastian Neumann, Trainer für Personal- und Organisationsentwicklung Eine junge Marketing-Chefin brüllt Ihren Produkt-Kollegen an. Die unerfahrene Performance-Marketerin kommt mit öffentlicher Kritik nicht zurecht. Ihr junger Geschäftsführer entlässt sie. Das Beispiel aus einem Berliner Startup zeigt: Junge Mitarbeiter in Leitungspositionen – das geht nicht immer gut. Bastian Neumann ist Trainer & Coach für Personal- und Organisationsentwicklung und leitet das LEAD-Trainingsprogramm für Führungskräfte am Mercator Capacity Building Center for Leadership & Advocacy. Auf der “Sticks & Stones” sprach er über die “Generation Y” – und ihre Suche nach dem Selbst in der Verwirklichung. Thomas Keup wollte wissen, wie junge...

Read More

Gründermetropole: “Everbody’s darling, everybody’s depp”

Liebe Startup-Unternehmer, liebe Leser: Die “Letzten werden die Ersten und die Ersten die Letzten sein”. Die historische Aussage aus dem Matthiäus-Evangelium mit Bezug auf den jüngsten Tag bringt gut zum Ausdruck, was in der Wirtschaft täglich passiert: Firmen starten mit Produkten in Märkte, wachsen zu Marktführern – und verlieren nach einiger Zeit den Anschluss. Sie sind im eigenen Erfolg gefangen – das ist das “Innovator’s Dilemma”. 2009 sprachen wir in der Berliner Android-Community über HTC. Als langjähriger PR- und Social-Media-Betreuer der droidcon bekam ich die Entwicklung hautnah mit. Dann kam Samsung mit der Galaxy-Serie und rollte den Android-Massenmarkt auf....

Read More

Der Direktor hat das Wort: Berlins Gründer auf dem Weg zur Tech-Reife.

Interview mit Christoph Räthke, Director Education des GTEC Berlin Christoph Räthke ist ein alter Hase in der Startup-Szene: 2012  gründete er die Berlin Startup Academy (BSA), zur Jahrtausendwende ging sein erstes eigenes Startup an den Start. Seit 1,5 Jahren interviewt der erfahrene Entrepreneur andere gestandene Gründer im Rahmen der Event-Reihe “Startup Grind”. Am kommenden Mittwoch öffnet mit dem German Tech Entrepreneurship Center an der ESMT sein jüngstes Projekt die Pforten – ein offener Campus für die Gründung von neuen Tech-Unternehmen. Christoph ist als Director Education verantwortlich für “Nachsitzen”, “Tadel” und “Klassenverweise”. Wir wollen mehr wissen: Es gibt in Berlin...

Read More

Reichweiten Booster

Twitter @gruendermetro

Digitalticker

Bleib´informiert