Das globale Affiliate-Marketing Netzwerk Awin kooperiert ab Freitag, 17. März 2017, mit dem Startup-Accelerator Axel Springer Plug and Play, um gemeinsam neue Adtech-Unternehmen zu finden und weiterzuentwickeln. Beide Unternehmen sind Teil des Unternehmensverbunds von Axel Springer und wollen im Rahmen der Partnerschaft Frühphasen-Startups im Bereich Performance Marketing identifizieren, gemeinsam fördern und so Innovationen innerhalb der Adtech-Branche vorantreiben.

Awin verfolgt das  Ziel, ein globales Affiliate-Marketing-Netzwerk aufzubauen. Bereits seit dem Jahr 2000 bringt das Unternehmen, das bis März 2017 unter den Marken Zanox und Affiliate Window firmierte, Werbetreibende und Werbeträger unterschiedlicher Größe zusammen, von etablierten Marken bis hin zu Gründern.

Das 100-tägige Accelerator-Angebot von Axel Springer Plug and Play in Berlin zielt darauf ab, frühphasige Unternehmen mit digitalen Geschäftsmodellen zu fördern. Durch die Partnerschaft mit Awin können die teilnehmenden Startups nicht nur von einem profilierten Accelerator-Programm, sondern auch von Awins umfassender Expertise und Netzwerk im Bereich Performance Marketing profitieren, um ihre Geschäftsmodelle erfolgreich im Markt einzuführen. Im Rahmen des 100-tägigen Programms erhalten Startups 25.000 Euro Startfinanzierung, Zugang zu Experten und Mentoren, Büroflächen sowie individuelle Beratung und Unterstützung durch Awin. 

Mark Walters, CEO von Awin: „Unsere Nähe zu Werbeträgern macht uns als Netzwerk oft zur ersten Anlaufstelle für innovative Lösungen im digitalen Vermarktungsbereich. Durch die Kooperation mit Axel Springer Plug and Play stärken wir diese Kompetenz, indem wir dabei helfen, frühzeitig neue und skalierbare Adtech-Geschäftsmodelle zu identifizieren und diese erfolgreich auf den Markt zu bringen.“

Jörg Rheinboldt, Managing Director von Axel Springer Plug and Play: „In der Performance-basierten Digitalvermarktung bewegt sich derzeit vieles. Durch die Kooperation mit Awin können wir als Accelerator noch fokussierter von Anbeginn vielversprechende Ideen in diesem Bereich fördern. Den Gründern können wir über unser Netzwerk und Know-how dabei helfen, in möglichst kurzer Zeit erfolgreiche Unternehmen aufzubauen.“

Über Axel Springer Plug and Play

Axel Springer Plug and Play ist ein 2013 in Berlin gegründeter Startup Accelerator. Als solcher bietet Axel Springer Plug and Play frühphasigen Startups eine Plattform zur Entwicklung ihrer Geschäftsmodelle sowie ein internationales Netzwerk aus Unternehmen und Investoren. Im Rahmen eines 100-tägigen Programmes in Berlin erhalten die Startups Coaching, Workshops, Networking, Büroflächen und Zugang zu relevanten Events. Für eine Investition von 25.000 Euro erhält Axel Springer Plug and Play fünf Prozent der Anteile eines Startups. Die Bewerbungsphase für den zwölften Programmdurchlauf ist gestartet, Startups aus ganz Europa können sich bewerben. 

Über Awin

Awin ist ein global agierendes Affiliate-Netzwerk und der neue Firmenname, unter dem Affiliate Window und zanox firmieren. Mit 15 Standorten, 900 Mitarbeitern, 100.000 Publishern und 6.000 Advertisern verbindet Awin in 180 Ländern weltweit erfolgreich Endkunden mit Marken. In den Branchen Einzelhandel, Telekommunikation, Reisen und Finanzen erzielte Awin im abgelaufenen Geschäftsjahr für seine Advertiser Umsätze in Höhe von 6,2 Mrd. Euro und für seine Publisher Umsätze in Höhe von 377 Mio. Euro.

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail