PM

Mit diesem Hackathon der besonderen Art bietet das Schwan Digital Studio, die Digitaleinheit von Schwan Cosmetics, der Tech- und Beauty-Szene eine Plattform für Austausch und die Entwicklung neuer Geschäftsideen. Am 22. und 23. Juni findet der BeautyThon bei Mindspace, einem der führenden Coworking-Anbieter, in Berlin Krausenstraße statt. Unter dem Motto “BEAUTY NON-STOP: BEAUTY AS A SERVICE” geht das Event in die zweite Runde. An zwei Tagen erwarten die Teilnehmer persönliches Mentoring und Workshops zur Weiterentwicklung ihrer Ideen, sowie ein Networking Event mit führenden Köpfen der Beauty Industry. Am zweiten Tag präsentieren die Teilnehmer vor Publikum ihre Pitches und Aussteller aus der Beauty-Industrie zeigen ihre Produkte. Zudem gibt es Keynotes von den erfolgreichen Gründerinnen Claudia Fischer (Talenthouse) und Selina Fronenberg (Selina Make-up).

Eine hochrangige Jury, bestehend aus Vertretern der Beauty-, Startup- und Tech-Industrie von Schwan Cosmetics, Cosnova Beauty, Henkel Beauty Care, Miss Sophie’s, Startup Affairs, Redstone und der Shiftschool for Digital Transformation, bewertet am Ende des Events die Ideen der BeautyThon-Teilnehmer. Dem Siegerteam winkt ein Preisgeld von 10.000 Euro und die einmalige Chance, seine Idee mit einem exzellenten Netzwerk weiter auszubauen.

Bewerbungen können noch bis zum 15. Juni 2018 an beautython@schwancosmetics.com eingereicht werden. Gesucht werden geniale Köpfe Ideenreichtum, Gründerspirit und einer Leidenschaft für BeautyTech.

Weitere Informationen unter:

https://www.facebook.com/events/146660782856341/

https://www.schwan-digitalstudio.com/