Kategorie: FoodStartups

FoodStartup Vorstellung „TSCHA“

Oliver, stell´doch bitte Dein  Startup vor  TSCHA bietet eine Selektion natürlicher Blatt- und Blütentees mit feinem Charakter. Alle Tees und Teemischungen sind ohne Zusatzstoffe, auch natürliche Aromen kommen nicht zum Einsatz. Zudem hält TSCHA eine Auswahl an Keramik bereit, die für die Teezubereitung und den Teegenuss auf chinesische Art geeignet ist. 01 Wie kam es zu der Idee des Startups?   Das ist eine lange Geschichte, die mit meinen ersten Reisen nach China beginnt. Die reiche Auswahl an erlesenen Tees und die lebendige Teekultur sind dort überwältigend – so kam ich mit echtem Tee in Kontakt. Zurück in Deutschland kam dann...

Read More

FoodStartup Vorstellung „Skadi“

FOODStartup „Skadi“ Vorstellung.  Stellt Euer Startup Skadi einmal vor Skadi steht für echten Cocktailgeschmack in gefrorener Form, kurz Frozen Cocktails. Von Caipirinha bis Whisky Sour kreieren wir Drinks für den eisigen Genuss aus echten Säften und Spirituosen, ohne Konservierungs- oder andere Aromastoffe – jedoch nur für Erwachsene. Mit zehn bis zwölf Prozent Alkoholgehalt sind wir die perfekte Begleitung beim Sundowner am Spreeufer oder als Highlight bei der Rooftop-Party über den Dächern Berlins. Kurzum: Skadi steht für eisigen Cocktailgenuss aus besten Zutaten – „Honest Frozen Cocktails!“. 01 Wie kam es zu der Idee Eures Portals?   Der erste Funke der Idee zu...

Read More

FoodStartup Vorstellung „Lizza“

FoodStartup „Lizza“ Vorstellung.  Lizza ist eine Alternative zum Pizzateig Lizza stellt eine Alternative zum herkömmlichen Pizzateig dar. Ein Teig aus hochwertigen Rohstoffen, im Einklang mit einem immer stärker werdenden Ernährungsbewusstsein. Durch den Einsatz von Goldleinsamen, Chia und Kokosmehl hat unser Teig im Vergleich zu gewöhnlichem Teig ein Vielfaches an Ballaststoffen und Eiweiß, einen Bruchteil an Kohlenhydraten, die Hälfte an Kalorien, ist glutenfrei, reich an Omega 3 Fettsäuren und vegan. Wir haben Mitgründer Marc Schlegel gefragt. 01 Wie kam es zu der Idee Eures Startup Lizza?     Matthias und ich lieben gutes Essen und wir sind überzeugt, dass gesundes, schnelles Essen auch...

Read More

FoodStartup LunchVegaz

LunchVegaz bietet vegane Frischegerichte  LunchVegaz ist ein junges Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern und produziert im beschaulichen Rothenklempenow. „Wir möchten vom Ein- bis Verkauf ein tolles Produkt produzieren und dieses ist nicht nur rein pflanzlich und bio, sondern wir verzichten komplett auf Zusätze, Konservierung, Sterilisierung und leisten eine Handarbeit, die man schmeckt. Ein Erzeugnis auf das wir stolz sind. Unsere Leistung umfasst auch einen Verkaufsautomaten, da wir die ersten sein wollten, die ein Fertiggericht in einen Automaten bringen und damit ein Restaurent im Miniformat kreieren – ein Frischegericht.“  01 Wie kam es zu der Idee Eures Portals?   Der Gründer, Govinda Thaler, hatte jahrelang...

Read More

FoodStartup Vorstellung ResQ Club

FOODStartup „ResQ Club“ Vorstellung.  ResQ Club ist eine App gegen Lebensmittelverschwendung  und wurde Ende 2015 in Helsinki von Tuure Parkkinen, und den Programmierern Marko Rintamäki, Janne Käki, Antti Sykäri sowie dem Grafikdesigner Matias Piiparinen gegründet. Das Unternehmen konnte seine ersten 325.000 Euro bei einer Investmentrunde im Mai 2016 mit Cleantech Invest einsammeln. Inzwischen haben sich 120.000 User in der App registriert, über 200.000 Portionen köstliches Essen von über 1000 Partnerbetrieben konnten durch ResQ vor der Entsorgung gerettet werden. Die Partnerrestaurants umfassen unter anderem Scandic Hotels, Compass Group, Holiday Inn, Derag Livinghotels, Dunkin‘ Donuts und Robert’s Coffee..  01 Wie kam es...

Read More

Twitter @gruendermetro