FOODStartup „Berlin Organics“
Vorstellung. 

Stellt Euch doch bitte einmal vor

Berlin Organics wurde 2015 in Berlin mit dem Ziel gegründet, gesunde Ernährung einfach zu machen. Wir finden, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, gesunde Nahrung in den Alltag zu integrieren. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb pflanzlicher Bio-Nahrungsmittel mit einer hohen Nährstoffdichte. Das aktuelle Produktsortiment umfasst sieben speziell abgestimmte Superfood-Mischungen, sowie mit BAOWOW Hydration das erste isotonische Getränkepulver in Bio-Qualität. Berlin Organics verbindet Grundsätze des direkten Handels mit der Vermarktung von attraktiven Bio-Lebensmitteln. Berlin Organics möchte so einen Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung in Entwicklungs- und Schwellenländern leisten und gleichzeitig hochwertige Produkte für eine gesunde Ernährung anbieten

01 Wie kam es zu der Idee des Startups?  

Auf Reisen und während beruflicher Aufenthalte im Ausland kam ich in den letzten 15 Jahren immer wieder mit spannenden pflanzlichen Nahrungsmitteln in Berührung. Vieles von dem, was heute als „Superfood“ bezeichnet wird, habe ich vor etlichen Jahren bereits im Ausland kennengelernt. So zum Beispiel das Baobabpulver des Affenbrotbaums, welches ich in Simbabwe das erste Mal probierte und wovon ich sofort begeistert war. Gleichzeitig interessiere ich mich als aktiver Sportler sehr für gesunde Ernährung und Leistungsoptimierung. Natürliche pflanzliche Produkte sind dabei eine spannende Alternative zu synthetischen Vitaminpillen. Bislang gab es allerdings nur einzelne Frucht- und Pflanzenpulver. Die tägliche Nahrung damit sinnvoll zu ergänzen bedeutete daher, immer eine ganze Reihe unterschiedlicher Produkte kaufen zu müssen und diese jedes Mal neu zusammenzustellen. Aus diesem Umstand wurde die Idee geboren, Superfoods in sinnvoll abgestimmten Mischungen anzubieten. Für jeden Zweck eine eigene Mischung. So wird die Auswahl, aber auch die Anwendung einfacher und es stehen weniger angebrochene Packungen zu Hause in der Küche herum.

Klaas Koolman, Gründer von Berlin Organics

02 die zukünftigen Pläne?

Bereits im ersten Jahr nach Launch konnte Berlin Organics eine Listung beim größten deutschen Bio-Großhändler erzielen und ist seitdem in ganz Deutschland für den Bio-Handel verfügbar. Konventionelle Lebensmittelketten beziehen unsere Produkte ebenfalls schon. 2017 werden wir die Distribution ausweiten und neue Kanäle erschließen. Gleichzeitig launchen wir mit BAOWOW Hydration im Juli nicht nur das erste biologische Sportgetränkepulver, sondern starten damit auch eine neue Produktkategorie unter der wir in den nächsten Monaten weitere spannenden Produkte herausbringen werden. Immer mit dem Ziel, Bio-Lebensmittel und gesunde funktionale Ernährung zu vereinen und Alternativen zu herkömmlichen Produkten anzubieten.

 

03 Darf ich das Thema Monetarisierung ansprechen?

Klar! Gerade haben wir erfolgreich eine Crowdfunding Kampagne auf Startnext abgeschlossen und konnten so die Produktion unseres neuen Produktes BAOWOW Hydration finanzieren. Darüber hinaus ist Berlin Organics eigenkapitalfinanziert.

 

 

 

Webseite von Berlin Organics besuchen

los geht´s!

04 Wie kann man Euch unterstützen? 

Ganz einfach, in dem ihr Euch auf www.berlinorganics.de über die Produkte informiert, sie ausprobiert und uns Feedback gebt. Außerdem sind wir immer offen für Vorschläge und Anregungen. Zudem tut ihr mit dem Kauf unserer Produkte nicht nur Euch etwas Gutes, sondern leistet, wie im Fall von BAOWOW Hydration zum Beispiel, einen Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung in den Ursprungsländern.

An dieser Stelle lade ich Euch herzlich ein, sich mit mir zu vernetzen. 

twitter  linkedin  facebook 

Ich freue mich auf Euch und wünsche Euch eine schöne und genussvolle Zeit.

Herzliche Grüße

Eure Christine