FoodStartup Luicella´s Ice Cream

FoodStartup Luicella´s Ice Cream
Stellt Euch doch bitte einmal vor
Luisa ist das Herz, Markus der Kopf, und gemeinsam sind wir die Seele von Luicella’s. Luisa lebt mit Luicella’s ihren wahrgewordenen Eistraum. Sie liebt es, neue Zutaten und Rezepte auszuprobieren und sich immer wieder inspirieren zu lassen. Geht neue Wege, kreiert ungewöhnliche Eissorten. Sie möchte die Menschen um sie herum, jeden Tag ein bisschen glücklicher machen. 
Markus hat 2014 am Höhepunkt seine Karriere als Leistungssportler im Schwimmen beendet und ist seitdem Vollzeit mit Leidenschaft und Ehrgeiz der zweite Kopf von Luicella’s. Auch er hat eine große Schwäche für Eis, ist aber gleichzeitig auch derjenige, der mit kühlem Kopf die Zahlen im Blick behält. Er ist ein echter Genussmensch, der Qualität enorm wichtig findet und für einen guten Kaffee auch einmal die Arbeit liegen lässt. Sie möchten die Menschen um sie herum, jeden Tag ein bisschen glücklicher machen.
01 Wie kam es zu der Idee des Startups?  
Ganz am Anfang war die Liebe zum Eis. Ein Auslandssemester von Luisa in Italien, viel Eiscreme Experience in Kalifornien und ein Eiskurs an der berühmten Gelato University in
Bologna, da kam schließlich der Entschluss:
 
 
Wir machen unser eigenes Eis! 
 
In Hamburg als gute Freunde gründeten wir in 2013 Luicella’s Ice Cream. Markus war von einer Selbstständigkeit schon länger fasziniert.  Selbst etwas erschaffen, selbst in der Hand haben. Viele Ideen und ungebrochene Energie in ein unternehmerisches Ziel stecken.
 
Dieser Leistungsgedanke trieb uns an. Und schließlich eröffneten wir im April desselben Jahres auf St. Pauli unseren ersten kleinen aber feinen Luicella’s Eisladen mit einer gläsernen Produktion.

02 die zukünftigen Pläne?

Wir wollen noch mehr Menschen mit unserem 100% natürlichen Eis in harmonischen und ausgefalleneren Sorten glücklich machen. Dafür möchten wir im deutschen Einzelhandel breit verfügbar – und ganz wichtig – auch gekauft werden! Dafür arbeiten wir an noch mehr spannenden Sorten. 

 

 

03 Darf ich das Thema Monetarisierung ansprechen?

Wir haben zwei Finanzierungsrunden hinter uns, eine davon im Zuge der „Höhle der Löwen“.

04 Wie kann man Euch unterstützen?

Wer unsere Geschichte kennt, weiß wieviel Herz und Arbeit wir in unsere Eisprodukte und damit auch in unsere Kunden stecken. Wir möchten die Menschen einladen, uns auf unserer Reise zu begleiten, unsere Leidenschaft für gutes Eis zu teilen, sich mit uns auszutauschen. Wir wollen der Eistruhe ein Gesicht geben und viele Menschen mit wirklich gutem Eis begeistern. Uns hilft momentan zum Beispiel, wenn man uns im LEH kauft oder, wenn wir noch nicht verfügbar sind, nach uns fragt. Luicella’s ein bisschen bekannter machen, so dass wir unseren festen Platz im LEH finden können. 

Webseite von Luciella´s Ice Cream besuchen

Wir haben über 100 FoodStartups vorgestellt. Kennst Du diese?

FoodStartup Grothe & Co. Spirits

Stellt EUch doch bitte einmal vor: Hi, wir sind Gabriel und Henning aus Berlin. Wir haben uns bei unserem Tonmeisterstudium in Detmold kennengelernt und haben zunächst unsere Firma bg audiodeisgn für Werbemusikproduktion im Jahr 2008 gegründet. Seit 2010 unterrichten...

FoodStartup Crusta Nova

Stellt Euch doch bitte einmal vor Crusta Nova ist ein innovatives Start-Up Unternehmen, dass sich mit der Aufzucht von Salzwassergarnelen in einer Aquakultur-Kreislaufanlage befasst. Die bayerische Garnele in Sashimi-Qualität wird artgerecht und ohne Antibiotika...

FoodStartup Trinkkost

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Gennadi und Timon, Gründer und Geschäftsführer von Trinkkost. Gennadi ist Arzt und wollte nach dem Studium nicht im Krankenhaus arbeiten, sondern lieber ein eigenes Unternehmen aufbauen. Timon ist Chemiker und beide haben...

About The Author

Stefan Kny

Stefan Kny kümmert sich um die Themen: Acceleratoren, Mobility und Food.

Twitter @gruendermetro

Bleib´informiert

FoodStartup Adventskalender

Weihnachtsbox von HelloFresh, leckerer Kuchen von Elikat...und vieles mehr warten auf Euch ab 1. Dezember

Tragt Euch hier ein.

DANKE! Kinder gebt fein acht im Posteingang habe ich die Bestätigungsmail untergebracht.