FOODStartup „Fein&Fertig“ und „Gesund&Mutter“
Vorstellung. 

Stellt Euch doch bitte einmal vor

„Wir“ ist gut 🙂 „Ich“ bin Susi Leyck, Gründerin der Food-Startups Fein&Fertig und Gesund&Mutter. Ich bin 37 Jahre alt, eigentlich Werberin und wohne mit meiner Familie im schönen Hamburg.

01 Wie kam es zu der Idee des Startups?  

Die Idee zu Gesund & Mutter kam mir im Jahr 2013 nach der Geburt meiner Tochter Frida. In diesen ersten Monaten mit Baby kam ich nämlich zu nichts und aß – wenn überhaupt – häufig nur einen Teller Nudeln mit Fertigsauce oder ein belegtes Brötchen. Das begeisterte mich noch meine Hebamme. In Gesprächen mit anderen Müttern und Hebammen wurde mir klar, dass es einen tatsächlichen Bedarf an einem Onlineshop gab, der sich sowohl qualitativ als auch organisatorisch an die Bedürfnisse junger Mütter richtet. Ich hatte damals selbst nach solch einem Shop in Hamburg gesucht und nicht gefunden. Da ich schon immer gerne selbstständig sein wollte, habe ich ihn einfach während meiner Elternzeit selbst gegründet – und inzwischen auf ganz Deutschland ausgeweitet. Und da nicht nur frischgebackene Mütter gutes, gesundes, leckeres Essen benötigen, habe ich mit fein & fertig eine zweite Marke gegründet, die sich an alle richtet.  

Susi Leyck, Gründerin der Food-Startups Fein&Fertig und Gesund&Mutter

02 die zukünftigen Pläne?

Natürlich möchte ich mit beiden Marken weiter wachsen. Wir nehmen im Herbst viele neue Gerichte ins Programm auf und werden weitere entwickeln. Insgesamt soll das Portfolio bei beiden Marken immer weiter wachsen, wobei es sich Gesund & Mutter natürlich rund um das Thema Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett dreht und ich hierfür passende Produkte anbieten, also am liebsten zu DEM Onlineshop für diese besondere Zeit werden möchte. Auch sind außerdem Kooperationen mit anderen Marken und Hebammen von großer Bedeutung um noch bekannter zu werden. Für Fein & Fertig ist auch der stationäre Vertrieb von Bedeutung, der soll in Zukunft noch stärker ausgebaut werden, auch um die Finanzierung .
03 Darf ich das Thema Monetarisierung ansprechen?

Seit unserem Auftritt bei DHDL 2016 haben wir ein ganz anderes Bekanntheitsniveau erlangt, was sich natürlich auch im Bestellvolumen widerspiegelt. Allerdings hält der Effekt des TV-Auftritts nicht ewig an und so hat sich das Bestellvolumen bzw. die Umsatzzahlen auf einem ganz guten Wert eingependelt. Die Bekanntheit hat wieder neue Herausforderungen mit sich gebracht, die im Umkehrschluss auch Geld kosten. Aktuell finanziere ich die Unternehmen durch einen Gründerkredit bei einer Bank, hoffe in Zukunft aber auf steigende fixe Umsatzzahlen über Großabnehmer auch um die Finanzierung zu sichern

 

 

Webseite von Gesund & Mutter besuchen

04 Wie kann man Euch unterstützen? 

Durch Bekanntmachung, Vernetzung mit möglichen Partnern/Marken/Herstellern oder natürlich auch Investoren.

Webseite von Fein &Fertig besuchen

Wir haben über 90 FoodStartups interviewt, kennst Du diese?

FoodStartup Vorstellung „Sleep.ink“

FOODStartup "Sleep.ink" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Schlaf ist ein Thema, mit dem sich jeder Mensch mindestens einmal am Tag beschäftigt. Für viele eine der schönsten Sachen der Welt, für manche aber auch ein Bereich in dem sie sich...

FoodStartup Vorstellung „mycoffeein“

FOODStartup "Mycoffeein" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor mycoffeein – Die Coffee to go App wurde ins Leben gerufen, um morgendliche Stresspunkte, also die morgendliche Hektik auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder zu einem Termin etwas zu...

FoodStartup Vorstellung „Opa Alfi´s Eistee“

FOODStartup "Opa Alfi´s Eistee" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Uns vorstellen ist irgend schwierig. Begonnen haben mein Mitbewohner und ich (Lucas Bauknecht) 2015 in unserer WG-Küche mit der Idee einen Eistee für uns selbst zu kochen, der nicht...

FoodStartup Little Lunch

Stellt Euch doch bitte einmal vor Brüder, Gründer und Geschäftsführer: Denis (36) und Daniel Gibisch (33) haben Little Lunch gegründet. Seit 2014 verkaufen sie Suppen – frisch, überraschend, lecker und voll BIO. Mittlerweile ist das Produktsortiment um Bio-Smoothies,...

FoodStartup Papa Türk

  FOODStartup "Papa Türk" Vorstellung.      Stellt Euch doch bitte einmal vor Hi, wir sind Jan Plewinski (31) und Roman Will (32) und wir sind die Gründer des Startup Unternehmens Papa Türk. Titelfoto: VOX,Bernd Michael Maurer  ...

FoodStartup Kraftfleisch

Stellt Euch doch bitte einmal vor Hy, ich bin Flo, Gründer und Geschäftsführer von kraftfleisch. Wir produzieren und verkaufen das wohl qualitativ hochwertigste Beef Jerky, welches momentan in Deutschland erhältlich. Wir bieten jedem, der sich proteinreich, gesund und...

FoodStartup Vorstellung „PaPicante“

Stellt Euch doch bitte einmal vor Internationale Länderküche im Hosentaschenformat – der neue herzhafte Snackriegel auf Erbsenproteincrispbasis. PaPicante ist der neue herzhafte Snackriegel in internationalen Geschmacksrichtungen (American Style, Asian Style &...

FoodStartup Nucao

FOODStartup "Nucao" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Hinter nucao steckt ein bunt gemischtes Team mit einem gemeinsamen Ziel: gesunde Ernährung zugänglicher, nachhaltiger und leckerer gestalten. nucao schafft dies durch einen...

Foodapp YOBO – Mit künstlicher Intelligenz die Stadt entdecken

Stellt Euch doch bitte einmal vor YOBO ist eine App für urbane Entdecker – mittels künstlicher Intelligenz erleichtern wir es Menschen, Orte zu finden und die Vorzüge der Stadt zu genießen, ohne langes Suchen und anonym. In der App findet man Fotos von...

FoodStartup Vorstellung „Granoliebe“

FOODStartup "Granoliebe" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind ein junges und flexibles Unternehmen aus Norddeutschland. Da unser Frühstück die erste Mahlzeit des Tages ist, die wir unserem Körper zum Antrieb zur Verfügung stellen, haben wir...

FoodStartup Vorstellung „SMUUS“

FOODStartup "SMUUS" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Negin Pakravesh: Founder und CEO SMUUS GmbH Bahador Pakravesh: Co-Founder und CMO Behnaz Pakravesh: Co-Founder und CCO 01 Wie kam es zu der Idee des Startups?   2013 habe...

FoodStartup Mind Cookies

FOODStartup Mind Cookies  Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Hallo! Wir sind Maren (35) und Silvio (39) aus Berlin. Als Gründer- & Ehepaar haben wir in den letzten Jahren viel Herzblut in unser Unternehmen gesteckt. Dabei kamen uns unsere...

FoodStartup „GuruCollective“

FOODStartup "GuruCollective" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Das GuruCollective ist die erste Ghost Restaurant Kette Deutschlands. Das heißt, wir betreiben eine Reihe von Marken, die verschiedene Geschmacksrichtungen bedienen, unter einem Dach....

Foodbox Vorstellung „Marley Spoon“

FOODBOX "Marley Spoon" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir haben Marley Spoon 2014 gegründet, um eine nachhaltigere und bequemere Alternative zum Supermarkt zu schaffen: Ohne große Planung, Rezeptsuchen oder langen Einkauf findet man mit uns Zeit...

FoodStartup Buah

Stellt Euch doch bitte einmal vor buah ist 2015er Jahrgang und möchte natürlich-gesunde Ernährung passend für den Alltag im “To-Go”-Zeitalter machen. Darum bietet das Start-Up des Jahrgangs 2015 gefriergetrocknete Fruchtstücke in ausgewogenen Rezepturen, als idealer...

Foodbox Vorstellung „HelloFresh“

FOODbox "HelloFresh" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor HelloFresh liefert jede Woche leckere und abwechslungsreiche Rezepte mit Schritt-für-Schritt-Kochanleitungen zusammen mit den dazugehörigen, frischen sowie vorportionierten Zutaten direkt an die...

FoodStartup Bone Brox

Stellt Euch doch bitte einmal vor Bone Brox wurde von uns, Jin-Woo Bae und Konrad Kaspar Knops, 2016 in Berlin gegründet. Wir integrieren „Omas Kraftbrühe“ in den modernen und urbanen Alltag und machen sie salonfähig.  Knochenbrühe ist ein wahres Superfood. Doch...

FoodStartup olive joy

FOODStartup "olive joy" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind olive joy, ein junges Start-Up aus Berlin, welches seit Anfang 2015 sortenreine Olivenöle aus Griechenland in Deutschland auf den Markt bringt. Dabei legen wir besonderen Wert...

FoodStartup Little Lunch

Stellt Euch doch bitte einmal vor Brüder, Gründer und Geschäftsführer: Denis (36) und Daniel Gibisch (33) haben Little Lunch gegründet. Seit 2014 verkaufen sie Suppen – frisch, überraschend, lecker und voll BIO. Mittlerweile ist das Produktsortiment um Bio-Smoothies,...

FoodStartup Grizzly Snacks

Stellt Euch doch bitte einmal vor Grizzly Snacks steht für echtes Essen für moderne, ernährungsbewusste Menschen. Snacks, die traditionell, aber innovativ sind. Lebensmittel, die kompromisslos natürlich, einfach und lecker sind. Wir verbinden ehrliches...

FoodStartup Knödelkult

Stellt Euch doch bitte einmal vor Knödelkult ist ein Foodstartup aus Konstanz am Bodensee. Wir machen leckere Knödel im Glas aus gerettetem Brot – Also Brot, das Bäckereien nicht verkaufen konnten.  Jährlich werden allein in Deutschland mehr als 500.000 t Brot...

Aus Kiez und Küche: So isst Berlin – Ein Kiezkochbuch

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir - Antje und ich - teilen eine gemeinsame Leidenschaft: Die Erkundung kulinarischer Highlights Berlins! Also haben wir uns vor circa einem Jahr dazu entschlossen, die besten Köche Berlins nach ihren Geheimnissen zu fragen und diese...

FoodStartup olive joy

FOODStartup "olive joy" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind olive joy, ein junges Start-Up aus Berlin, welches seit Anfang 2015 sortenreine Olivenöle aus Griechenland in Deutschland auf den Markt bringt. Dabei legen wir besonderen Wert...

Update FoodStartup Seedheart

FOODStartup "Seedheart" Vorstellung.  Das Update zur Strategie lest ihr in Frage 5. Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Tobias, Sascha und Tilman - das Team von Seedheart. Wir sind gut befreundet und uns alle verbindet eine große Leidenschaft für alle...

FoodStartup Wingman

FOODStartup Wingman Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind WINGMAN und haben letztes Jahr den 100% natürlichen WINGMAN Koffein-Riegel auf den Markt gebracht. Unser Snack im Pocket-Format besteht rein aus natürlichen Zutaten, ist vegan und enthält so viel Koffein...

FoodStartup Die Frischemanufaktur

Stellt Euch doch bitte einmal vor Jenny: DIE FRISCHEMANUFAKTUR liefert frische, gesunde Obstsnacks für unterwegs und im Büro. Unsere Obstsalate werden unter höchsten Hygienestandards hergestellt und dank technologisch verfeinerter Schutzatmosphäre und Vitamin-C...

FoodStartup Vorstellung „Foodguide“

FOODStartup "Foodguide" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Foodguide hilft Restaurants mehr Kunden zu gewinnen und die Kundenströme zu messen mit Hilfe eines sozialen Netzwerks für Essen. Das Netzwerk basiert auf 100% nutzergenerierten Inhalten....

FoodStartup „Gegessen wird immer“

FOODStartup "Gegessen wird immer" Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind das GEGESSEN WIRD IMMER-Gründertrio Philipp, Bea und Friederike und bereits seit Jahren gut befreundet. Im Mai 2015 haben wir unser Projekt ins Leben gerufen, einen kuratierten Onlineshop mit...

FoodStartup Vorstellung „YLUMI“

FOODStartup "YLUMI" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Ich versuchs mal in der Kurzfassung: YLUMI sind hochwertige Kräuterrezepturen aus geprüften traditionellen chinesischen Kräutern und Vitalpilzen mit einzigartiger Wirkungsweise in Pulverform easy...

FoodStartup Crazy Bastard Sauce

FOODStartup "Crazy Bastard Sauce" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Ich bin Jonathan, ursprünglich aus Irland und seit 2006 in Berlin wohnhaft. Ich habe aus meiner  lebenslangen Leidenschaft für Chilis und scharfes Essen vor 4 Jahren Crazy...