HAMBURGER GOLD

HAMBURGER GOLD
Stellt Euch doch bitte einmal vor

Wir, Markus und Sven, haben letztes Jahr eine GbR gegründet und einen neuen Likör nach einem alten Hamburger Familienrezept auf den Markt gebracht: HAMBURGER GOLD. Der Likör.

Birne und Pflaume verleihen ihm einen fruchtig-aromatischen Geschmack mit 25 % VOL. und mildem Abgang. Man kann den Likör pur (auf Zimmertemperatur entfaltet er sein volles Aroma), auf Eis oder auch als Zutat im Cocktail bzw. Mix genießen. Erhältlich ist der Likör in zwei Größen: Die große 0,7 L Flasche wird liebevoll und in Tradition der Familie „Die große Schwester genannt, die kleine 0,02 L Version heißt bei uns auf der Website „Der kleine Bruder“.

01 Wie kam es zu der Idee des Startups?  

Der Urspung hat lange Tradition. Markus Tante hatte Ende der 1970er Jahre eine kleine Kneipe im Stadtteil Bramfeld in Hamburg und schenkte dort das noch namenlose „flüssige Gold“ aus. Nach Schließung des Lokals wurde das Getränk im Familienkreis weitergetragen und erfreute sich auf Familienfeiern großer Beliebtheit. Irgendwann enstand die Idee, mehr aus dem Familienrezept zu machen. Wir gaben einer rennomierten Brennerei den Auftrag, den Likör nachzukreieren und geschmacklich zu perfektionieren.

02 die zukünftigen Pläne?

Vom Heimathafen Hamburg aus soll es auf große Fahrt gehen. Wir sind bereit „überall anzulegen“ und unseren Likör deutschlandweit bekannt zu machen.

03 Wie lautet Eure Strategie für den handel?

Wir sind bereits bei 6 Edeka Läden, dort ist HAMBURGER GOLD durch persönlichen Einsatz bzw. Akquise aufgenommen worden. Die Promo-Aktionen vor Ort sind bei den Kunden super angekommen. Ebenso ist HAMBURGER GOLD seit neuestem in zwei Hamburger Hotelbars vertreten. Seit Anfang Juni arbeiten wir mit einer alt eingesessenen Handelsagentur in Norddeutschland zusammen, schon in den ersten Tagen haben wir dadurch neue Bestellungen erhalten. Wir haben weitere Kontaktanfragen von Hamburger Geschäftsleuten. Auch der Hamburger Hafen ist für uns interessant. Wir sind gespannt, wo die Reise hingeht!

Markus und Sven - Gründer von HAMBURGER GOLD

Trefft uns am 2.Juli 2018 auf dem Food Innovation Camp in Hamburg

Webseite von HAMBURGER GOLD besuchen

Wir haben über 100 FoodStartups vorgestellt. Kennst Du diese?

Berwork.

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir vom Team berwork. haben mit regionalen Fleischerei-Manufakturen eine richtige Powerwurst entwickelt. Unsere Fitness-Landjäger sind mit über 47% Eiweiß und nur 6% Fett absolute Top-Athleten. Ganz ohne künstliche Zusatz- und...

Marmetube

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Marmetube und haben unseren Fruchtaufstrich in die Tube gebracht. Das ist die ganz kurze Version. Das Marmetube Team besteht aus den drei Gründern Dennis Schipper, Max Ehmig und mir(Daniel Hutschenreuter). Da sich...

The Black Shop

Stellt Euch doch bitte einmal vor Thomas Steger (42), Filmkaufmann, Gründer und Geschäftsführer der MeToo Trade GmbH Michael Nezik (49), Filmkaufmann, Gründer und Geschäftsführer der MeToo Trade GmbH 01 Wie kam es zu der Idee des Startups?   Als wir 2015 wegen unserer...

About The Author

Stefan Kny

Stefan Kny kümmert sich um die Themen: Acceleratoren, Mobility und Food.

Twitter @Gruendermetro