PM

Im Herzen von Kreuzberg bietet der Coworking-Anbieter Platz für 620 Mitglieder

Berlin, 16. April 2018 – Mindspace, einer der führenden und größten Anbieter inspirierender Coworking Spaces in Deutschland hat heute seinen dritten Berliner Standort, Mindspace Skalitzer, eröffnet. Der Kreuzberger Standort folgt den beiden erfolgreichen Spaces in der Friedrichstraße und Krausenstraße in Berlin-Mitte. Aufgrund der hohen Nachfrage ist der Space, der Platz für insgesamt 620 Mitglieder bietet, bereits fast komplett ausgebucht.

Dan Zakai, Mitgründer und CEO von Mindspace:

„Die lokale Szene hat Kreuzberg zu einer der aufregendsten und dynamischsten Bezirken der Stadt werden lassen. Wir freuen uns, in diesem künstlerisch geprägten Kiez mit unserem neuen Space einen Ort für Kreativität, Innovation und „Out-of-the-box thinking“ zu bieten. Gemeinsam mit lokalen Künstlern haben wir die Atmosphäre des Bezirkes in unseren neuen Standort einfließen lassen. Das einzigartige, stylische Design fördert die Fantasie und das Wachstum unserer Community. Die Berliner profitieren nun von der Flexibilität von drei Mindspace-Standorten in der Hauptstadt. Die Mindspace-Mitgliedschaft ermöglicht ihnen in den verschiedenen Spaces arbeiten zu können. Unsere Community ist vielfältig, mit einem breiten Netzwerk an Unternehmen, die bei uns sitzen. Dadurch verknüpfen wir die Stadt auf eine neue Art und Weise miteinander.“

Eine kürzlich durchgeführte Kundenbefragung zeigt, dass 93% der Mitglieder weltweit angeben, dass Mindspace ihr Geschäft durch die Networking-Möglichkeiten vor Ort gefördert hat. 95% der Mitglieder gaben an, dass sie Mindspace ihren Freunden weiterempfehlen würden.

Benjamin Deutscher, Senior Director – Head of Unit Berlin, Diconium: „Wir haben das Ziel, nicht nur einen Job zu bieten, sondern auch ein Arbeitsumfeld, in dem unsere Mitarbeiter gerne arbeiten. Mindspace hilft uns, dieses Umfeld zu schaffen, da es Werte wie Zusammenarbeit und Vielfalt groß schreibt. Ich glaube, dass diese Faktoren entscheidend sind, um ein nachhaltiges Unternehmen zu sein. Diese Werte können wir leben, in dem wir ein Teil der einzigartigen Berliner Start-up- und Digital-Szene sind, in einem inspirierenden Büro arbeiten und die Möglichkeit nutzen, mit Menschen aus aller Welt in Kontakt zu treten.”

Durch sein Design, den persönlichen Service und das vielfältige Angebot für die Community, hat sich Mindspace als einer der führenden Anbieter im deutschen Coworking-Markt etabliert. Deutschland ist der größte Markt des Unternehmens. Neben Berlin betreibt Mindspace Standorte in München, Hamburg und Frankfurt. Zu den deutschen Mitgliedern gehören Innovations-Teams großer Unternehmen sowie zahlreiche Start-ups. Des Weiteren veranstaltet Mindspace täglich Veranstaltungen in seinen Spaces.

Mindspace Kreuzberg befindet sich in der Skalitzer Straße 104. Der Coworking-Space ist rund um die Uhr geöffnet und bietet der Community Einzelbüros, beeindruckende Lounges, komplett ausgestattete Meetingräume, Gemeinschaftsflächen, Küchen sowie wöchentlich stattfindende Networking-Events, Meet-ups und Happy Hours in einer kollaborativen Umgebung. 

Über Mindspace:

Mindspace ist ein schnell wachsender, globaler Anbieter stilvoller Coworking Spaces für Teams jeder Größe. Das Unternehmen wurde 2014 von Dan Zakai und Yotam Alroy gegründet und betreibt 18 Coworking Spaces in Berlin, München, Hamburg, Frankfurt, London, Tel Aviv, Warschau, Washington DC und San Francisco.

Alle Coworking Spaces des Unternehmens zeichnen sich durch außergewöhnlichen Mitgliederservice, eine lebendige Gemeinschaft und eine zentrale Lage aus, sowie durch ein einzigartiges Design, das die Kultur am jeweiligen Standort widerspiegelt – mit Werken lokaler Künstler. Mindspace bietet stressfreien Komfort und inspirierende Büros sowie wunderschöne Lounges, Besprechungsräume und komplett ausgestattete Küchen. In kollegialer Atmosphäre trifft sich die Mindspace Community bei wöchentlichen Networking-Events, beruflichen Meetups und der Happy Hour. Dank der flexiblen All-inclusive-Mitgliedschaften können Mitglieder sich auf das Wachstum ihres Unternehmens konzentrieren und profitieren gleichzeitig von allen Vorteilen und Vergünstigungen globaler und lokaler Serviceanbieter, wie z.B. Google, Amazon, Microsoft, nahe gelegene Restaurants, Autovermietungen, Hotels, Fitnessstudios und Spas. Zu den Mindspace-Kunden zählen weltweit führende Firmen wie Siemens, Deutsche Bahn, Microsoft, Booking.com, Samsung, Barclays Bank, Hertha BSC, Schwan-Stabilo, Techstars Accelerator, GTEC, and Startupbootcamp. Mehr Informationen auf www.mindspace.me.