Pressemitteilung: Outbank

Eine der erfolgreichsten Multi-Banking-Apps Deutschlands, startet am 16. Januar 2017 eine sechs-wöchige Awareness Initiative zu sicherem Mobile- und Online-Banking. Ziel der Aktion ist, alle Bürger für potenzielle Gefahren und mögliche Sicherheitsmaßnahmen im Banking zu sensibilisieren und stärkeres Bewusstsein für sichere Banking-Applikationen zu schaffen.

Im Rahmen der Awareness Initiative werden folgende Ressourcen und Aktivitäten angeboten:

    • Whitepaper: Im mehrseitigen Whitepaper finden Leser mögliche Gefahren im Banking aufgelistet, Sicherheitstechnologien erläutert und Tipps für den sicheren Umgang mit dem Internet. Das Whitepaper steht ab 16. Januar 2017 zum Download bereit.

 

    • Experten-Artikel: Outbank’s Chief Information Security Officer, Markus Schicker, erläutert auf seinem persönlichen Blog in technologischer Tiefe, wie und anhand welcher Mittel Sicherheit bei der Nutzung des Internets möglich ist.

 

    • Security für jedermann: Auf dem Outbank Unternehmensblog erscheinen zweimal wöchentlich Blogbeiträge für den Security Laien. Von Ratgeberartikeln, Fachbeiträgen und Erklärvideos ist alles dabei.

 

    • Twitter Live Chat: Am 26. Januar 2017 von 11:00 – 16:00 Uhr stehen CISO Markus Schicker und Pressesprecherin Melanie Goel im Twitter Live Chat unter dem Hashtag #outbanksecurebanking für Fragen rund um Sicherheit im Banking zur Verfügung.

 

    • Facebook Live Interview: Am 16. Februar 2017 um 13:00 Uhr findet auf der Outbank Facebook-Seite ein Live Interview mit CISO Markus Schicker statt. FinTech Interessenten können bereits im voraus Fragen an melanieg@outbank.io senden.

 

  • Security Q & A: Auf einer speziellen Security-Webseite haben Interessenten die Möglichkeit ihre Fragen zum Thema Sicherheit im Banking zu jeder Zeit direkt an Outbank zu stellen. Die Webseite ist ab 16. Januar 2017 aufrufbar.

Die Generalisierung mobiles Banking sei unsicher, entspricht schon lange nicht mehr der Wahrheit und unterschätzt die sicherheitstechnologischen Möglichkeiten, die FinTech-Unternehmen heutzutage haben, um Bank- oder Finanzdaten umfassend zu schützen. Mit dieser Initiative möchte Outbank allen Nutzern einen Guide an die Hand geben, anhand dessen sie sichere Banking-Apps erkennen und ihre Finanzgeschäfte künftig ohne Bedenken online oder mobil erledigen können.

 

Über Outbank
Outbank wurde 2001 von der stoeger it GmbH, deutschlandweit führender FinTech-Anbieter für sichere und unabhängige Banking-Applikationen, gegründet. Das Unternehmen bietet Nutzern endgerät-übergreifendes Multibanking von überall und in Echtzeit. In der D-A-CH-Region unterstützt die App über 4.000 Banken, sowie Bitcoins, PayPal und N26. Durch das eigens entwickelte “aktive SSL-Pinning” ermöglicht Outbank nahezu 100%ige Sicherheit im Onlinebanking. Seit 2015 erhält Outbank Unterstützung von namhaften Investoren wie Frank Thelen (e42 Ventures, Die Höhle der Löwen) und Christian Reber (6Wunderkinder), um die technische und internationale Expansion voranzutreiben. Klicken Sie hier, um mehr zu Outbank zu erfahren.