Pressemitteilung Signavio

Mehr als 1.000 Kunden weltweit hat Signavio bereits geholfen, Geschäftsprozesse zu verstehen und zu planen. Unternehmen können so Veränderungsvorhaben erfolgreich umsetzen und immer wieder auf neue Herausforderungen reagieren. In den letzten drei Jahren konnte das Unternehmen so seine Kundenbasis verdreifachen.

Nun setzt der deutsche Cloud-Softwarehersteller mit Hauptsitz in Berlin seine Internationalisierungsstrategie fort und eröffnet in diesem Jahr vier weitere Standorte.

„Die Nachfrage nach unseren Produkten ist in vielen Ländern rapide gestiegen. Eine enge Kundenbeziehung ist uns sehr wichtig und dank der neuen Standorte können wir unsere internationalen Kunden nun noch besser betreuen“, Dr. Gero Decker, Geschäftsführer Signavio.

Nach der Eröffnung der neuen US-Zentrale in Boston im Jahr 2016 entstehen nun weitere Niederlassungen in Großbritannien, Frankreich, der Schweiz und Australien. Mit der Signavio Business Transformation Platform bietet das Unternehmen Organisationen weltweit die nötige Basis, um erfolgreich Veränderungen umzusetzen. So sagt beispielsweise Signavio-Kunde Christoph Garbers von der Currenta GmbH & Co. OHG: „Signavio hilft uns, eine gemeinsame Sprache zu finden und gibt uns die Sicherheit, das Richtige umzusetzen.“

Auch personell ist Signavio auf Wachstumskurs. Die Expansion wird aktiv von Signavios neuem COO Mark Holenstein vorangetrieben. Seit Januar 2017 ist Holenstein für die Internationalisierung des Unternehmens verantwortlich. Zuvor war er für die Region Europa, Middle East, Africa bei der Hybris AG verantwortlich und nach der Übernahme von Hybris durch die SAP als Executive Vice President global für das CRM- und Omni-Commerce-Geschäft der SAP SE.

„Die Expansion ist ein wichtiger Schritt für die weitere Internationalisierung des Unternehmens. Ich freue mich darauf, diese Herausforderung gemeinsam mit dem Signavio-Team anzugehen“ sagt Mark Holenstein, COO Signavio.

Interessierten steht die Signavio Business Transformation Platform als kostenlose Testversion für 30 Tage zur Verfügung. Registrieren Sie sich hier: signavio.com/try.

Über Signavio

Der deutsche Softwarehersteller mit Hauptsitz in Berlin bietet eine webbasierte Lösung für die Modellierung, Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen und Entscheidungen. Als ein führender Anbieter von SaaS-Software für organisationsweites Business Process und Decision Management, verbindet Signavio die Vielfalt einer professionellen BPM- und BDM-Lösung mit den Vorteilen von Kollaboration in der Cloud.

Schon unser Interview mit Gero Decker gelesen?