PM

smava, Deutschlands großes Kreditportal für Verbraucher, hat eine Finanzierungsrunde in Höhe von 65 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Angeführt wurde die Finanzierungsrunde von Vitruvian Partners mit Beteiligung weiterer Investoren wie Runa Capital. Vitruvian ist eine führende europäische Private Equity Firma, die in technologie-getriebene Wachstumsunternehmen investiert. Jussi Wuoristo, Partner bei Vitruvian, wird künftig dem Aufsichtsrat von smava angehören. 

„Wir verfolgen mit Leidenschaft unsere Mission, Kredite für Verbraucher transparent, fair und günstig zu machen“, sagt Alexander Artopé, CEO und Mitgründer von smava. „Mit dem neuen Kapital können wir Verbrauchern einen noch besseren Service bieten, indem wir unser Produkt, die  proprietäre Scoring-Technologie weiter entwickeln und in neue Marktsegmente expandieren. Deshalb freuen wir uns sehr über das Investment von Vitruvian und ihre Unterstützung bei der Umsetzung unserer Mission. Denn Vitruvian bietet smava viel Know-how aus erfolgreichen bisherigen Erfahrungen mit schnell wachsenden Online-Marktplätzen. Zudem sind wir für die weitere Zusammenarbeit mit Runa Capital und unseren langjährigen Investoren Verdane Capital und Earlybird dankbar.“

„Wir freuen uns sehr darauf eine Firma wie smava zu unterstützen, die als Pionier die Finanz-Branche in Deutschland bereits maßgeblich verändert hat“, sagt Jussi Wuoristo, Partner bei Vitruvian Partners. „Als Innovationsführer hat smava bewiesen, dass sein Kreditvergleichs-Modell in Kombination mit kontinuierlichen technologischen Neuerungen für Verbraucher einen sehr großen Mehrwert darstellt. Zudem bietet smava auch für Banken einen signifikanten Nutzen, indem sie kostengünstig einen Online-Zugang zu hochwertigen Kreditkunden erhalten. Gleichzeitig nimmt die Anzahl der online abgeschlossenen Kredite in Deutschland immer mehr zu. Durch seine Aktivitäten beschleunigt smava diese Entwicklung und wird in Zukunft stark von ihr profitieren. Deshalb freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit Alexander und seinem Team.“

smava ist das einzige deutsche Kreditportal, das Verbrauchern sowohl von 25 Banken als auch von privaten Kreditgebern einen transparenten Marktüberblick mit über 70 Krediten bietet. Dadurch können Konsumenten den Kredit auswählen, der am besten zu ihnen passt und so bis zu 2.000 Euro sparen. Seit 2007 nutzt smava eine proprietäre Scoring-Technologie und entwickelt diese kontinuierlich weiter. Damit hat das Unternehmen eine hocheffiziente Online-Plattform entwickelt, die Banken und Kreditkunden zusammenbringt und sehr attraktive Konditionen bietet.

Über smava.de
Deutschlands großes Kreditportal macht Kredite für Verbraucher transparent, fair und günstig. Durch digitale Prozesse bietet smava einen Marktüberblick über 70 Kredite zwischen 1.000 und 120.000 Euro von 25 Banken. So können Verbraucher den günstigsten Kredit auswählen und direkt abschließen. Bei einer durchschnittlichen Kreditsumme von über 10.000 Euro spart ein Kunde dadurch bis zu 2.000 Euro. Bisher vermittelte smava Ratenkredite von insgesamt mehr als 3 Milliarden Dollar, davon alleine 2017 ca. 1,5 Milliarden Dollar. Als eines der größten deutschen Fintech-Unternehmen mit Sitz in Berlin beschäftigt smava 300 Mitarbeiter aus 36 Nationen. smava wird von einem erfahrenen Management aus dem Finanz- und Technologie-Bereich geleitet. Renommierte Investoren wie Vitruvian, Verdane Capital, Runa Capital und Earlybird haben bisher insgesamt 135 Millionen US-Dollar in smava investiert. Mehr Informationen unter https://www.smava.de/.

Über Vitruvian Partners
Vitruvian ist eine unabhängige, europäische Private-Equity-Firma, die auf dynamische Situationen spezialisiert ist – Investments in Unternehmen, die sich im Wachstum und Wandel durch Technologie befinden. Vitruvian unterstützt Portfolio-Unternehmen mit einem operativen Support-System und Assistenz bei strategischen Initiativen inklusive Akquisitionen in ihrem Wachstum. Vitruvian hat beträchtliche Investments in globale Marktführer wie Just Eat, FarFetch, Skyscanner, Snow Software, CRF Health, Trustpilot, Voxbone, Callcredit, Ebury und andere geleistet. 

Im Juni 2017 hat Vitruvian das Fundraising für seinen dritten Fond abgeschlossen. Der 2,4 Milliarden Euro starke Vitruvian Investment Partnership III („VIP III“) gehört zu den größten Kapital-Pools in Europa und unterstützt innovative und Wachstumsunternehmen. Vitruvian hat 30 Unternehmen mit seinen zwei ersten Fonds unterstützt und hat Assets under Management von circa 5 Milliarden Euro. Vitruvian hat Büros in London, München, Stockholm, Luxemburg und San Francisco. 

Mehr Informationen: www.vitruvianpartners.com