FOODBOX MyCouchbox

Stellt Euch doch bitte einmal vor

Die Idee hinter MyCouchbox ist das Versenden von Überraschungsboxen, die monatlich variieren und den Käufern mit süßen und salzigen Snacks eine Freude machen. Dabei kann man entweder sich selbst oder auch Freunde als Geschenk überraschen. Außerdem bieten wir Boxen als Einmalbox oder Aktionsboxen zu verschiedensten Anlässen (EM-Box, Veggie-Box, Kidsbox) an. Die Produkte für die Box werden von den Herstellern kostenlos zu Verfügung gestellt um im Gegenzug übernehmen wir für sie das komplette Marketing. Außerdem bietet die Box die Gelegenheit die Produkte direkt an den Kunden zu bringen und so an unseren Abonnenten zu testen. Dafür haben wir ein spezielles Bewertungssystem entwickelt, bei dem die Kunden durch bestimmte Belohnungen dazu motiviert werden ihre Meinung abzugeben. Dieses beinhaltet zum Beispiel Fragen zum Aussehen, Geschmack, Bekanntheit und Wiederkaufswahrscheinlichkeit. Am Ende des Monats erhalten die Hersteller ein Marketing Sheet mit der Auswertung.

01 Wie kam es zu der Idee des Startups?  

E-Commerce und Schenken hat uns Freude gemacht, wir haben diese beiden Dinge einfach nur kombiniert und die Idee der MyCouchbox entstand. Genauer gesagt haben wir die Entscheidung zum Start Ende November 2013 getroffen, schon sechs Wochen später war der Launch. In dieser Zeit haben wir die erste Seite „zusammen geklebt“, die Boxen im Wohnzimmer gepackt, Hersteller angerufen und bei der Umsetzung vieler notwendigen Dinge einfach improvisiert.

Geschäftsführerin mycouchbox Sarah Haide

02 die zukünftigen Pläne?

MyCouchbox will noch mehr Haushalte erreichen und sich im deutschen Snack- und Süßwarenbereich als fester Marketingpartner der Hersteller etablieren. Neben dem Boxenmodell soll vor allem die Bereiche Onlineshop sowie die Dienstleistung an sich, Produkte zu vermarkten, vorangetrieben werden. Ziel soll es sein, dass MyCouchbox „DIE“ Plattform im Onlinebereich ist, wenn es um Snacks und Süßwaren geht

03 Darf ich das Thema Monetarisierung ansprechen?

Der Kunde zahlt bei uns im Abo 9,99 inkl. Versand und bekommt eine Box zugeschickt, bei welcher der Warenwert immer höher als der Kaufpreis ist. Zusätzlich bieten wir wechselnde Aktionsboxen in unserem Shop an, welche ab 7,99 starten. Die Produkte setzen die Hersteller als Promotionsware ein, sodass diese uns nicht in Rechnung gestellt werden.

 

 

Webseite von Mycouchbox besuchen

los geht´s!

04 Wie kann man Euch unterstützen? 

1. Ausprobieren
Besonders freuen würden wir uns, wenn ihr uns auf Herz und Nieren prüft. Wenn Ihr nicht nur unsere Website besucht, sondern auch euren Magen und euer Snackherz entscheiden lasst. Wir sind ein Unternehmen, das man mit allen Sinnen erleben kann und freuen uns über jeden neuen Abonnenten oder neugierigen Tester.

2. Mitmachen
Für uns steht unser Team an oberster Stelle und wir freuen uns immer neue Mitglieder bei uns begrüßen zu dürfen. Uns würde es deswegen natürlich besonders freuen, wenn wir mit unserer Kampagne vielleicht sogar die eine oder andere Bewerbung bei uns begrüßen dürfen.

3. Weitersagen
Liken, Teilen, Freunden erzählen! Damit wir unsere Ziele möglichst schnell erreichen, braucht MyCouchbox vor allem eines – mehr Bekanntheit! Neben euren Beiträgen bekommen wir nämlich noch etwas Unbezahlbares: eure Reichweite sowie die eurer Freunde und somit die Chance, dass MyCouchbox immer bekannter wird.