allygatr, der Berliner Investor für HR Tech, begrüßt ein neues Venture im Portfolio: den HR-Autopilot. Die Lösung ist “HR Tech im wahrsten Sinne”, denn es vernetzt alle HR-Systeme und automatisiert Arbeitsschritte. Das reduziert Fehler und schafft Zeit fürs Wesentliche.
- Anzeige - LESETIPP bei READLYspot_img
- Anzeige -spot_img

Experten

Investments

NEWS
NEWS

allygatr-Portfolio wächst weiter HR-Autopilot vernetzt alle HR-Systeme und automatisiert die Workflows

allygatr, der Berliner Investor für HR Tech, begrüßt ein neues Venture im Portfolio: den HR-Autopilot. Die Lösung ist “HR Tech im wahrsten Sinne”, denn es vernetzt alle HR-Systeme und automatisiert Arbeitsschritte. Das reduziert Fehler und schafft Zeit fürs Wesentliche.

Frisches Geld für IoT-Start-up Packwise aus Dresden: TGFS Technologiegründerfonds Sachsen und Hüttenes hoch drei (H3) investieren in die Nordamerika-Expansion des Unternehmens

Packwise GmbH aus Dresden wächst weiter: TGFS Technologiegründerfonds Sachsen investiert zusammen mit Hüttenes hoch drei einen siebenstelligen Betrag in das IoT-Startup für die anstehende Internationalisierung nach Nordamerika.

DIE ZENO GROUP VERSTÄRKT IHR ENGAGEMENT IN EUROPA MIT ERNENNUNG VON SARAH OGDEN ALS CHIEF CLIENT OFFICER

Zeno Group ernennt Sarah Ogden zur Chief Client Officer Europe. In der neu geschaffenen Position verantwortet Ogden die Bereiche Client Excellence und Client Impact und ist somit in der gesamten Region für die Vertiefung und den Ausbau bestehender Kundenbeziehungen sowie für die Schaffung neuer Geschäftsmöglichkeiten verantwortlich.

Drogenreport 2024 enthüllt Gefahren: Entscheidungsexpertin Dr. Johanna Dahm warnt

Die Vielfalt und Komplexität der Herausforderungen, denen Führungskräfte gegenüberstehen, ist immens. Immer mehr Chefs neigen dazu, auf Alkohol, Medikamente, Stimulanzien und kognitive Enhancer zurückzugreifen.

Fortino Capital investiert in Logistikunternehmen BlueRock TMS

BlueRock TMS, ein führender internationaler Anbieter von Transportmanagementsystemen (TMS), schließt eine neue Partnerschaft mit Fortino Capital.

Künstliche Intelligenz als Treiber im E-Commerce-Marketing:

Im Laden ausprobieren, zu Hause noch einmal darüber nachdenken und dann online kaufen - die Verschmelzung von digitalem und physischem Einkaufen hat die Interaktion zwischen Händlern und Kunden grundlegend verändert.

Die E-Rechnung kommt: Unternehmen müssen umstellen

Die E-Rechnung wird Pflicht: Ab dem 1. Januar 2025 wird sie für nationale B2B-Umsätze stufenweise eingeführt. Im Inland ansässige Unternehmen müssen dann für in Deutschland steuerbare, nicht steuerbefreite Leistungen E-Rechnungen ausstellen, sofern auch der Rechnungsempfänger im Inland ansässig ist.

News

- Anzeige -spot_img

Gastbeiträge

Food

FoodNews

spot_img
Cookie Consent mit Real Cookie Banner