Kategorie: Trend

Digitalisierung und Hochschulen: Schritt für Schritt zur digitalen Bildung

Digitalisierung und Hochschulen: Schritt für Schritt zur digitalen Bildung von Felix Klühr, Founder + CEO von Skive Viele – nicht alle – Gründungen starten mit einem sehr persönlichen Problem. So war es auch bei uns. Unsere Schlüsselfrage lautete: Wie schaffen wir es bestmöglich durch die anstehende Klausurphase? Gerade beim neu eingeführten Format der Multiple-Choice-Klausur war die Frage nach dem „Wie“ in der Vorbereitung für uns nicht trivial zu beantworten. Um den teuren, privaten Repetitorien zu entgehen, erstellten wir uns selbst Übungsfragen für Kurse wie Finanzbuchhaltung oder Grundlagen der BWL. Schnell stellten wir fest, dass das Interesse an unseren Lerninhalten...

Read More

Journalismus 2020: Virtuell oder Wirklichkeit?

Ein Klartext von Thomas Keup und Stefan Kny. Das Mobile-Video-Netzwerk Snapchat platziert sich mit seinen Discover-Channeln noch vor dem großen Durchbruch als Medienplattform. CNN, MTV & Co. zahlen bis zu 100.000,- $ pro Tag, um beim “Next Big Thing” ganz vorn dabei zu sein. Konkurrent Facebook bohrt seinen Messenger zum Nachrichtenkanal auf und die Bild-Zeitung ist eine der Ersten im Wettlauf, um Leser mobil zu erreichen. Irgendetwas verändert sich gerade gewaltig – und wir sind mittendrin. Es ist eine spannende Zeit – mit sozialen Netzwerken, die die Distribution von Medieninhalten auf sich konzentrieren, um mit auktionsbasierten Werbemodellen die Sahne...

Read More

Fitte Startups: Erfolg für einen Euro!

Es gibt Startups, da sitzen Praktikanten und Juniormitarbeiter wie die Hühner auf der Stange. Und es gibt Startups, da setzen kluge Gründer auf qualifizierte Arbeitsplätze mit Wöhlfühlmanagern und Fitnessprogramm. Betriebssportrainer und Sportwissenschaftler Marcel Werner weiß, was es bringt, nicht nur in IKEA-Möbel zu investieren – und was es kostet, wenn Mitarbeiter immer ausfallen. Ein TREND-Bericht mit überraschenden Fakten. Stelle dir vor, dein Unternehmen investiert einen Euro in die Gesundheit der Mitarbeiter und spart jedes Mal 2,70 € ein – und das immer und immer wieder. Absurd? Genau zu diesem Schluss kommt der neue Report der Initiative Gesundheit und Arbeit...

Read More

Industrie 4.0: Bestehende Geschäftsmodelle überdenken.

Industrie 4.0: Ein Buzzword macht die Runde. Ein Buzzword, hinter dem mehr steckt: Der Bitkom stellt fest: 49% der deutschen IT-Firmen haben Probleme mit der Digitalisierung, 19% fühlen sich bedroht. “Teile des Turniers sind bereits verloren.” Bitkom-Präsident Thorsten Dircks fordert ein deutsches Plattformen-Business für Automotive, Chemie, Pharma, Maschinenbau und andere Industrien.   Ein 24-jähriger Wirtschaftsinformatiker weiß, wie das funktionieren kann. Der TU München-Absolvent und ehemalige Stanford University Student Andreas Kunze hilft mit intelligenten Sensoren gerade der Deutschen Bahn, den “Anschluss nicht zu verpassen”. Hier auf Gründermetro spricht der Jungunternehmer Andreas Kunze Klartext, worauf sich die deutsche Industrie einstellen muss. ...

Read More

Trend: War for Talent: Wie gewinnt man Top-Talente für Tech-Startups?

Wie gewinnen Startups die besten Köpfe, um schnell erfolgreich wachsen zu können? Wo finden Co-/Founder die klügsten Mitarbeiter – im Wettbewerb mit anderen Startups und Corporates? Und welche Fehler sollten Geschäftsführer und Vorstände vermeiden, um kein Geld in der Personalentwicklung zu verbrennen? Headhunter und Company-Builder Melikshah Ünver berichtet in TALENT, wie man es richtig macht – und worauf man achten sollte. Bei Konzernen können Strukturen, Prozesse, Synergien und der Zugang zu (finanziellen) Ressourcen einen Mangel an individuellem Talent und Ehrgeiz kompensieren. Dies geht bei frühphasigen Tech-Startups nicht. Teure Maschinen, die in Zeiten der Industrialisierung einen Vorteil gewährt haben, gibt...

Read More
  • 1
  • 2

Twitter @gruendermetro

Bleib´informiert