StartFinanzierungsrundeCNC24 investiert in Supplier Management Team

CNC24 investiert in Supplier Management Team

Das Berliner Start-up erweitert sein Team um vier Industrieexperten, die das Supply Chain Management des Unternehmens aktiv vorantreiben. Im Mittelpunkt stehen dabei die kontinuierliche Entwicklung der Fertigungspartner, der weitere Ausbau des Lieferanten-Netzwerkes sowie die Einführung eines innovativen Audit-Prozesses für die Qualitätssicherung, der Web-Audits und persönliche Besuche vor Ort kombiniert. Mit den Veränderungen im Supplier Management positioniert sich CNC24 als Qualitätsführer unter den Online-Fertigern.

Seit März 2023 verantwortet Gustavo Vaz als Head of Supplier Management die Koordination und Optimierung der Wertschöpfungs- und Lieferkettenprozesse bei CNC24. Gemeinsam mit seinem Team erarbeitet er eine Strategie zur systematischen Weiterentwicklung des globalen Lieferantennetzwerks und Sicherstellung der Fertigungskapazitäten in allen Fertigungsverfahren. Nach seiner 13 jährigen Tätigkeit als Unternehmensberater eignete sich Vaz seine Erfahrung im Bereich Supply Chain Management beim E-Commerce-Versandhaus Wayfair an, bei dem er fünf Jahre tätig war und zuletzt die Position des Senior Partner Operations Manager bekleidete.

Mit Steven Kuschel holt sich das Start-up zudem einen weiteren Industrieexperten an Bord. Der studierte Maschinenbauer bekleidete zuletzt die Position des Process Improvement Specialist beim Onlineversandhändler Amazon. Während seiner fünfjährigen Station bei der TDK Sensors AG & Co. KG, einem Hersteller von elektronischen Bauteilen, war Kuschel als Supplier Quality Manager unter anderem für die Lieferantenentwicklung zuständig. Seine jahrelange Erfahrung in diesem Bereich und seine Expertise im Aufbau von robusten Audit-Prozessen bringt Kuschel ab sofort bei CNC24 ein.

Abgerundet wird das Supplier Management Team durch Mike Rekus und Sumit Chichiriya, die sich als Supplier Manager um die Betreuung und den Ausbau des Lieferantennetzwerks beim Start-up kümmern. Das gesamte Team berichtet an Marlon Gerat, Co-Founder und Chief Production Officer von CNC24.

„Wir freuen uns sehr über den Zuwachs in unserem Supplier Management Team. Mit dem Investment unterstreichen wir unsere Wachstumsambitionen. Die Expertise im globalen Supply Chain Management in Kombination mit unserem dedizierten Branchenfokus erlauben uns, unsere Lieferantenbeziehungen zu stärken, systematisch Lücken im Fertigungsangebot zu schließen und das Serviceangebot weiter auszubauen”, erzählt Marlon Gerat.

Quelle: schoesslers GmbH

Visuelle Innovation: So nutzen Sie Mockups effektiv für Ihr Startup

0
In der heutigen Wirtschaft ist die Gründung eines Startups eine faszinierende Herausforderung. Visuelle Innovation ist dabei ein Schlüssel zum Erfolg. Mockups spielen hierbei eine...

Lesetipp Readly: Wirtschaftsmagazin Paul F

-Anzeige-spot_img
-Anzeige-spot_img

Investments

Cookie Consent mit Real Cookie Banner