FoodStartup St. Kilian Distillers

FoodStartup St. Kilian Distillers
Stellt Euch doch bitte einmal vor

St. Kilian Distillers ist eine deutsche Single Malt Whisky Destillerie nach schottischem Vorbild. Unsere Destillerie liegt in Rüdenau, einer kleinen Gemeinde zwischen Spessart und Odenwald, knapp eine Autostunde südöstlich von Frankfurt am Main entfernt. Fernab von brausendem Durchgangsverkehr oder großen Industrieansiedlungen, eingebettet in ein quellenreiches Tal, entsteht und reift hier seit 2015 unser St. Kilian Single Malt Whisky.

01 Wie kam es zu der Idee des Startups?  
Das ist eine lange und sehr spannende Geschichte, die auf unserer Website als “Die St. Kilian Whisky Story” für alle zum Nachlesen hinterlegt ist. Kurz gesagt sind unser Gründer und Inhaber Andi Thümmler und der Master Distiller David F. Hynes aus Dublin am Lagerfeuer in Rüdenau bei einem ausschweifenden Whisky Tasting zu dem Entschluss gekommen, aus einer alten Textilfabrik mit eigener Quelle die grösste deutsche Whisky Destillerie Deutschlands zu erbauen.

Webseite von St. Kilian Destillerie besuchen

02 Die zukünftigen Pläne?

Wir wollen Marktführer in der Kategorie “Single Malt Whisky -Made in Germany” werden und durch herausragende Qualität und Kreativität weltweit Auszeichnungen gewinnen und Whisky Fans in Deutschland und auf dem ganzen Globus begeistern.

03 Darf ich das Thema Monetarisierung ansprechen?

Unsere Spirits, Liköre und Whiskys kann man Online in unserem Webshop oder bei einem Besuch vor Ort erwerben. In Zukunft werden mehr und mehr Vertriebskanäle (überwiegend online) dazukommen. St. Kilian ist auf bis zu 50Tsd Besucher pro Jahr ausgelegt und durch die unmittelbare Nähe zu Frankfurt am Main sehr zentral in Deutschland gelegen. Wir veranstalten rund um die Uhr Führungen, Tastings und Seminare. Eine Besonderheit ist die Möglichkeit, bei uns ein eigenes Fass Whisky in verschiedenen Ausprägungen zu erwerben und reifen zu lassen.

04 Wie kann man Euch unterstützen?

Folgt uns auf Facebook, Instagram, Youtube, Trip Adviser oder Twitter … und besucht uns unbedingt einmal vor Ort. Ihr werdet begeistert sein! Unser regelmässiger Email-Newsletter bietet neben Neuigkeiten immer auch die Chance auf einzigartige Sonderabfüllungen sowie Hinweise auf limitierte exklusive Events.

 

Wir haben über 100 FoodStartups vorgestellt. Kennst Du diese?

HNYMEE

Stellt Euch doch bitte einmal vor HNYMEE ist Honig, aber ein bisschen anders. Das bedeutet: 100% natürlicher Honig, der von kleinen und mittleren Imkereien in Deutschland hergestellt wird und vom Design her etwas frischer daherkommt als die meisten anderen Produkte....

Hambuca

Stellt Euch doch bitte einmal vor Hambuca ist ein Anis Likör aus Hamburg. Der Name setzt sich aus der Anis Spirituose Sambuca und der Gründer- bzw. Erfinderstadt Hamburg zusammen. Die Gewürze reifen in Alkohol und kommen nicht vorgefertigt oder künstlich hergestellt...

Food für Hunde: Tales & Tails

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Stella, Cathrin und Kaja von Tales & Tails. Seit August 2017 heißt es bei uns „Ich dreh Dorsch“, „Lachs doch mal“ und „Wunderbarsch“ - wir bieten unseren Kunden 100% natürliche, getreide- und zuckerfreie Leckerli, Snacks...

Twitter @Gruendermetro

RSS Startups News @Vegconomist

  • Israel: Neues Start-Up „Jet-Eat“ druckt Vegane 3D Steaks
    Pflanzliche Fleischersatzprodukte sollen echten Steaks aus Rindfleisch zum Verwechseln ähnlich sein. Das neue Start-Up „Jet-Eat“ aus Tel Aviv will genau das mit einer neuen 3D-Drucktechnologie möglich machen. So will es einen Drucker entwickeln, der veganen [...] Der Beitrag Israel: Neues Start-Up „Jet-Eat“ druckt Vegane 3D Steaks erschien zuerst auf vegconomist - Das vegane Wirtschaftsmagazin.
  • Start-Up: Karacho Coco & Rice launcht veganen Cold Brew Coffee
    Immer mehr Konsumenten achten auf eine bewusste und nachhaltige Lebensweise und ernähren sich deshalb vegetarisch oder vegan. Damit auch diese Personen an heißen Sommertagen nicht auf einen leckeren und kühlen Kaffeegenuss verzichten müssen, hat das [...] Der Beitrag Start-Up: Karacho Coco & Rice launcht veganen Cold Brew Coffee erschien zuerst auf vegconomist - Das vegane […]
  • Zveetz: Nicht nur vegan, sondern auch kalorienarm und mit einer sozialen Mission
    Süßigkeiten die unerwünschte Nebenwirkungen wie Diabetes, Adiposita und Karies erzeugen? Nicht bei „Zveetz„. Das junge Startup Unternehmen aus Berlin hat ein Fruchtgummi entwickelt, welches zu 100% zuckerfrei und vegan ist. Zveets befindet sich mit ihrem [...] Der Beitrag Zveetz: Nicht nur vegan, sondern auch kalorienarm und mit einer sozialen Mission erschien zuerst auf vegconomist - […]