LunchVegaz bietet vegane Frischegerichte 

LunchVegaz ist ein junges Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern und produziert im beschaulichen Rothenklempenow. “Wir möchten vom Ein- bis Verkauf ein tolles Produkt produzieren und dieses ist nicht nur rein pflanzlich und bio, sondern wir verzichten komplett auf Zusätze, Konservierung, Sterilisierung und leisten eine Handarbeit, die man schmeckt. Ein Erzeugnis auf das wir stolz sind. Unsere Leistung umfasst auch einen Verkaufsautomaten, da wir die ersten sein wollten, die ein Fertiggericht in einen Automaten bringen und damit ein Restaurent im Miniformat kreieren – ein Frischegericht.” 

01 Wie kam es zu der Idee Eures Portals?  

Der Gründer, Govinda Thaler, hatte jahrelang ein Cateringunternehmen. Zahllose Kunden wollten sein Essen auch stationär und immer verfügbar haben.
Auf einigen Events gab es regelrechte Hamsterkäufe. Dies und der Wille die Welt der Lebensmittel ein wenig kulinarisch aufzumischen, ließen mit viel Unterstützung von Freunden und Familie die Idee reifen. Die Standortwahl von LunchVegaz vereint das Gefühl, dass sich Stadt und Land nicht abstoßen, sondern wie vor vielen Jahrzehnten eher bereichern.

Wir können fast Alles direkt vom Bauern anbauen lassen. Das macht für uns die Produktion günstiger und gibt dem Bauern Planungs-Sicherheit. Auf diese Art wachsen wir gemeinsam.
Das Team von LunchVegaz

Was uns besonders am Herzen liegt und uns auch gleichzeitig stolz macht:

Der Aufbau eines Gewerbes, welches Handarbeit und Lebensmittelindustrie vereint und das Besondere ist, dass wir in der Region einigen Leuten eine Perspektive bieten können und ein kleiner Wirtschaftsmotor sein werden.

02 die zukünftigen Pläne?

Die Zukunft ist bunt bei uns, beziehungs-weise LunchVegaz-grün. Seit Juni kann man LunchVegaz-Produkte in der Schweiz kaufen und wir werden bis Ende 2017 versuchen auch in Österreich und in Skandinavien erste Kontakte zu knüpfen. In Deutschland sind wir bisher im norddeutschen Raum in verschiedenen Bio-Läden und Supermarktketten zu finden. Wir forcieren ebenfalls Lebensmittelmärkte im süddeutschen Raum und haben dort bereits erste Gespräche vollzogen oder angesetzt. In den nächsten Monaten werden wir 6 bis 8 neue Kräfte einstellen und auch Studenten beschäftigen. 

03 Darf ich das Thema Monetarisierung ansprechen?

Wir machen um unsere Finanzen kein Geheimnis. Wir hatten am Anfang gut zu kämpfen, da die Lebensmittelindustrie oft mit Masse statt mit Klasse punktet. Unser Start war möglich durch Erspartes, ein Crowdfunding und durch den unbändigen Willen der Macher hinter LunchVegaz. Dies erkannte auch das Land Meck-Pomm und der Landkreis und somit erhielten wir Fördergelder und beratene Unterstützung. Mittlerweile trägt der Umsatz die laufenden Kosten und wir steigern uns jeden Monat, was wiederum eine Motivation für Alle ist.

verschiedene, vegane Frischegerichte von LunchVegaz

 

 

LunchVegaz ist ein Familienbetrieb, der grossen Wert auf Qualität legt.

Kochen ist und bleibt für uns ein Handwerk und kein Industriezweig.

LunchVegaz Gründer Govinda Thaler

04 Wie kann man Euch unterstützen?

Haha…naja, direkt?! Indem man bei uns natürlich etwas online kauft.
Spaß bei Seite, wir touren dieses Jahr quasi an jedem Wochenende quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz – auf Messen, Events oder einfachem Catering.
Wer einfach mit uns reden möchte, sei es um in seiner Firma ein gutes Mittagessen zu stellen, einen Automatenstellplatz erkannt hat oder uns beim nächsten Crowdfunding unterstützden möchte, der kann uns einfach online folgen und/oder an unseren Stand kommen.

Was wir in dem letzten 6 Monaten an Resonanz hatten war der schiere Wahnsinn und das klingt zwar abgedroschen, aber genau davon zehren wir und fühlen uns nach wie vor inspiriert und motiviert.

 

 

LunchVegaz

Wir haben über 150 FoodStartups interviewt, kennst Du diese?

FoodStartup Grothe & Co. Spirits

Stellt EUch doch bitte einmal vor: Hi, wir sind Gabriel und Henning aus Berlin. Wir haben uns bei unserem Tonmeisterstudium in Detmold kennengelernt und haben zunächst unsere Firma bg audiodeisgn für Werbemusikproduktion im Jahr 2008 gegründet. Seit 2010 unterrichten...

FoodStartup Die Frischemanufaktur

Stellt Euch doch bitte einmal vor Jenny: DIE FRISCHEMANUFAKTUR liefert frische, gesunde Obstsnacks für unterwegs und im Büro. Unsere Obstsalate werden unter höchsten Hygienestandards hergestellt und dank technologisch verfeinerter Schutzatmosphäre und Vitamin-C...

FoodStartup Frau Ultrafrisch

Stellt Euch doch bitte einmal vor Frau Ultrafrisch, das sind Snacks & Convenience Food neu definiert. Als Startup im Food Bereich ist es unser Ziel, frischen Wind in die Snacks-/ und Convenience Food-Welt zu bringen. Altbackene billig- Würzpulver und...

Steavia – Bio Eistee

Stellt Euch doch bitte einmal vor Ich bin Paul, 22 Jahre alt und der Gründer der MainTea GmbH. Steavia – ein Wortspiel aus Stevia und Tea – ist der erste kalorienfreie Bio-Eistee ohne Aromen und Zusatzstoffe. Unsere Eistees bestehen aus echten Teeaufgüssen, wie man...

FoodStartup Wingman

FOODStartup Wingman Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind WINGMAN und haben letztes Jahr den 100% natürlichen WINGMAN Koffein-Riegel auf den Markt gebracht. Unser Snack im Pocket-Format besteht rein aus natürlichen Zutaten, ist vegan und enthält so viel Koffein...

myDrams

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind myDrams – der neue Online Shop für hochwertige Spirituosen. Uns ist aufgefallen, dass es sehr aufwendig sein kann, neue Spirituosen kennenzulernen. Zum einen ist die eigene Meinung wichtiger, als irgend eine Bewertung im...

FoodStartup Vorstellung ResQ Club

FOODStartup "ResQ Club" Vorstellung.  ResQ Club ist eine App gegen Lebensmittelverschwendung  und wurde Ende 2015 in Helsinki von Tuure Parkkinen, und den Programmierern Marko Rintamäki, Janne Käki, Antti Sykäri sowie dem Grafikdesigner Matias Piiparinen...

FoodStartup DJAHÈ

FOODStartup "DJAHÈ" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor DJAHÈ ist unsere köstliche Bio Ingwer-Limonade nach eigenem Familienrezept. DJAHÉ bedeutet auf Indonesisch Ingwer. LIMUN steht für Limonade. Unser Team besteht aus meinem Bruder Justin, meinem...

FoodStartup Hotelshop.one

FOODStartup "Hotelshop.one" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Mit Hotelshop.one digitalisieren und professionalisieren wir das Shopping im Hotel. Damit bieten wir den Hotelgästen an, alles einzukaufen, was sie im Hotel sehen und erleben. Hat...

Foodbox Vorstellung “Marley Spoon”

FOODBOX "Marley Spoon" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir haben Marley Spoon 2014 gegründet, um eine nachhaltigere und bequemere Alternative zum Supermarkt zu schaffen: Ohne große Planung, Rezeptsuchen oder langen Einkauf findet man mit uns Zeit...

FoodStartup WHAPOW

FOODStartup "WHAPOW " Vorstellung. Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir wollen mit dem WHAPOW Greenergizer eine Food-Geschichte der Green-Economy erzählen. Die Moral der Geschichte: Mikroalgen können Makroprobleme lösen; Algen sind lecker und ein Nahrungsmittel...

FoodStartup Tastillery

Stellt Euch doch bitte einmal vor We are Tastillery. Wir wollen Menschen inspirieren besser zu trinken. Dafür kuratieren wir die spannendsten Spirituosen aus aller Welt – ein harter Job! – und stellen diese zu Probiersets zusammen. Damit kann man mit Freunden...

Food für Hunde: Tales & Tails

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Stella, Cathrin und Kaja von Tales & Tails. Seit August 2017 heißt es bei uns „Ich dreh Dorsch“, „Lachs doch mal“ und „Wunderbarsch“ - wir bieten unseren Kunden 100% natürliche, getreide- und zuckerfreie Leckerli, Snacks...

FoodStartup Mealy / Food Startup Market

FOODStartup Mealy /  Food Startup Market Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Flo, Tim und Jenny – zusammen haben wir vor 2 Jahren mealy gegründet, eine mobile App für iOS und Android zur digitalen Food-Inspiration. Egal ob Grillmeister...

FoodStartup Seedheart

FOODStartup "Seedheart" Vorstellung.  Das Update zur Strategie lest ihr in Frage 5. Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Tobias, Sascha und Tilman - das Team von Seedheart. Wir sind gut befreundet und uns alle verbindet eine große Leidenschaft für alle...

FoodStartup Before

Stellt Euch doch bitte einmal vor BEFORE ist ein einzigartiger Wunder-Shot, der mit der Power natürlicher und wohltuender Wirkstoffe dem ungeliebten Kater nach dem Alkoholkonsum den Garaus macht. Das Geheimnis dieser Wunderwirkung steckt in der außergewöhnlichen...

HAMBURGER GOLD

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir, Markus und Sven, haben letztes Jahr eine GbR gegründet und einen neuen Likör nach einem alten Hamburger Familienrezept auf den Markt gebracht: HAMBURGER GOLD. Der Likör. Birne und Pflaume verleihen ihm einen fruchtig-aromatischen...

FoodStartup DJAHÈ

FOODStartup "DJAHÈ" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor DJAHÈ ist unsere köstliche Bio Ingwer-Limonade nach eigenem Familienrezept. DJAHÉ bedeutet auf Indonesisch Ingwer. LIMUN steht für Limonade. Unser Team besteht aus meinem Bruder Justin, meinem...

FoodStartup YFood

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir, Benjamin und Noel, sind die Gründer der YFood Labs GmbH mit Sitz in München. Gemeinsam mit renommierten Lebensmitteltechnologen haben wir ein Getränk „YFood“ entwickelt, das eine vollwertige Mahlzeit lecker, gesund und preiswert...

FoodStartup “GuruCollective”

FOODStartup "GuruCollective" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Das GuruCollective ist die erste Ghost Restaurant Kette Deutschlands. Das heißt, wir betreiben eine Reihe von Marken, die verschiedene Geschmacksrichtungen bedienen, unter einem Dach....

FoodStartup Bone Brox

Stellt Euch doch bitte einmal vor Bone Brox wurde von uns, Jin-Woo Bae und Konrad Kaspar Knops, 2016 in Berlin gegründet. Wir integrieren „Omas Kraftbrühe“ in den modernen und urbanen Alltag und machen sie salonfähig.  Knochenbrühe ist ein wahres Superfood. Doch in...

HNYMEE

Stellt Euch doch bitte einmal vor HNYMEE ist Honig, aber ein bisschen anders. Das bedeutet: 100% natürlicher Honig, der von kleinen und mittleren Imkereien in Deutschland hergestellt wird und vom Design her etwas frischer daherkommt als die meisten anderen Produkte....

Foodstartup Wurstgeschwister

FOODStartup Wurstgeschwister Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Hi, wir sind die Wurstgeschwister Anja, Nadine und Daniel und ja, wir sind tatsächlich Geschwister (die Frage kam schon öfters 😉). Wurstgeschwister ist ein Online Shop für Wurst und...

FoodStartup O’DONNELL MOONSHINE

Stellt Euch doch bitte einmal vor „Moonshine“ Schnaps nannte man den schwarzgebrannten Alkohol in der Prohibition um 1920 in Amerika. Als Hommage an diese Zeit produzieren und vertreiben wir Weizenbrände und Liköre, die in original amerikanische Mason Jars abgefüllt...

„Berlin Makes Pizza“

Stellt Euch doch bitte einmal vor „Berlin Makes Pizza“ ist die Pizzaschule in Berlin. Wir bieten professionelle Kurse an, um Pizzabäcker zu werden. Zusätzlich zu der Schule haben wir ebenfalls ein Foodtruck aufgebaut: "The Pizza Library". Unser Foodtruck ist dafür...

FoodStartup Kraftfleisch

Stellt Euch doch bitte einmal vor Hy, ich bin Flo, Gründer und Geschäftsführer von kraftfleisch. Wir produzieren und verkaufen das wohl qualitativ hochwertigste Beef Jerky, welches momentan in Deutschland erhältlich. Wir bieten jedem, der sich proteinreich, gesund und...

FoodStartup Cashew for You

FOODStartup "Cashew for You" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Cashew for You produziert, importiert und vertreibt faire Bio-Cashewkerne – das heisst, wir steuern die komplette Wertschöpfungskette. Das ermöglicht uns, den Weg der Cashew vom Baum bis...

Update Luicella´s Ice Cream

Stellt Euch doch bitte einmal vor Luisa ist das Herz, Markus der Kopf, und gemeinsam sind wir die Seele von Luicella's. Luisa lebt mit Luicella's ihren wahrgewordenen Eistraum. Sie liebt es, neue Zutaten und Rezepte auszuprobieren und sich immer wieder...

FoodStartup 3Bears

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Caroline Steingruber (32) und Tim Nichols (35), ein deutsch-englisches Paar, und haben das Food Startup 3Bears im Dezember 2015 ins Leben gerufen.  Bei 3Bears geht es um ausgewogenes, leckeres Frühstück rund um die...

FoodStartup Bearprotein

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir haben uns gefragt wie wir aktiv Werte wie Nachhaltigkeit, Verantwortung und Umweltbewusstsein umsetzen können. Und zwar gemeinsam mit möglichst vielen Menschen. Und weil jeder von uns täglich isst, lag für uns das Thema...