StartNetwork MarketingPM-International Korea erhält "Great Place To Work Korea 2023"-Auszeichnung

PM-International Korea erhält „Great Place To Work Korea 2023“-Auszeichnung

PM-International Korea erhält „Great Place To Work Korea 2023“-Auszeichnung

PM-International Korea, der Importeur und Vertreiber der Nahrungsergänzungsmittel der Marke FitLine hat die Auszeichnung „Great Place to Work in Korea 2023“ erhalten.

Die Auszeichnung „Great Place to Work“ wird von der globalen Rating-Agentur „Great Place To Work® (GPTW)“ an Unternehmen vergeben. Sie basiert auf der umfassenden Bewertung des Vertrauensmanagement-Index, der aus 5 Kategorien besteht, darunter Vertrauen, Respekt, Fairness, Stolz und Kameradschaft unter den Mitarbeitern.

PM-International Korea wurde die Ehre zuteil am 22. Februar 2024 bei den 22ten Great Place To Work in Korea Awards, in insgesamt fünf Preiskategorien ausgezeichnet zu werden, darunter „ESG Human Rights Management Certified Company“, „Proud Working Mom of Korea“, „Korea GPTW Innovation Leader“ und „Most Respected CEO in Korea“ 2024.

„Ich freue mich sehr, gleich fünf bedeutende Auszeichnungen erhalten zu haben, wir werden uns weiter anstrengen, damit sich alle Beschäftigten zugehörig fühlen und ihre besten Fähigkeiten zeigen können.“ So General Manager of Sales Oh Sang-jun.

PM-International Korea schreibt auf dem koreanischen Markt Geschichte. Seit Gründung vor sechs Jahren hat die koreanische Niederlassung einen Umsatz von 580 Milliarden Won (ca. 402 Millionen Euro, basierend auf dem Jahr 2023) erzielt und steht damit neben Amway und Atomy.

PM-International hat im vergangenen Jahr weltweit einen Umsatz von 3 Milliarden US-Dollar erzielt, u. a. dank eines Umsatzbeitrags von 14,5% aus Korea.

Über PM-International AG

Die PM-International AG entwickelt und vertreibt unter der Eigenmarke FitLine® hochwertige und größtenteils patentierte Produkte für Gesundheit, Fitness und Schönheit von innen und außen. Die Kernkompetenz des Unternehmens ist das Nährstoff-Transportkonzept: Das exklusive Nährstoff-Transportkonzept (NTC®) bringt die Nährstoffe, wenn sie gebraucht werden, dorthin, wo sie gebraucht werden – auf die Zellebene von innen und außen. Um eine anhaltend hohe Produktqualität zu gewährleisten, lässt PM-International die Produkte kontinuierlich unabhängig durch den ELAB Analytics GmbH überprüfen. Der Produktkonsument gelangt via Scan eines QR-Codes auf der Produktverpackung direkt auf eine Web-Seite von ELAB Analytics GmbH und kann die Analysen einsehen.

Über 900 Millionen FitLine® Produkte wurden bisher weltweit verkauft. Weit mehr als 1.000 Spitzensportler aus mehr als 85 Disziplinen und 40 Nationen vertrauen den FitLine Nahrungsergänzungsmitteln und FitLine ist offizieller Ausrüster zahlreicher Sportverbände und Nationalmannschaften, wie dem Deutschen, Österreichischen, Polnischen und Kanadischen Skiverband (DSV, ÖSV, PZN, ACA), dem Deutschen Eishockey-Bund (DEB), dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR), der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV), dem Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein (OSP), der Österreichischen und Schweizer Sporthilfe, dem Schweizerischen und dem Luxemburgischen Handballverband (SHV, FHL), dem Schweizer Squashverband, dem Luxemburgischen Basketballverband (FLBB), dem Koreanischen Ringerverband (KWF) und vielen anderen.

PM-International vertreibt seine Premium Produkte weltweit aus über 45 Niederlassungen.

Quelle Bild und Text: PM International AG

Visuelle Innovation: So nutzen Sie Mockups effektiv für Ihr Startup

0
In der heutigen Wirtschaft ist die Gründung eines Startups eine faszinierende Herausforderung. Visuelle Innovation ist dabei ein Schlüssel zum Erfolg. Mockups spielen hierbei eine...

Lesetipp Readly: Wirtschaftsmagazin Paul F

-Anzeige-spot_img
-Anzeige-spot_img

Investments

Cookie Consent mit Real Cookie Banner