HelloFresh Start in Woche 3

HelloFresh Start in Woche 3
Parmesan statt Gold.

Es läuft reibungslos. Das könnte sich auf die Parmesan-Blättchen des aktuellen Gerichts beziehen, noch stärker aber auf unseren HelloFresh Langzeittest. Letzten Samstag war es wieder so weit:

 

DINGDONG, Summer drücken, Paket annehmen und der Wocheneinkauf ist auf dem Küchentisch. 

Neugierig packten wir Alles aus. So wie ein Kind sich über ein Überraschungsei freut, genau so gespannt öffneten wir die einzelnen Papiertaschen.

 

Farblich abgestimmte Rezeptkarten und Sticker auf den Papiertaschen erklärten schnell, wie und was zusammengehört. Doch nun zu unserem heutigen Mittagstisch:

Gnocchi mit Bacon

in cremiger Kirschtomaten-Babyspinat-Soße

liest sich genauso köstlich wie es schmeckt. Das Rezept findet ihr anbei.

Zutaten und Rezept

Parmesan als Sicherheit bei der Bank

Parmesan kennen Viele von Euch klassisch zu Spaghetti oder Nudeln, entweder gerieben oder am Stück. HelloFresh hat sich wieder was Pfiffiges einfallen lassen: Parmesan-Flakes. Klingt niedlich, ist es auch. Die knapp 50-Cent grossen Flakes garnieren die gebratenen Gnocchis mit Bacon und den Kirschtomaten als Sahne-Verzeihung-Käsehäubchen auf dem Ganzen.
Wusstest ihr, dass es eine Bank in Italien gibt, die Parmesan als Sicherheit für einen Kredit nimmt? Nachlesen könnt ihr das bei der www.welt.de unter: https://www.welt.de/wirtschaft/article147191949/Kaese-statt-Gold-Die-Parmesan-Bank-von-Reggio-Emilia.html

Wir haben über 100 FoodStartups vorgestellt. Kennst Du diese?

HNYMEE

Stellt Euch doch bitte einmal vor HNYMEE ist Honig, aber ein bisschen anders. Das bedeutet: 100% natürlicher Honig, der von kleinen und mittleren Imkereien in Deutschland hergestellt wird und vom Design her etwas frischer daherkommt als die meisten anderen Produkte....

Hambuca

Stellt Euch doch bitte einmal vor Hambuca ist ein Anis Likör aus Hamburg. Der Name setzt sich aus der Anis Spirituose Sambuca und der Gründer- bzw. Erfinderstadt Hamburg zusammen. Die Gewürze reifen in Alkohol und kommen nicht vorgefertigt oder künstlich hergestellt...

Food für Hunde: Tales & Tails

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Stella, Cathrin und Kaja von Tales & Tails. Seit August 2017 heißt es bei uns „Ich dreh Dorsch“, „Lachs doch mal“ und „Wunderbarsch“ - wir bieten unseren Kunden 100% natürliche, getreide- und zuckerfreie Leckerli, Snacks...

Twitter @Gruendermetro

RSS Startups News @Vegconomist

  • Start-Up: Karacho Coco & Rice launcht veganen Cold Brew Coffee
    Immer mehr Konsumenten achten auf eine bewusste und nachhaltige Lebensweise und ernähren sich deshalb vegetarisch oder vegan. Damit auch diese Personen an heißen Sommertagen nicht auf einen leckeren und kühlen Kaffeegenuss verzichten müssen, hat das [...] Der Beitrag Start-Up: Karacho Coco & Rice launcht veganen Cold Brew Coffee erschien zuerst auf vegconomist - Das vegane […]
  • Zveetz: Nicht nur vegan, sondern auch kalorienarm und mit einer sozialen Mission
    Süßigkeiten die unerwünschte Nebenwirkungen wie Diabetes, Adiposita und Karies erzeugen? Nicht bei „Zveetz„. Das junge Startup Unternehmen aus Berlin hat ein Fruchtgummi entwickelt, welches zu 100% zuckerfrei und vegan ist. Zveets befindet sich mit ihrem [...] Der Beitrag Zveetz: Nicht nur vegan, sondern auch kalorienarm und mit einer sozialen Mission erschien zuerst auf vegconomist - […]
  • Vegane Start-ups aus Indien
    Wir schauen meist bei veganen Innovationen in den Westen, aber auch in andere Regionen der Welt gibt es spannende Entwicklungen. Die Publikation „The Better India“ stellt in einem Beitrag acht Start-ups vor, welche versuchen, mit [...] Der Beitrag Vegane Start-ups aus Indien erschien zuerst auf vegconomist - Das vegane Wirtschaftsmagazin.