StartFoodLizza backt Pizza - es gibt neue Sorten des Leinsamenklassikers!

Lizza backt Pizza – es gibt neue Sorten des Leinsamenklassikers!

Passend zum 7. Geburtstag bringt Lizza zwei neue Geschmacksrichtungen ihres Lizza Keto Pizzabodens auf den Markt. Der Leinsamen Boden Knoblauch-Rosmarin ist seit Anfang Februar erhältlich und eignet sich für alle, die es gerne intensiv würzig mögen. Der Leinsamen Boden Tomate-Basilikum vervollständigt das Produkttrio mit seiner mild aromatischen Note. Beide Newcomer stehen dem Original in nichts nach und überzeugen mit ihren Top-Nährwerten.

Als vorgebackenes Produkt sind sie für alle geeignet, die sich schnell und einfach bewusst ernähren möchten. Ein Versprechen, welches in der heutigen Zeit umso mehr Anklang findet und eine Bereicherung für die Low Carb und Keto Welt darstellt.

Die Reise des Unternehmens begann 2016 mit jenem klassischen Pizzaboden und seiner einzigartigen Rezeptur und hatte mit dem erfolgreichen Auftritt in Die Höhle der Löwen seinen ersten Meilenstein erreicht. Der Bestseller ist auch gleichzeitig mit Namensgeber des Unternehmens, denn der Firmenname “Lizza” ist eine kreative Form des Wortes “Pizza” – das “L” steht für Leinsamen, Low Carb & Liebe und betont dadurch die Besonderheit und das Motto: Das Beste aus Leinsamen.

Ihren Platz finden die beiden neuen Pizzaböden im ebenfalls neu etablierten Lizza Keto Sortiment, eine Linie mit ultra wenigen Kohlenhydraten, vielen Ballaststoffen und Proteinen sowie Omega-3. Lizza bleibt seiner Philosophie treu: Das Beste für Körper und Geist, 100% natürlich & bio, regional produziert in Hessen. Die neuen Pizzaböden gibt es derzeit exklusiv im Online-Shop.

Lizza backt Pizza – es gibt neue Sorten des Leinsamenklassikers!

Mehr spannende Details und ein Überblick sind auf lizza.de zu finden.

Quelle Lizza GmbH

Lesetipp Readly: Wirtschaftsmagazin Paul F

-Anzeige-spot_img
-Anzeige-spot_img

Investments

Cookie Consent mit Real Cookie Banner