MexiLove

MexiLove
Stellt Euch doch bitte einmal vor

Frech. Wild. Wunderbar.
MexiLove ist ein Tomatenschnaps (auch bekannt als “Mexikaner”) nach unserer Berliner Rezeptur. Wir bringen fruchtige Tomaten, feurige Chilischoten und mehrfach filtrierten Wodka in Verbindung mit dem Gefühl durchzechter Berliner Nächte und direkt für euch in die Flasche. MexiLove ist für uns Liebe, Freundschaft und Spaß im Glas. Dabei verwenden wir nur komplett natürliche und ausgewählte Zutaten.

1 Wie kam es zu der Idee des Startups?  

Wir sind zwei waschechte Berlinerinnen, Katharina und Joanna. Gefühlt kennen wir uns schon immer und sind in dieser wunderbaren Stadt zusammen aufgewachsen. In jahrelanger Handarbeit haben wir zunächst für euch die beste Berliner Rezeptur für unseren „Mexikaner“ entwickelt. Als unsere Rezeptur so gut im Freundeskreis und auch darüber hinaus ankam und die Nachfrage immer größer wurde, haben wir beschlossen ihn auch direkt in die Flasche zu bringen.

„Mexikaner“ ist unsere Leidenschaft, eine Hommage an die Freundschaft und die Verbindung aus Tomaten, Spirituose und Gewürzen. Wir machen unsere Berliner Rezeptur schon immer selbst und haben keine Lust mehr auf Kompromisse in der Qualität, sowohl beim Geschmack als auch bei den Zutaten. Für uns ist das Trinken von MexiLove mehr als feiern – es sind die verrückten Begegnungen, die geteilten Momente und das gemeinsame Lachen.

Direkt aus dem Nachtleben der Hauptstadt haben wir unseren MexiLove nun in einer ersten kleinen aber feinen Produktion zusammen mit einem familiengeführten Lohnabfüller für euch hergestellt.

 

Webseite von MexiLove besuchen

Ein Laden für FoodStartup-Produkte in berlin

2 die zukünftigen Pläne?

MexiLove als Tomatenschnaps soll Menschen verbinden , die Lust auf neue Abenteuer und spannende Tresen-Diskussionen haben – denn keine gute Geschichte begann jemals mit “someone eating a salad”. MexiLove steht für gemeinsame durchzechte Nächte und soll nicht nur ein weiterer Schnaps im Regal sein. Wir haben es satt, schlechte Mexikaner-Shots in Kneipen zu trinken. Wir wollen Qualität, für euch, für uns, für alle! Gemeinsam können wir diese Veränderung schaffen und ein Stück offene Berliner Kneipenkultur auf jede Party, zu jedem Geburtstag und in jeden gemeinsamen Moment bringen.

Und natürlich haben wir schon viele weitere frech-wild-wunderbare Ideen für neue MexiLove Rezepturen, zum Speispiel mit anderen Spirituosenarten oder auch verschiedenen Tomatensorten. Zunächst wollen wir aber unser erstes Herzensprodukt bei unseren Kunden verankern und dann können wir weiter planen.

 

3 Darf ich das Thema Monetarisierung ansprechen?

Natürlich! Wir haben im Oktober unsere MexiLove Crowdfunding Kampagne erfolgreich beendet und dadurch unsere erste Produktionsserie anteilig finanzieren können. Alle anderen Kosten stemmen wir gerade mit unserem Eigenkapital. Wir starten klein mit MexiLove, arbeiten mit unserem Protoytypen und wollen Stück für Stück die Herzen unserer MexiLover gewinnen.  

 

Wie kann man Euch unterstützen?

Schnappt euch eine Flasche MexiLove (am besten in unserem Online Shop) und habt einfach einen grandiosen Abend zusammen mit euren Freunden. Danach erwarten wir von euch detailreiches Feedback zu MexiLove. Wir wollen immer genau wissen, wie euch MexiLove schmeckt, um unser Produkt für euch weiterentwickeln und verbessern zu können.

Wir haben über 160 FoodStartups vorgestellt. Kennst Du diese?

FoodStartup Salto

FoodStartup Salto

Stellt Euch doch bitte einmal vor Hallo! Wir sind Salto. Wir machen Wasser krasser. ☺Salto ist echter Fruchtgeschmack fürs Wasser. 0% Zucker, 100% Natur und 100% geil. Und selbst dosierbar! Für mindestens 20 Gläser. Abgefüllt wird Salto in eine genauso stylische wie...

FoodStartup Ocha Ocha

FoodStartup Ocha Ocha

Stellt doch bitte Euer Foodstartup vor Wir sind Ocha Ocha. Mit Eistees ganz nach japanischem Vorbild, also zucker- und süßungsfrei und mit dem Fokus auf echten, puren Geschmack und hochwertige Qualität der Naturprodukte, wollen wir der Getränkeindustrie Paroli bieten...

Jarmino

Jarmino

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Benedikt & Sebastian, zwei langjährige Freunde und die Gründer von JARMINO. Unsere Mission mit JARMINO ist es, neu zu definieren, wie wir über Essen denken. Dazu bringen wir die natürlichen Aromen von Bio-Produkten mit...

RKI DASHBOARD

Hier geht es zum RKI Dashboard

HIER KLICKEN

RKI NEWS

RSS Startups News @Vegconomist

  • Grüneo bringt den essbaren Garten nach Hause
    Das Berliner Startup Grüneo freut sich, den Start seiner Crowdfunding Kampagne bekannt geben zu dürfen. Damit bringt das junge Unternehmen im Frühjahr-Sommer 2020 die erste DIY-Garten-Box fürs Fensterbrett auf den Markt, deren Materialien zu 100% [...] Der Beitrag Grüneo bringt den essbaren Garten nach Hause erschien zuerst auf .
  • Wettbewerb für grüne Startups: 1 Million Euro für eine nachhaltigere Welt
    Seit dem 1. März können sich innovative Startups erneut einen Platz im Finale der Green Challenge sichern. Bewerben können sich Gründer aus allen Postcode Lotterie-Ländern: Deutschland, den Niederlanden, Großbritannien, Norwegen und Schweden. Die Top 5 [...] Der Beitrag Wettbewerb für grüne Startups: 1 Million Euro für eine nachhaltigere Welt erschien zuerst auf .
  • Algenheld: Alles Alge oder was?
    Algenheld ist ein Start Up aus Leipzig, welches sich als Ziel gesetzt hat, die Kräfte der Mikroalge Spirulina platensis zu nutzen. Ganz nach dem Motto #Spinatwargestern hat das 2018 gegründete Start Up 100% biologische Spirulina [...] Der Beitrag Algenheld: Alles Alge oder was? erschien zuerst auf .

RSS Startuprad.io

  • How to lure corporate talent to a startup?
    How to lure corporate talent in a Startup?   I think most entrepreneurs will know that it never goes right … you see stories in the media of overnight successes … but most founders will know this is not the case. William Laitinen, CEO and Founder Exige The Founder We talk to William Laitinen (https://www.linkedin.com/in/william-laitinen-93282/, https://twitter.com/WilliamLaitinen), […]
  • How to lure corporate talent to a startup?
    How to lure corporate talent in a Startup?   I think most entrepreneurs will know that it never goes right … you see stories in the media of overnight successes … but most founders will know this is not the case. William Laitinen, CEO and Founder Exige The Founder We talk to William Laitinen (https://www.linkedin.com/in/william-laitinen-93282/, […]
  • (Audio) This Month in German Startups – March 2020
    This Month in German Startups - March 2020 If you are new to our podcast(s), we are wrapping up the startup news of the German-speaking area in a monthly recording from Frankfurt and New York. Have a look at our website www.startuprad.io or www.startup.radio and you will find all the links to our recordings and the articles we are […]

Twitter @Gruendermetro