StartEvents & TermineProminente und Influencer verkaufen ihre Schätze

Prominente und Influencer verkaufen ihre Schätze

Prominente und Influencer verkaufen ihre Schätze
2. Charity-Flohmarkt im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg zugunsten der TRIBUTE TO BAMBI Stiftung

Atemberaubende Red Carpet-Kleider. Fitness-Looks von Instagram. Outfits aus Fernsehshows. Schmuck von Foto-Sessions. Kinderspielzeug von YouTube Tutorials. Sonnenbrillen, Schuhe, aktuelle Must-haves. Prominente und Influencer verkaufen persönlich ihre Schätze beim 2. Charity-Flohmarkt am Donnerstag, den 18. April 2024, von 11 bis 16 Uhr, im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg. Mit dem Erlös wird die TRIBUTE TO BAMBI Stiftung unterstützt, welche sich für Kinder in Not engagiert.

Stars & Influencer sind vor Ort

Ihre Schränke durchstöbert haben beispielsweise ‚Let ́s Dance‘-Star Christian Polanc, die Schauspielerinnen Katy Karrenbauer und Maren Gilzer, Youtuberin Hannah von ‚Die Spielzeugtester‘ (560k), Fußballer-Gattin Dana Diekmeier, Moderatorin Verena Kerth, Choreograf Emil Kusmirek und die Influencerinnen Leni Summer (361k), Svenja Theißen (28k), Patricia Gienk (36k) und Romina Beck (14k). Zahlreiche weitere Publikums-Lieblinge und Social Media Stars kommen in den nächsten Wochen noch hinzu, um am 18. April in Norddeutschlands elegantester Shopping Mall auf ein kauflustiges Publikum zu treffen. Ob luftige Sommerkleidchen, hochwertige Roben, bequeme Oberteile, coole Taschen, Kinderspielzeug – die Auswahl an Second-Hand-Stücken aus Promibesitz wird vielfältig und spannend.

Verlängerung mit Kunst- und Kinderflohmarkt

Nach dem erfolgreichen Promi- und Influencer-Flohmarkt im Vorjahr stellt das Alstertal- Einkaufszentrum erneut die gesamte Infrastruktur für den guten Zweck zur Verfügung. Zusätzlich wird die Charity-Aktion nun sogar um zwei weitere Tage verlängert: Am Freitag, den 19. April 2024, wird an gleicher Stelle ein Kunst-Trödel-Flohmarkt und am Samstag, den 20. April 2024, ein Kinder-Flohmarkt mit Kinderschminken und Ballon-Modellage veranstaltet. Interessenten können sich auf die Standplätze ab sofort unter https://www.alstertal-einkaufszentrum.de/events/ bewerben.

Trödel-TV-Star Sükrü Pelivan

Als Highlight des Kunst-Flohmarktes am Freitag, den 19. April, wird Trödel-TV-Star Sükrü Pelivan erwartet. Der aus Fernsehformaten wie ‚Die Superhändler‘ oder ‚Der Trödeltrupp‘ bekannte Verkaufsprofi ist von 15 bis 18 Uhr im AEZ zu Gast. Dort schätzt er Gesammeltes, Raritäten oder Fundstücke aus Keller und Garage. Besucherinnen und Besucher können ihre Kostbarkeiten wahlweise direkt mitbringen oder ein Foto davon. Autogrammwünsche wird er natürlich ebenfalls gern erfüllen. DJane Alexa Vox legt dazu entspannte Afterwork Music ab 17:00 Uhr auf.

Spielzeug und Kindermode

Schönes für kleine Mädchen und Jungen bringen bereits einige Influencerinnen mit. Zweifach-Mama Svenja Theißen hat zwei Taschen prall gefüllt mit hochwertigen Kids Brands, die nur in ihren Insta-Stories bei @mrs.tollpatschig getragen wurden. Content Creatorin Patricia Gienk hat bezaubernde Mama-Tochter-Looks ausgewählt, die auf ihrem Kanal @aboutpatricia regelmäßig Follower begeistern. Die 12jährige Youtuberin Hannah wird Kuscheltiere, Spiele und den beliebten rosa Cat Hoodie aus ihrem Shop verkaufen.

Abendroben und Mode Must-haves für besondere Anlässe

Mit kompletten Looks – von der Clutch über Highheels bis zum Ohrring – will TV-Liebling Maren Gilzer ihre weiblichen Fans glücklich machen. Das ehemalige Model trennt sich umzugsbedingt von vielen figurbetonenden Designerkleidern. „Ich ziehe jetzt aus der Millionen-Metropole Berlin in ein hessisches 800-Seelen Dorf. Dort gibt es weniger rote Teppiche, wo ich meine Ball- und Cocktailkleider ausführen kann.“ Unzählige Mode Must- haves, wunderschöne Glitzer-Kleider und Beauty-Boxen hat Fashion- & Beauty-Influencerin Leni Summer für den Flohmarkt aussortiert: „Was könnte schöner sein, als gleichzeitig meine Fans glücklich zu machen und damit Kindern zu helfen.“

Von elegant bis sportlich

Ein schwarzer Männer-Catsuit mit transparentem V-Ausschnitt wird der Hingucker am Floh- Markt-Stand von Emil Kusmirek. Der Tanzprofi trug diesen bei seinem Red Carpet-Auftritt anlässlich der aktuellen ‚Cirque du Soleil‘-Premiere. „

Erlös unterstützt die TRIBUTE TO BAMBI Stiftung
Der Charity-Flohmarkt findet zugunsten der TRIBUTE TO BAMBI Stiftung statt, die deutschlandweit Hilfsprojekte für Kinder und Jugendliche in Not unterstützt – darunter beispielsweise Projekte, die die Chancengleichheit von benachteiligten Kindern verbessern oder sich um Jugendliche kümmern, die von psychischen Erkrankungen betroffen sind.

Selfie-Point & Styling-Lounge

Ludmila Brendel, Center Managerin des Alstertal-Einkaufszentrums Hamburg, unterstützt die TRIBUTE TO BAMBI Stiftung auch in diesem Jahr: „Unter dem Motto ‚Fashion nachhaltig kaufen, Stars treffen und Gutes tun‘ möchten wir unser Engagement nicht nur fortsetzen, sondern sogar noch erweitern. Daher wird unser Charity-Flohmarkt an drei hintereinander folgenden Tagen stattfinden. An jedem Tag mit einem anderen Schwerpunkt. Für jede Altersgruppe haben wir uns ein besonderes Programm einfallen lassen. Falls man beim Stöbern nicht fündig werden sollte, lohnt es sich dennoch vorbeizukommen, um das Entertainment zu genießen. Als Center mit Herz sind wir nicht nur für die gesamte Familie ein Erlebnisort, sondern hoffen auf viele großherzige Spender für Kinder in Not.“

Zu den Unterstützern zählen ebenfalls die Hair- und Make up-Stylisten von CATWALK. Die Beauty-Profis, die regelmäßig Stars für Fernsehauftritte verschönern, schminken in einer Beauty Lounge am Promi- und Influencer-Flohmarkt-Tag auch kostenlos vorbeischauende Besucherinnen. Am Selfie-Spin kann der stylishe neue Look – und das eine oder andere neu geshoppte Piece – sofort in Szene gesetzt werden.

Bild: Logo Promi-Charity Flohmarkt im Alstertal-Einkaufszentrum Copyright: Society Relations & Communications

Quelle SOCIETY RELATIONS & Communications

Blau

Ohne Blau kein Grün

0
Auf unserem Weg, bis zum Jahr 2050 netto null zu erreichen, können wir das Wasser nicht ignorieren. Nicht nur, dass 71 % der Erdoberfläche aus Wasser bestehen, es spielt auch eine entscheidende Rolle für die Gesundheit des Planeten. Wie die berühmte amerikanische Meeresbiologin Sylvia Earle sagen würde: „Ohne Blau kein Grün“.

Lesetipp Readly: Wirtschaftsmagazin Paul F

-Anzeige-spot_img
-Anzeige-spot_img

Investments

Cookie Consent mit Real Cookie Banner