StartAllgemeinShopifys Link-in-Bio-Tool: Das neuste Angebot für Creator

Shopifys Link-in-Bio-Tool: Das neuste Angebot für Creator

Berlin, 22. März 2022 – Das neue Link-in-Bio-Tool Linkpop bietet Shopify-Händlern die Möglichkeit, auf allen Kanälen ein umfassendes Markenerlebnis für ihre Kund:innen zu erschaffen. Creator und Händler können mit dem Tool nicht nur alle ihre relevanten Links an einem Ort bündeln, sondern auch direkt auf den Plattformen verkaufen, auf denen sie bereits mit ihren Followern in Kontakt stehen. Verbraucher:innen hingegen können dank des neuen Tools die kuratierte Produktauswahl eines Händlers durchstöbern und direkt kaufen, ohne die Social-Media-App zu verlassen, die sie gerade benutzen.

Warum es Tools wie Linkpop braucht: Die Creator Economy, zu der schätzungsweise mehr als 50 Millionen Creator* weltweit gehören, wächst immer weiter. Allein im Jahr 2021 unterstützten Investoren die Branche mit 1,3 Milliarden US-Dollar*. Nach der Kooperation mit Spotify im Oktober 2021 stärkt Shopify die Kreativszene erneut, nun mit Linkpop. Die Entwicklung solcher Tools, soll dabei helfen, Kreativität, Community und Handel miteinander zu verbinden. 

„Händler und Creator nutzen heute mehrere Kanäle, um mit ihrer Kundschaft in Kontakt zu treten. Und die Zahl der Berührungspunkte wird weiter zunehmen“, sagt Amir Kabbara, Director of Product bei Shopify. „Mit Linkpop haben wir eine Oberfläche geschaffen, die alle Links vereinheitlicht, welche Händler über soziale Kanäle posten. Da es so einfach ist, Produkte direkt auf Linkpop zu kaufen, kreieren wir mit dem neuen Tool eine Win-win-Situation für Händler und Käufer:innen.“

Nach Erstellung ihres Kontos können Händler in weniger als fünf Minuten beginnen, ihre Linkpop-Seite mit shoppable Links sowie beispielsweise Links zu Webseiten, Artikeln, Videos und Wiedergabelisten zu verknüpfen. Shoppable Links werden automatisch mit dem Produktkatalog eines Händlers synchronisiert. So werden alle Produktdetails direkt auf der Linkpop-Seite des Händlers angezeigt. Dank Linkpop können Händler nicht nur eine teilbare, gebrandete Verkaufsfläche auf Social Media erstellen, sondern auch:

  • Ein nahtloses Checkout-Erlebnis bieten. Linkpop wird von Shopify unterstützt, sodass die Kund:innen eine schnelle und sichere Kaufabwicklung genießen können, ohne die Plattform, auf der sie bereits gesurft haben, zu verlassen.
  • Das Verhalten und die Entscheidungen der Besucher:innen besser verstehen. Da Linkpop ein kostenloses integriertes Analysetool anbietet, bekommen Händler einen genauen Einblick, was ihre Follower am meisten interessiert. Dazu gehören Kennzahlen wie Link-Klicks sowie Informationen darüber, wie gut bestimmte Links funktionieren.
  • Die Linkpop-Seite optimal auf ihre Marke anpassen. Von der Hintergrundfarbe und Schriftart bis hin zur Profilbeschreibung oder dem Logo – Händler können ein wahrhaft kuratiertes Erlebnis für ihre Follower schaffen.
  • Groß denken. Bis zu 200 Links und shoppable Links sind auf Linkpop teilbar, womit es Händlern freisteht, alle Touchpoints einzubinden, die für ihre Marke wichtig sind.
Shopify Link in bio Tool

Evie, YouTuberin und Gründerin von LongHairPrettyNails, hat Linkpop bereits für sich getestet und resümiert:“Wir haben eine unglaubliche Community in den sozialen Netzwerken und mit Linkpop sind wir in der Lage, unsere Follower in Kunden und Fans zu verwandeln. Die Ergebnisse sprechen für sich: Mit Linkpop haben wir  unsere jüngste Produkteinführung unterstützt und konnten unsere Social Sales Conversions um über 600 Prozent steigern.“

Mit Linkpop haben Creator ein Tool an ihrer Seite, das mit ihrem Publikum und ihrer Marke wachsen kann. Das neue Shopify-Tool ist kostenlos und ab heute weltweit in englischer Sprache verfügbar, wobei shoppable Links derzeit nur für Shopify-Händler nutzbar sind. Mehr Informationen unter Linkpop.com.

* SignalFire: SignalFire’s  Creator Economy  Market Map https://signalfire.com/blog/creator-economy/ 
** The Creator Economy Explained: How Companies Are Transforming The Self-Monetization Boom https://www.cbinsights.com/research/report/what-is-the-creator-economy/

Shopifys Link-in-Bio-Tool: Das neuste Angebot für Creator

Quelle: Shopify

Mehr News.

Stefan Knyhttps://www.gruendermetropole-berlin.de
Stefan Kny schreibt über die Themen Acceleratoren und Mobility. Kontakt: stefan(at)gruendermetropole-berlin.de
-Anzeige-spot_img

Must Read

Cookie Consent mit Real Cookie Banner