Mannheim/Berlin, 19. Oktober 2020. Der Immobilien-Investor und Asset-Manager Vision Real Estate und realxdata, eines der technologisch führenden, auf Immobilienmarkt- und Portfolioanalysen spezialisierte Technologieunternehmen, haben ihre Zusammenarbeit bekanntgegeben. 

Seit 2011 erwirbt, revitalisiert, entwickelt und verwaltet die Vision Group Immobilien in Deutschlands Metropolen und aufstrebenden Wachstumsmärkten. Zum Portfolio gehören klassische Mehrfamilienhäuser, Teileigentum- sowie Wohnungspakete, Wohnanlagen- und -türme sowie Studentenwohnheime und Neubauwohnkonzepte. Im zurückliegenden Jahr konnte Vision Real Estate das Transaktionsvolumen mehr als verdoppeln und hatte im ersten Quartal 2020 durch Transaktionen einen zusätzlichen Liquiditätszuwachs von 10 Millionen Euro.

Bis zum Ende des laufenden Jahres 2020 hat sich das Unternehmen zum Ziel gesetzt, seine Digitalisierungs- und Technologisierungsvorsprünge weiter auszubauen: Mithilfe von marktführender Software ermöglicht Vision schon jetzt 3D-Bestandserfassungen und virtuelle Begehungen. Modernste Drohnentechnik analysiert beispielsweise Dächer und Fassaden noch vor dem Ankauf kosteneffizient. Digitale Unterschriften und Vertragsabschlüsse runden die Erweiterung des digitalen Toolsets ab. Mit realxdata ergänzt Vision sein Tech-Portfolio um eine weitere branchenführende Business Intelligence Lösung.

Beginnend mit diesem Monat aggregiert und visualisiert realxdata Markt- und Objektdaten für das Mannheimer Unternehmen und verknüpft diese über die realxdata Business Intelligence Plattform mit den Daten der eigenen Assets. Im Ergebnis können so datenbasierte Analysen in Echtzeit zur Unterstützung von Investmententscheidungen durchgeführt und Markt- und Preisentwicklungen frühzeitig antizipiert werden. 

Felix Balck, CEO der Vision Group: „Unser Ziel ist es, unseren Kunden ertragsstarke und gleichzeitig sichere Anlagen zu ermöglichen. Darum setzen wir für Investmententscheidungen hocheffiziente Prozesse, unsere persönliche Erfahrung und die besten Marktdaten, die zur Verfügung stehen, ein. Realxdata hat uns durch die Qualität der Daten und durch die Anwendungsoberfläche überzeugt. Wie auch für realxdata ist es der Vision Group ein Anliegen, neue Standards in der Branche zu setzen, wodurch die Zusammenarbeit sehr gut zu unserer eigenen Strategie passt.“

Dr. Titus Albrecht, Geschäftsführer von realxdata: „Unser sehr gut wachsendes Neukundengeschäft zeigt, dass die Nachfrage an aussagekräftigen Marktinformationen und intuitiv nutzbaren digitalen Analyse-Instrumenten stark zunimmt. Die Vision Group Tochter Vision Real Estate ist zudem ein exzellentes Beispiel dafür wie das Zusammenspiel jahrelanger Markterfahrung, konservativer Anlagestrategien und einer konsequent umgesetzten Digitalisierungsstrategie starkes Unternehmenswachstum und renditestarke Ergebnisse für Anleger generieren kann. Eine absolute Win-Win-Situation für alle Beteiligten.“

Über die Vision Group
Die Vision Group deckt mit ihren Töchtermarken sämtliche Teile der Wertschöpfungs- und Prozesskette bei der Akquise, Entwicklung, Verwaltung und Pflege von Immobilien ab und bietet Investoren volldigitalisierte Prozesse, Dateneinsicht und den Zugriff auf neuste PropTech-Technologien. 

Über realxdata
Die realxdata GmbH ist eines der technologisch führenden, auf Immobilienmarkt- und Portfolioanalysen spezialisiertes Technologieunternehmen. Als unabhängiger Service-Partner digitalisiert, strukturiert und visualisiert realxdata Markt- und Immobilienportfoliodaten und verknüpft diese KI-basiert mit hunderten verschiedenen Daten-Quellen. Dies ermöglicht Marktanalysen, Objekt- und Portfoliobewertungen auf Knopfdruck. realxdata ermöglicht seinen Kunden durch die Vernetzung unterschiedlicher Datenquellen von klassischen Marktdaten bis zur Auswertung von Social-Media-Kanälen einen entscheidenden Wissensvorsprung in einem zunehmend datengetriebenen Immobilien­markt. 2016 gegründet, beschäftigt das Unternehmen am Sitz in Berlin und in einem eigenen Forschungs- und Entwicklungs-Hub in Barcelona 34 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Geschäftsführer sind Dr. Titus Albrecht, Iñaki Merino, Stefan Nusche und Daniel Sprünker. Weitere Informationen: www.realxdata.com