Kategorie: Presse

XING übernimmt Wiener E-Recruiting Startup Prescreen für 17 Mio. €

PM   XING übernimmt Wiener E-Recruiting Startup Prescreen für 17 Mio. €   Die XING AG, Betreiberin des führenden beruflichen Netzwerks im deutschsprachigen Raum übernimmt Prescreen, Startup und Betreiber der gleichnamigen cloudbasierten E-Recruiting Software. Xing bezahlt dafür einen Basiskaufpreis von 17 Mio. €. Erreicht Prescreen bis 2020 gemeinsame ambitionierte operative Ziele, kann sich der Kaufpreis um Earn-Out-Zahlungen in einem erwarteten Rahmen von 5 bis 10 Mio. € erhöhen. Prescreen ist ein schnell wachsender Anbieter von cloudbasierter E-Recruiting Software. 2013 wurde das Unternehmen von Constantin Wintoniak, Nicolas Vorsteher, Alexander Birke, Dominik Hackl, Robert Rainer, Andreas Altheimer und Markus Presle während...

Read More

BeautyThon: “Mobile First”, Augmented Reality und Algorithmen

“Mobile First”, Augmented Reality und Algorithmen Schwan Cosmetics identifiziert gemeinsam mit den Partnern Rocket Internet, Miss Sophie’s und Glossybox die neuen digitalen Beauty-Trends Schwan Digital Studio, die Digital-Unit des Unternehmens Schwan Cosmetics, veranstaltete am ersten Juli-Wochenende einen BeautyThon in Berlin. Das Event war ein zweitägiger Hackathon, bei dem die Beauty- und Tech-Szene aufeinandertrafen, um gemeinsam digitale Lösungen für die Beauty-Konsumenten von morgen zu entwickeln. Aus den insgesamt knapp vierzig Teilnehmern ging das Team ANA als Sieger hervor. ANA hilft durch Gesichtserkennung und Datenanalyse Teenagern und jungen Erwachsenen dabei, ihren eigenen Stil zu finden. Des Weiteren zeigte sich, dass “Mobile...

Read More

Nie mehr an roten Ampeln warten

Nie mehr an roten Ampeln warten   Start-up-Fonds der DB investiert in vernetzte Ampelsteuerung   Die Deutsche Bahn Digital Ventures GmbH, die den Start-up-Fonds des DB-Konzerns verwaltet, beteiligt sich an Connected Signals Inc. Das 2011 gegründete amerikanische Unternehmen aus Oregon beobachtet und analysiert die Rot- und Grünphasen von Ampeln und ist dank der intelligenten Verarbeitung dieser Informationen in der Lage, Verkehre optimal zu steuern – ob für einzelne Autos, autonom fahrende Flotten oder ganze Städte.   Entwicklungsschub für vernetzte Verkehrssteuerung in Smart Cities  „Wir wollen als Deutsche Bahn mit digitalen Lösungen wie der von Connected Signals die Entwicklung von...

Read More

EY Start-up Barometer Deutschland

Start-up-Standort Berlin deutlich vor Bayern und Hamburg   Deutschlands Start-ups haben im ersten Halbjahr 2017 mehr als doppelt so viel Geld durch Finanzierungsrunden eingenommen wie im Vorjahreszeitraum. Der Gesamtwert ist von 972 Millionen auf 2,16 Milliarden Euro gestiegen. Gleichzeitig ist auch die Zahl der Finanzierungsrunden nach oben gegangen: Sie stieg um sechs Prozent auf 264. Damit übertraf das Finanzierungsvolumen auch den bisherigen Rekordwert, der im ersten Halbjahr 2015 erzielt wurde: Damals waren bei 155 Finanzierungsrunden insgesamt 1,95 Milliarden Euro in deutsche Jungunternehmen geflossen. Berlin konnte im ersten Halbjahr den Titel als Deutschlands Start-up-Hauptstadt verteidigen. Berliner Start-ups vereinten im ersten...

Read More

Tourlane sichert Investment von den Airbnb- und Swoodoo-Gründern und von Holtzbrinck Ventures

Die wenigsten wollen heute noch die Reise von der Stange. Tourlane, das erste Beratungsportal für Individual- und Erlebnisreisen, macht Reiseplanung endlich einfach. Mit einem Rekordwachstum und nach frischem Kapital von mehreren namhaften Investoren wie Airbnbs Nathan Blecharczyk, Swoodoos Wolfgang Heigl und Holtzbrinck Ventures, ist Tourlane auf dem besten Weg der größte Anbieter für Individualreisen zu werden.  Persönlicher Service wie im Reisebüro Individualreisende mussten bislang viel recherchieren und sich mühsam durch das Überangebot im Netz kämpfen. Aber immer mehr Menschen wollen ihre Reise bequem von Zuhause planen und sich von Spezialisten beraten lassen. Die Plattform macht das erstmals möglich: Basierend...

Read More

Twitter @gruendermetro

Bleib´informiert