FOODStartup „SMUUS“
Vorstellung. 

Stellt Euch doch bitte einmal vor
Negin Pakravesh: Founder und CEO SMUUS GmbH
Bahador Pakravesh: Co-Founder und CMO
Behnaz Pakravesh: Co-Founder und CCO
01 Wie kam es zu der Idee des Startups?  

2013 habe ich eine Geburtstagsgeschenk für Jemanden gesucht, der schon Alles hat. Da ich von Kind auf an leidenschaftlich koche, habe ich mir überlegt etwas selbst in der Küche Zubereitetes zu verschenken.
Ich dachte an eine Marmelade, da ich aber Marmeladen für zu süß und langweilig halte, kam mir die Idee etwas anders zu machen.

1. unbedingt weniger Zucker.
2. Frucht ja, aber nur ist zu langweilig deshalb das Gemüse, es bringt tollen Charakter rein
3. es fehlte noch das I-Tüpfelchen, darum die Gewürzkomponente.
So ist meine erste Sorte Erdbeere-Tomate-Ingwer entstanden.
Das Geburtstagskind rief mich an und fand das Geschenk toll. Er hat mir ganz ernsthaft gesagt: „Negin, daraus musst du was machen“. Ich hielt es für ein nettes Kompliment, ich stand kurz vor meinem 2. Staatsexamen um dann als Ärztin durchzustarten. Aber er liess nicht nach und holte sich die Meinungen von Anderen, die der selben Ansicht waren. Nun da stand ich da mit meinem Erdbeeren-Tomate-Ingwer-Aufstrich. Glücklicherweise sind meine Geschwister in der Werbung tätig und meine Bruder ist ein guter Stratege.
Ich erzählte ich von dem Geschenk und er setzte sich mit meiner Schwester zusammen, die sehr stark in der Bildsprache ist.
Ohne das ich davon wusste, hatten die Beiden binnen einer Woche eine tolle Strategie und Design.
„der Smoothie für´s Brot“ in einem puristischen Glas mit weisser Schrift.
Aber wie sollen wir das jetzt nennen?

Ich habe ein wenig mit verschiedener Wörtern experimentiert die das Produkt erklären… Weich wie ein Smoothie und wie ein Mus, ein Gaumenschmauß und auf einmal war das Wort SMUUS da.
Neben der Zeit als Ärztin machte ich mich am Morgen nach 24h-Diensten auf den Weg in eine Produktionsstätte und entwickelte dort SMUUS, so dass es auch für den Handel tauglich wurde.
Es war eine große Herausforderung. Es sollte trocken zu lagern sein, nach dem Öffnen länger haltbar sein, wenig Zucker haben und was mir am allerwichtigsten war es soll tolle Zutaten enthalten.
Letzten Jahr im Mai war nun SMUUS bereit, wir stellten es bei EDEKA Niemerszein vor, die immer offen und aufgeschlossen sind gegenüber Startups und ihren Visionen.
Im September ging es dann in 3 Märkten los und das Feedback war sehr positiv.
Wir sind mittlerweile in über 70 Märkten in Norddeutschland erhältlich und auch im Onlinehandel bei Lieferello, Amazon und Foodist. 

02 die zukünftigen Pläne?

Erhältichkeit deutschlandweit im Einzelhandel.

03 Darf ich das Thema Monetarisierung ansprechen?

Bisher wird das Startup von uns drei Geschwistern finanziert.
Da die Rohstoffe sehr hochwertig sind und wir in einer Feinkostmanufaktur produzieren lassen, hat das Produkt seinen Preis.
Aber es war uns unheimlich wichtig, das jeder sich SMUUS leisten kann.
Exklusivität für Jeden. Gute Qualität muss nicht unheimlich teuer sein bzw. sollte es nicht sein, auch wenn es erstmal nicht wirtschaftlich ist.
Wir glauben an unser Produkt und sehe den Mehrwert für Jeden, da die Anwendungsmöglichkeiten unendlich sind.

 

 

Webseite von SMUUS besuchen

04 Wie kann man Euch unterstützen? 

Wir brauchen immer Unterstützung im Bereich Kommunikation.
SMUUS enthält tolle Rohstoffe in Feinkostqualität und dennoch für viele bezahlbar.
SMUUS kann man für´s Brot, den Joghurt, Quark, Fleisch, zum Käse, zum Kochen, für Cocktails, Dressing und vieles mehr verwenden, die ersten Rezepte sind auf www.smuus.com zu sehen und wir arbeiten fleißig daran euch mehr zu liefern.

Wir haben über 90 FoodStartups interviewt, kennst Du diese?

FoodStartup Vorstellung „Lizza“

FoodStartup "Lizza" Vorstellung.  Lizza ist eine Alternative zum Pizzateig Lizza stellt eine Alternative zum herkömmlichen Pizzateig dar. Ein Teig aus hochwertigen Rohstoffen, im Einklang mit einem immer stärker werdenden Ernährungsbewusstsein. Durch den...

FoodStartup Vorstellung „mycoffeein“

FOODStartup "Mycoffeein" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor mycoffeein – Die Coffee to go App wurde ins Leben gerufen, um morgendliche Stresspunkte, also die morgendliche Hektik auf dem Weg zur Arbeit, zur Uni oder zu einem Termin etwas zu...

FoodStartup Buah

Stellt Euch doch bitte einmal vor buah ist 2015er Jahrgang und möchte natürlich-gesunde Ernährung passend für den Alltag im “To-Go”-Zeitalter machen. Darum bietet das Start-Up des Jahrgangs 2015 gefriergetrocknete Fruchtstücke in ausgewogenen Rezepturen, als idealer...

FoodStartup Vorstellung „Granoliebe“

FOODStartup "Granoliebe" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind ein junges und flexibles Unternehmen aus Norddeutschland. Da unser Frühstück die erste Mahlzeit des Tages ist, die wir unserem Körper zum Antrieb zur Verfügung stellen, haben wir...

Update FoodStartup „Lycka“

Update: Strategie für den Handel? Siehe Frage 5 Stellt Euch doch bitte einmal vor Mit Lycka machen wir leckere Lebensmittel mit denen wir uns für eine Welt ohne Hunger einsetzen. Wir verkaufen unsere Bio-Produkte wie Frozen Yogurt, veganes Coconut Icecream und Mini...

FoodStartup Vorstellung „PaPicante“

Stellt Euch doch bitte einmal vor Internationale Länderküche im Hosentaschenformat – der neue herzhafte Snackriegel auf Erbsenproteincrispbasis. PaPicante ist der neue herzhafte Snackriegel in internationalen Geschmacksrichtungen (American Style, Asian Style &...

FoodStartup Vorstellung „Freche Freunde“

FOODStartup "Freche Freunde" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor  Wir sind die erdbär GmbH, ein junges Unternehmen aus Berlin (Gründer: Natacha und Alexander Neumann), welches es sich zur Mission gemacht hat, freche Kindersnacks...

FoodStartup Gourmistas

Stellt Euch doch bitte einmal vor Gourmistas liefert Restaurant-Essen im Glas „Wirklich? Restaurant-Essen aus dem Glas?“ „Wie soll das gehen?“ „Schmeckt das?“ Solche Fragen kennen wir, denn die meisten Leute verstehen unter Essen aus dem Glas alles außer echtem...

FoodStartup Vorstellung „Gleem“

FOODStartup "Gleem" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Ich bin Anna, Gründerin von gleem.  gleem ist die erste Patisserie, die klassische Pralinen, Brownies, Schokolade und Torten vegan und paleo herstellt. Dafür kreieren wir aus wenigen,...

FoodStartup VERŪ

Stellt Euch doch bitte einmal vor VERŪ steht für die erste echte Innovation auf dem Eis am Stiel Markt seit Jahrzehnten und damit für viel Geschmack statt vielen Kalorien! Unsere neue und patentierte Produktionsanlage mit flüssigem Stickstoff ermöglicht die...

FoodStartup Die Frischemanufaktur

Stellt Euch doch bitte einmal vor Jenny: DIE FRISCHEMANUFAKTUR liefert frische, gesunde Obstsnacks für unterwegs und im Büro. Unsere Obstsalate werden unter höchsten Hygienestandards hergestellt und dank technologisch verfeinerter Schutzatmosphäre und Vitamin-C...

FoodStartup Vorstellung „Lusty ice“ english

FOODStartup "Lusty ice" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor We are an Adult Ice lolly company, which sells patented erotic shaped ice lollies at festivals and private events. To be more precise, we are the first ever company to commercialise the...

FoodStartup Knödelkult

Stellt Euch doch bitte einmal vor Knödelkult ist ein Foodstartup aus Konstanz am Bodensee. Wir machen leckere Knödel im Glas aus gerettetem Brot – Also Brot, das Bäckereien nicht verkaufen konnten.  Jährlich werden allein in Deutschland mehr als 500.000 t Brot...

FoodStartup Crazy Bastard Sauce

FOODStartup "Crazy Bastard Sauce" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Ich bin Jonathan, ursprünglich aus Irland und seit 2006 in Berlin wohnhaft. Ich habe aus meiner  lebenslangen Leidenschaft für Chilis und scharfes Essen vor 4 Jahren Crazy...

FoodStartup „Popcorn Attack“

FOODStartup "Popcorn Attack" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor   Popcorn Attack ist eine kleine handwerkliche Popcornproduktion aus Berlin, bei der an erster Stelle der Mais und überzeugende Geschmacksrichtungen stehen. Dafür werden gute...

FoodStartup Vorstellung „Foodguide“

FOODStartup "Foodguide" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Foodguide hilft Restaurants mehr Kunden zu gewinnen und die Kundenströme zu messen mit Hilfe eines sozialen Netzwerks für Essen. Das Netzwerk basiert auf 100% nutzergenerierten Inhalten....

FoodStartup Vorstellung „PaPicante“

Stellt Euch doch bitte einmal vor Internationale Länderküche im Hosentaschenformat – der neue herzhafte Snackriegel auf Erbsenproteincrispbasis. PaPicante ist der neue herzhafte Snackriegel in internationalen Geschmacksrichtungen (American Style, Asian Style &...

Update FoodStartup „Lycka“

Update: Strategie für den Handel? Siehe Frage 5 Stellt Euch doch bitte einmal vor Mit Lycka machen wir leckere Lebensmittel mit denen wir uns für eine Welt ohne Hunger einsetzen. Wir verkaufen unsere Bio-Produkte wie Frozen Yogurt, veganes Coconut Icecream und Mini...

FoodStartup Vorstellung „KoRo“

FOODStartup "KoRo" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor KoRo macht die kulinarische Vielfalt unseres Planeten für jeden erlebbar und möchte Menschen zu einer bewussten Lebensweise inspirieren.«, das ist unsere Mission. Dafür stehen wir bei KoRo. Dafür...

FoodStartup Lenchen

FOODStartup "Lenchen" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Alexandra (34), ehemalige Unternehmensberaterin und Bankerin, und Annette (30), ehemalige Marketing- und Projektmanagerin in der Kunst- und Kulturbranche, und seit gut 18 Monaten...

FoodStartup Nucao

FOODStartup "Nucao" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Hinter nucao steckt ein bunt gemischtes Team mit einem gemeinsamen Ziel: gesunde Ernährung zugänglicher, nachhaltiger und leckerer gestalten. nucao schafft dies durch einen...

FoodStartup Vorstellung „SMUUS“

FOODStartup "SMUUS" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Negin Pakravesh: Founder und CEO SMUUS GmbH Bahador Pakravesh: Co-Founder und CMO Behnaz Pakravesh: Co-Founder und CCO 01 Wie kam es zu der Idee des Startups?   2013 habe...

FoodStartup Ände

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir (Andrea, rechts, und Dominik, links) haben uns während unseres MBA-Studiums kennengelernt. Nach dem Sammeln von rund fünfjähriger Berufserfahrung im Industrie- bzw. Seniorenpflegebereich beschlossen wir, unser Lieblingsgetränk...

FoodStartup Wingman

FOODStartup Wingman Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind WINGMAN und haben letztes Jahr den 100% natürlichen WINGMAN Koffein-Riegel auf den Markt gebracht. Unser Snack im Pocket-Format besteht rein aus natürlichen Zutaten, ist vegan und enthält so viel Koffein...

FoodBox Vorstellung „Brandnooz“

FOODBox "Brandnooz" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir inspirieren Neues zu probieren, liefern Freude ins Haus (oder ins Büro mit unserer Team Box) und sorgen für Unterhaltung - das ist unsere Mission. Auf brandnooz.de betreiben wir ein...

FoodStartup Buah

Stellt Euch doch bitte einmal vor buah ist 2015er Jahrgang und möchte natürlich-gesunde Ernährung passend für den Alltag im “To-Go”-Zeitalter machen. Darum bietet das Start-Up des Jahrgangs 2015 gefriergetrocknete Fruchtstücke in ausgewogenen Rezepturen, als idealer...

FoodStartup ProBio Revolution

Stellt Euch doch bitte einmal vor „ProBio Revolution“ ist ein Food StartUp, das sich aktuell in der aufregenden Gründerphase befindet und dessen Ziel es ist, die Welt ein Stück gesünder, glücklicher, nachhaltiger und leckerer zu machen. Das 1. Produkt ist ein...

FoodStartup Ordercube

FOODStartup "Ordercube" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Igor und Daniel, die Gründer von Ordercube GmbH. Wir sind seit 16 Jahren befreundet und betreiben seit 8 Jahren verschiedene unternehmerische Tätigkeiten gemeinsam. Angefangen mit...

FoodStartup DJAHÈ

FOODStartup "DJAHÈ" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor DJAHÈ ist unsere köstliche Bio Ingwer-Limonade nach eigenem Familienrezept. DJAHÉ bedeutet auf Indonesisch Ingwer. LIMUN steht für Limonade. Unser Team besteht aus meinem Bruder Justin, meinem...

8 Folgen FoodStartups

Talk about FoodStartups zuerst via facebook live dann hier. Einfach machen... >> Wir sprechen über Pumpin Panda und elikat.  << In diesem Facebook-Live Video sprechen wir  über YFood und Pumpin Panda  >> Nach der Ankündigung...