Bierkruste

BierkrustePunktzahl 0%Punktzahl 0%
Stellt Euch doch bitte einmal vor
Wir sind ein kleines Hamburger Start up mit einer großen Leidenschaft für gutes Brot und schmackhaftes Bier. Für uns lag es nahezu auf der Hand diese beiden Gaumenschmäuse zu einem Premium Produkt zu fusionieren: Unsere Bierkruste ist eine Brotbackmischung, die durch ihren würzig lockeren Geschmack überzeugt und durch ihre Einfachheit in der Zubereitung besticht.
Zu der Brotbackmischung müsst ihr lediglich 250ml Bier hinzugeben, einmal umrühren, ab in den Ofen und fertig ist euer Feierabendbrot. Während die Temperatur im Ofen euer Laib Brot mit goldbraunen Nuancen schmückt, könnt ihr euch wohlverdient dem Rest der Flasche Bier widmen. Ganz getreu dem Motto: #einglasfürsbroteinglasfürdich
01 Wie kam es zu der Idee des Startups?  

Abends bei einem Stück Brot und einem Glas Bier 😉 Nein, ich habe neben der Bierkruste, noch eine weitere große Leidenschaft: das Backen. Und zwar vegane Kuchen. Ich gebe in der Kurkuma Kochschule in Hamburg regelmäßig vegane Backkurse und liebe es mit den Teilnehmern zu experimentieren und kreative Köstlichkeiten zu zaubern. Der Wunsch nach einem eigenen Produkt hat sich über die Jahre hinweg entwickelt und dass es dann etwas mit Backen zu tun hat, lag irgendwie auf der Hand.

02 die zukünftigen Pläne?

Ich denke in kleinen Schritten und deshalb ist es in erster Linie für mich wichtig, dass sich Leute über die Bierkruste freuen und bereit sind dafür Geld auszugeben. Schließlich ist es ganz einfach gesehen ein „teures Stück Brot“. Mir geht es nicht darum, Leute davon zu überzeugen morgens, mittags und abends Bierkruste aufzutischen, sondern ich biete mit meiner Backmischung ein innovatives Geschenk oder Mitbringsel für alle Väter, Biertrinker und Grillabendgastgeber an. Und ja natürlich würde ich mich freuen meine Bierkruste in naher Zukunft in vielen Einkaufskörben zu sehen.

03 Darf ich das Thema Monetarisierung ansprechen?

Von den Einkünften meines Projekts Bierkruste muss ich nicht meine Miete bezahlen. Es läuft derzeit noch alles nebenberuflich, was einige Entscheidungen viel leichter macht. Dennoch ist es manchmal nicht ganz einfach das richtige Maß an Invest zu finden. Spaß und Profitabilität geraten manchmal in Konflikt.

04 Wie kann man Dich unterstützen?

Ich freue mich über jede einzelne Onlineshop Bestellung und verpacke diese mit viel Liebe. Dass die Bierkruste keine Massenware ist, soll der Kunde schon beim Empfangen des Pakets erkennen.

Webseite von Bierkruste besuchen

Wir haben über 100 FoodStartups vorgestellt. Kennst Du diese?

Haselherz

Haselherz

HaselHerz1. Stellt euch und euer Start-up kurz vor. HaselHerz ist ein Food Start-up aus Hamburg - und bei uns dreht sich die Welt um die leckere Haselnuss. Haselnüsse sind das etwas unbeachtetere Superfood, obwohl es reichhaltig an Ballaststoffen und vielen wichtigen...

Gewara

Gewara

GEWARA1. Stellt euch und euer Start-up kurz vor. Die Weltreiselimonade – Hol dir den Urlaub nach Hause and feel good!Wir nehmen euch mit eine auf Abenteuerreise durch die versteckten Paradiese unserer Erde. Entdeckt mit uns faszinierende Kulturen aus fernen Ländern....

the nu company

the nu company

the nu company1. Stellt euch und euer Start-up kurz vor. The nu company wurde 2016 von uns drei Wirtschaftsingenieuren Thomas Stoffels, Mathias Tholey und Christian Fenner gegründet. Aus der Idee einer nährstoffreichen, natürlichen Schokoriegel-Alternative wurde...

Review

0%

Mach was Verrücktes! Bitte kommentiere und bewerte den Artikel
0%

Hinterlasse eine Antwort

Anzeige

HB_BesterOnlineBroker_2017_250x539

RSS FoodBuzz Podcast

  • Die unterschätzte Logistik 20. Juni 2020
    In der 11. Folge des FoodBuzz Podcast sprechen wir mit Eric Thieme, CEO von Foodnewcomer über: -Vorstellung Eric Thieme  -Dein Weg ins Regal - Herausforderungen in der Logstik. Mehr über diese und andere Folgen unter www.foodbuzz.de/podcast

Anzeige

RSS Startups News @Vegconomist

  • Krisenzeit, Gründerzeit: Start-up Wettbewerb sucht nachhaltige, biobasierte Geschäftsideen
    Besonders in Krisenzeiten hilft es, einen Plan B zu haben. Grüne Start-ups mit nachhaltigen Geschäftsideen können mit ihrem eigenen Plan B jetzt sogar gewinnen: noch bis 16. August 2020 sucht der Gründerwettbewerb “PlanB – Biobasiert.Business.Bayern” [...] Der Beitrag Krisenzeit, Gründerzeit: Start-up Wettbewerb sucht nachhaltige, biobasierte Geschäftsideen erschien zuerst auf .

RSS Startuprad.io

  • PODCAST QuoScient helps to analyze, investigate and respond to cyber threats
    Quoscient helps to analyze, investigate and respond to cyber-threats   Attackers are devious… During the current health crisis, they are going after health institutions and hospitals. They don’t basically care that they are doing damage to people who have already health problems. Ioannis Bizimis, Co-Founder QuoScient     The Founder In this interview, we are […]

Twitter @Gruendermetro