Startnew workKeine Lust mehr, nach dem perfekten Büro in Berlin zu suchen: Berlin...

Keine Lust mehr, nach dem perfekten Büro in Berlin zu suchen: Berlin Mitte oder Berlin Charlottenburg?

Wir haben einen Überblick über flexible Büroflächenoptionen in beiden Bezirken erstellt

Ein Symbol für Beides: Europäisches Leben und internationale Ausrichtung – Berlin ist Deutschlands größte Stadt und ein führendes politisches und wirtschaftliches Zentrum. Die Stadt kann als hip und historisch beschrieben werden, die einerseits die Energie einer geschäftigen Metropole und andererseits das Ambiente einer friedlichen Vorstadt aufweist. Die deutsche Hauptstadt präsentiert sich jung und weltoffen: Über 55 % der Bevölkerung sind jünger als 45 Jahre; in den 12 Berliner Bezirken wohnen Menschen aus mehr als 190 Nationen. Obwohl jedes Viertel etwas Einzigartiges vorzuweisen hat, harmonieren alle Stadtteile miteinander.

Im Vergleich zu anderen europäischen Großstädten sticht Berlin als diejenige hervor, in der sich die Bürolandschaft in den vergangenen Jahren besonders stark verändert hat. Etwa alle 20 Stunden entsteht ein neues Unternehmen innerhalb des Stadtgebiets. Aufgrund der steigenden Zahl von Personen, die einen Büroraum mieten Berlin, wächst der lokale Büromarkt rasant. Die Stadt besitzt einen der dynamischsten Büromärkte der Welt, insbesondere da die große Nachfrage nach Büroflächen Berlin-Mitte von dem Startup-Sektor angetrieben wird. Berlins Bürobestand weist die niedrigsten Leerstandsquoten und den höchsten Flächenumsatz in ganz Deutschland auf. Laut dem „Emerging Trends in Real Estate Europe 2022“-Bericht von PwC belegt Berlin den zweiten Platz in der Liste der europäischen Top-Städte, was Auslandsinvestitionen und die Büromarkt-Entwicklung anbetrifft.

Sie ziehen nach Berlin, um die vorhandenen Geschäftsmöglichkeiten auszuschöpfen, sind sich aber noch nicht sicher, in welchem ​​Bezirk Sie Ihr Unternehmen ansiedeln möchten? Wir möchten Ihnen die wichtigsten Fakten zu denjenigen Stadtteilen liefern, die sich für Sie als besonders attraktiv erweisen könnten – Berlin Mitte und Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf.

Copyright: Pexels.com Darius Krause

Berlin Mitte

Die Büroräume Berlin Mitte werden definitiv Ihre Aufmerksamkeit erregen, da der Bezirk einerseits das Gefühl einer großen Metropole verbreitet und andererseits gemütlich und ruhig wirkt. Von hier aus werden Berlin und Deutschland regiert, was an der hohen Konzentration von Landes- und Bundesbehörden ersichtlich wird. Die Nähe zu politischen Institutionen ist für Unternehmen, Banken und Interessenverbände ebenso attraktiv wie für die Hotellerie und Gastronomie. Wenn Sie ein Büro mieten Berlin Mitte, finden Sie sich von vielen jungen, innovativen und kreativen Unternehmen umgeben. Firmen aus der Medien-, Marketing- und IKT-Branche sind in dem Bezirk stark vertreten. Indem sie einen bedeutenden Anteil an dem wachsenden Startup-Sektor einnehmen, tragen die Branchen zum Ruf von Berlin Mitte als zukunftsorientierten Wohn- und Arbeitsort bei.

Diejenigen, die ein Büro Berlin Mitte mieten, haben die einmalige Chance, ihr Business mit der Wissenschaft zu verknüpfen. Dies gründet auf der Vielfalt der vorhandenen F&E-Einrichtungen und Universitäten. Gerade für Unternehmen aus der Gesundheitsbranche gibt es viele Möglichkeiten, in eine glänzende Zukunft zu starten. Die renommierte Berliner Hochschule für Technik verbindet praxisorientierte Ausbildung mit angewandter Forschung, und verfügt über das breiteste ingenieurwissenschaftliche Studienangebot des Landes. Berlin Mitte ist, wie bereits erwähnt, führend in der Berliner Startup-Szene. Dieser Status wirkt sich direkt auf das Büroflächenangebot aus. So können Sie beispielsweise ganz leicht ein kleines Büro Berlin Mitte finden und zu flexiblen Konditionen buchen. Außerdem eignet sich das Quartier ideal für Unternehmerinnen, da es auch spezielle Workspaces mit Kinderbetreuungsdiensten gibt. Ein anschauliches Beispiel hierfür ist das Gründerinnen- und Unternehmerinnenzentrum WeiberWirtschaft.

Ein weiterer wesentlicher Vorteil für Unternehmer, die Büroräume mieten Berlin Mitte, ist die zentrale Lage und die gut ausgebaute Verkehrsinfrastruktur. Wenn Sie sich in dem Bezirk ansiedeln, ist Ihr Unternehmen immer gut sichtbar und leicht zugänglich. Zudem zählt Berlin Mitte als kultureller Hotspot der Stadt. Das Gebiet verfügt über drei große Parks, den Fernsehturm – das höchste öffentliche Gebäude Europas – und viele andere berühmte Berliner Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Allee Unter den Linden und das Brandenburger Tor. Mit einem Büro Berlin Mitte erhalten Sie einen perfekten Standort für eine gesunde Work-Life-Balance.

Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf

Mieter entscheiden sich vor allem deswegen für Büroräume Berlin Charlottenburg, weil hier mehr Unternehmen angesiedelt sind als in jedem anderen Stadtteil der deutschen Hauptstadt. Tatsächlich sind über 28.000 Unternehmen von dem Bezirk aus tätig. Zwar zieht das durchaus einen ausgeprägten Wettbewerb nach sich, allerdings bieten sich auch einzigartige Möglichkeiten für Geschäftseigentümer. In Charlottenburg-Wilmersdorf treffen Tradition und Moderne zusammen. Das bedeutet, dass Traditions- und Familienunternehmen friedlich mit neu entstandenen Startups koexistieren. Viele Startups breiten sich von dem riesigen Campus Charlottenburg (einem Areal, das zwei Universitäten und viele Forschungseinrichtungen beheimatet) in die Welt aus.

Bei Charlottenburg denken die meisten Menschen zunächst an ein Shopping-Mekka. Und tatsächlich ist der Bezirk Berlins Tor zur Welt des Handels – beispielsweise finden auf der legendären Messe Berlin Dutzende von berühmten internationalen Ausstellungen statt. Die Geschäftsmöglichkeiten gehen jedoch weit über den Verkauf und Kauf von Waren hinaus. Wenn Sie ein Büro mieten Berlin Charlottenburg, werden Sie Teil der lebendigen Business-Gemeinschaft, die unter anderem mit Namen wie Apple aufwarten kann. Die Büroflächen Berlin Charlottenburg sind genau das Richtige für Sie, wenn Sie ein internationales Unternehmen führen. Gerade bei englischsprachigen Expats ist der Bezirk sehr beliebt.

Im ehemaligen Westberlin gelegen, zeichnet sich der gehobene Stadtteil durch einzigartige urbane Qualitäten und eine perfekte Verkehrsinfrastruktur aus. Es gibt vier U-Bahnlinien (U2, U7, U1, U9), die Ihnen die Möglichkeit geben, jede Ecke Berlins zu erkunden. Die facettenreiche Unternehmenslandschaft führt zu einer großen Auswahl an Büroflächen Berlin Charlottenburg. Interessierte Mieter finden eine Reihe erstklassiger Business Center und Coworking Spaces vor, die eine hohe Popularität genießen. Der Stadtteil gilt als Wirtschaftsmotor der Stadt und ist das umsatzstärkste Handels- und Geschäftszentrum in der Region.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sich beide Berliner Stadtteile ideal für Unternehmer eignen, die auf der Suche nach einem repräsentativen Geschäftsstandort und schnellem Wachstum sind. Bei den Mietkosten für die Geschäftsräume bestehen allerdings Unterschiede. Für ein Büro Berlin Charlottenburg müssen Mieter Kosten von etwa 17 bis 30 Euro pro Quadratmeter und Monat einberechnen. Ein ähnlicher Workspace in Berlin Mitte kostet in der Regel etwas mehr – und zwar bis zu 36 Euro pro Quadratmeter und Monat.

Berlin Mitte Kuppel
Copyright: pexels.com Lilli Waugh

Ein Ausblick auf flexible Bürostandorte in beiden Bezirken

Wie bereits erwähnt, gibt es in den vorgestellten Stadtteilen eine große Auswahl an flexiblen Büroflächen. Im spannenden Stadtteil Charlottenburg-Wilmersdorf finden Mieter eine reiche Auswahl an Business Centern und Coworking Spaces. Zu den renommiertesten Workspaces gehören WorkRepublic am Kurfürstendamm, Contora Upper West, Scaling Spaces H:32 und natürlich das Haus Cumberland, eine der repräsentativsten Immobilien überhaupt. Dieses 5-Sterne Business Center verfügt über eine lebendige Bürogemeinschaft Berlin Charlottenburg mit einer einzigartigen Atmosphäre zum Arbeiten.

Wenn Sie lieber ein Büro mieten in Berlin Mitte, ist das Angebot nicht weniger beeindruckend. Die besten Optionen für engagierte Unternehmer heißen Ahoi! Berlin Coworking Space, Design Offices, sowie Mindspace Friedrichstraße. Wenn Sie lieber ein Büro in einem Business Center beziehen, sollten Sie das Palais am Pariser Platz in Betracht ziehen. Dieses Serviced Office liegt direkt am Brandenburger Tor und bietet Annehmlichkeiten von außergewöhnlicher Qualität. Sie können kaum eine herausragendere Gewerbeimmobilie finden als diese – hier werden alle Ihre unternehmerischen Bedürfnisse in wenigen Minuten abgedeckt.

Weitere Informationen zu den jeweiligen Büromietoptionen finden Sie hier.

Keine Lust mehr, nach dem perfekten Büro in Berlin zu suchen: Berlin Mitte oder Berlin Charlottenburg?

Titelfoto: Copyright: pexels.com Lilli Waugh

Stefan Knyhttps://www.gruendermetropole-berlin.de
Stefan Kny schreibt über die Themen Acceleratoren und Mobility. Kontakt: stefan(at)gruendermetropole-berlin.de
-Anzeige-spot_img

Must Read

Cookie Consent mit Real Cookie Banner