Presse

Eine lange, andauernde Pause von physischen Events neigt sich dem Ende zu und wir sind wieder startklar. Wir bringen nicht nur die E-commerce Berlin Expo 2022 im Februar zurück, sondern auch all die Nebenprojekte, die im Zusammenhang mit der Expo stehen. Selbstverständlich gehören dazu die E-commerce Germany Awards.
Es stehen aufregende Zeiten bevor. Lasst uns die Reise beginnen! 

Was sind die E-commerce Germany Awards? 

Die fünfte Ausgabe der E-Commerce Germany Awards findet im Februar 2022 statt. Mit einer atemberaubenden Gala zur Bekanntgabe und Auszeichnung der Gewinner hat sich der prestigeträchtige Wettbewerb zu einem Diamanten in dem deutschen E-Commerce-Veranstaltungskalender entwickelt und zieht jedes Jahr immer mehr Teilnehmer an. 

Wer kann an den Awards teilnehmen? 

Unsere Awards werden mittlerweile auf dem gesamten Kontinent anerkannt. Jedoch stellt sich die Frage nach dem “wer” im Hinblick auf die Bewerbung. 

Unternehmen, Dienstleister und Agenturen, die im E-Commerce tätig sind, können sich innerhalb der 12 Kategorien bewerben. 

Damit die Bewerbung Berücksichtigung findet, bedarf es ein paar Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen: 

  • Das Unternehmen muss präsent und aktiv in einem stetig ändernden deutschen Markt sein 
  • Das Unternehmen soll zum E-Commerce-Wachstum in der gesamten Region beitragen
  • oder/und müssen sich durch innovative Lösungen auszeichnen, von denen die gesamte Branche profitiert

Klingt das nach Eurem Unternehmen? Zögert nicht, Eure Bewerbung noch heute einzureichen. In den folgenden Zeilen stellen wir die Kategorien für die 5. Ausgabe der E-Commerce Germany Awards vor. 

Die Kategorien der E-commerce Germany Awards

Das Ergebnis des Marktfeedbacks haben wir ausgewertet und auf die Nachfrage reagiert, die wahren Innovatoren der Branche zu würdigen, die jedes Jahr neue Sektoren in Angriff nehmen.

Aus diesem Grund haben wir unsere Kategorien überarbeitet, einige neue hinzugefügt und einige modifiziert.

Im Jahr 2022 werden Unternehmen in 12 Kategorien antreten.

  • #1 Best Omnichannel Solution
  • #2 Best Product Content Creation Tool 
  • #3 Best Sales Generation Tool 
  • #4 Best Customer Communication Tool
  • #5 Best Solution for International Expansion
  • #6 Best Logistics Solution
  • #7 Best Platform / Shop software
  • #8 Best Payment Solution
  • #9 Best Analytics / BI solutions
  • #10 The Best Agency
  • #11 Best IT and infrastructural solution
  • #12 Best innovation / New development in E-commerce

Bewerbungen sowohl von den echten Revolutionären der E-Commerce-Lösungen als auch von denen, die ihnen jeden Tag zum Erfolg verhelfen, sind willkommen.

Zu den Gewinnern des letzten Jahres gehören u.a. Hubspot, Sendcloud, Infobip und Fraugster.

Einreichungen für die E-Commerce Germany Awards sind bis zum 26. November 2021 möglich. Reichen Sie Ihre Bewerbung ein unter: https://ecommercegermanyawards.com

Die Juroren der E-commerce Germany Awards

Wer sind diejenigen, die die Bewerbungen unter die Lupe nehmen? 

Ihr könnt euch sicher sein, dass unsere Juroren euch überzeugen werden, wenn unsere Kategorien es noch nicht getan haben. Bewerbungen von Branchenriesen überprüfen zu lassen sollte einen Anreiz darstellen, oder? 

Lasst uns loslegen und reicht eure Bewerbungen schnellstmöglich ein. Die Bewerbungen unserer Teilnehmer werden von Vertretern von Unternehmen wie: 

  • BASF
  • Google
  • Bosch
  • Picnic
  • Xing
  • Zalando
  • Facebook
  • Mercedes-Benz
  • Beiersdorf
  • Mytheresa
  • Chiquelle

and many, many more. There is a separate page for Jurors with all the details.   

Die Preisverleihung: E-commerce Germany Awards Ceremony

Jedes Jahr verbinden wir unsere Siegerehrung mit einer großen Networking-Party vor der E-Commerce Berlin Expo, unserem Hauptprojekt.. Bei der Siegerehrung werden die Gewinner bekannt gegeben. Während der Veranstaltung habt ihr auch die Möglichkeit, die Jury und andere Influencer und Experten der Branche zu treffen. Eine Pflichtveranstaltung. Treffen wir uns persönlich, um zu feiern, Freude zu teilen und über E-Commerce zu sprechen!

Markiert euch das Datum – wir sehen uns am 8. Februar in Berlin.

Von Stefan Kny

Stefan Kny schreibt über die Themen Acceleratoren und Mobility. Kontakt: stefan(at)gruendermetropole-berlin.de