Stellt Euch doch bitte einmal vor

Berlin Organics wurde 2015 in Berlin mit dem Ziel gegründet, gesunde Ernährung einfach zu machen. Wir finden, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, gesunde Nahrung in den Alltag zu integrieren. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb pflanzlicher Bio-Nahrungsmittel mit einer hohen Nährstoffdichte. Das Produktsortiment umfasst sieben speziell abgestimmte Superfood-Mischungen, sowie das Bio-BAOBAB-Pulver. Erweitere wurde das Sortiment um die BAOWOW Produktreihe mit dem BAOWOW Hydration das erste isotonische Getränkepulver in Bio-Qualität, zwei BAOWOW Vegan Protein Shakes mit bis zu 72 % Eiweißgehalt, zwei BAOWOW Complete Shakes mit Erdbeer- und Tomatengeschmack und dem BAOWOW Slim, ein Abnehmshake ebenfalls mit Erdbeer Geschmack. Berlin Organics verbindet Grundsätze des direkten Handels mit der Vermarktung von attraktiven Bio-Lebensmitteln. Berlin Organics möchte so einen Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung in Entwicklungs- und Schwellenländern leisten und gleichzeitig hochwertige Produkte für eine gesunde Ernährung anbieten

01 Wie kam es zu der Idee des Startups?  

Auf Reisen und während beruflicher Aufenthalte im Ausland kam ich in den letzten 15 Jahren immer wieder mit spannenden pflanzlichen Nahrungsmitteln in Berührung. Vieles von dem, was heute als „Superfood“ bezeichnet wird, habe ich vor etlichen Jahren bereits im Ausland kennengelernt. So zum Beispiel das Baobabpulver des Affenbrotbaums, welches ich in Simbabwe das erste Mal probierte und wovon ich sofort begeistert war. Gleichzeitig interessiere ich mich als aktiver Sportler sehr für gesunde Ernährung und Leistungsoptimierung. Natürliche pflanzliche Produkte sind dabei eine spannende Alternative zu synthetischen Vitaminpillen. Bislang gab es allerdings nur einzelne Frucht- und Pflanzenpulver. Die tägliche Nahrung damit sinnvoll zu ergänzen bedeutete daher, immer eine ganze Reihe unterschiedlicher Produkte kaufen zu müssen und diese jedes Mal neu zusammenzustellen. Aus diesem Umstand wurde die Idee geboren, Superfoods in sinnvoll abgestimmten Mischungen anzubieten. Für jeden Zweck eine eigene Mischung. So wird die Auswahl, aber auch die Anwendung einfacher und es stehen weniger angebrochene Packungen zu Hause in der Küche herum.

Klaas Koolman, Gründer von Berlin Organics

02 die zukünftigen Pläne?

Besonders am Herzen liegt uns die Sensibilisierung und Vermarktung von der Baobab Frucht. Mit der BAOWOW Produktreihe und dem Monoprodukt BAOBAB haben wir uns klar positioniert. Wir werden alle Vertriebskanäle ausbauen und uns noch stärker online präsentieren, wir sind auf Wachstumskurs ausgerichtet. 

03 Darf ich das Thema Monetarisierung ansprechen?

Klar! Berlin Organics ist eigenkapitalfinanziert. Wir haben 2017 erfolgreich eine Crowdfunding Kampagne auf Startnext abgeschlossen und konnten so die Produktion unseres neuen Produktes BAOWOW Hydration finanzieren. Um weiter zu expandieren, suchen wir weitere Investoren und sind stets offen für Gespräche. 

 

 

Webseite von Berlin Organics besuchen

04 Wie kann man Euch unterstützen?

Ganz einfach, in dem ihr Euch auf www.berlinorganics.de über die Produkte informiert, sie ausprobiert und uns Feedback gebt. Außerdem sind wir immer offen für Vorschläge und Anregungen. Zudem tut ihr mit dem Kauf unserer Produkte nicht nur Euch etwas Gutes, sondern leistet, wie im Fall von BAOWOW zum Beispiel, einen Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung in den Ursprungsländern.

Wir haben über 150 FoodStartups interviewt, kennst Du diese?

FoodStartup Vorstellung “PaPicante”

Stellt Euch doch bitte einmal vor Internationale Länderküche im Hosentaschenformat – der neue herzhafte Snackriegel auf Erbsenproteincrispbasis. PaPicante ist der neue herzhafte Snackriegel in internationalen Geschmacksrichtungen (American Style, Asian Style &...

FoodStartup Little Lunch

Stellt Euch doch bitte einmal vor Brüder, Gründer und Geschäftsführer in einem – wir, Denis (36) und Daniel Gibisch (33), haben Little Lunch gegründet und verkaufen seit 2014 Suppen. Frisch, überraschend, lecker und voll BIO. Mittlerweile ist unser Produktsortiment um...

FoodStartup Vorstellung “Lizza”

FoodStartup "Lizza" Vorstellung.  Lizza ist eine Alternative zum Pizzateig Lizza stellt eine Alternative zum herkömmlichen Pizzateig dar. Ein Teig aus hochwertigen Rohstoffen, im Einklang mit einem immer stärker werdenden Ernährungsbewusstsein. Durch den...

FoodStartup Vorstellung “YLUMI”

FOODStartup "YLUMI" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Ich versuchs mal in der Kurzfassung: YLUMI sind hochwertige Kräuterrezepturen aus geprüften traditionellen chinesischen Kräutern und Vitalpilzen mit einzigartiger Wirkungsweise in Pulverform easy...

Mama Wong

Stellt Euch doch bitte einmal vor MAMA WONG stellt liebevoll handgefertigte Marinaden und Dressings nach Familienrezeptur her mit vielen frischen Zutaten, die dich in die kulinarische Welt Asiens mitnehmen. Unsere Marinaden und Dressings sind alle ohne...

FoodStartup SWARM Protein

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind SWARM Protein und produzieren funktionale Sportnahrung mit nachhaltigem Protein aus Insekten. Als erstes Produkt bringen wir einen innovativen Fitnessriegel auf den Markt. Wir verwenden als Insektenart die Grille. Diese ist...

FoodStartup Hotelshop.one

FOODStartup "Hotelshop.one" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Mit Hotelshop.one digitalisieren und professionalisieren wir das Shopping im Hotel. Damit bieten wir den Hotelgästen an, alles einzukaufen, was sie im Hotel sehen und erleben. Hat...

FoodStartup Tsampa

FOODStartup "TSAMPA" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Domenico und Michaela und zusammen haben wir das Berliner Food Start Up TSAMPA Energy Bar gegründet! Unser Start Up basiert auf dem gleichnamigen tibetischen Grundnahrungsmittel. Dieses...

FoodStartup Reishunger

Stellt Euch doch bitte einmal vor Ich heiße Sohrab Mohammad, bin 34 Jahre alt und gemeinsam mit Torben Buttjer (33) Gründer und Geschäftsführer von Reishunger. Reishunger ist eine Reismarke sowie Onlineshop für Reis. Wir importieren verschiedene Sorten Reis direkt von...

Hafervoll

Stellt Euch doch bitte einmal vor HAFERVOLL ist ein Kölner Food Unternehmen, das seit 2013 Flapjacks backt – 100% natürlich, von Hand verarbeitet und im Ofen gebacken. Künstliche Zusatzstoffe kommen uns nicht in die Riegel! Was sind Flapjacks eigentlich? Flapjacks...

Nevas Water

Stellt Euch doch bitte einmal vor Die Firma NEVAS GmbH wurde von mir im Jahre 2017 mit Sitz in Schifferstadt in der Pfalz gegründet. Im Mittelpunkt der Firma NEVAS GmbH steht das Produkt NEVAS Water – die einzigartige Kraft zweier Quellen. Bei unserem Produkt handelt...

FoodStartup Seedheart

FOODStartup "Seedheart" Vorstellung.  Das Update zur Strategie lest ihr in Frage 5. Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Tobias, Sascha und Tilman - das Team von Seedheart. Wir sind gut befreundet und uns alle verbindet eine große Leidenschaft für alle...

FoodStartup Gourmistas

Stellt Euch doch bitte einmal vor Gourmistas liefert Restaurant-Essen im Glas „Wirklich? Restaurant-Essen aus dem Glas?“ „Wie soll das gehen?“ „Schmeckt das?“ Solche Fragen kennen wir, denn die meisten Leute verstehen unter Essen aus dem Glas alles außer echtem...

FoodStartup St. Kilian Distillers

Stellt Euch doch bitte einmal vor St. Kilian Distillers ist eine deutsche Single Malt Whisky Destillerie nach schottischem Vorbild. Unsere Destillerie liegt in Rüdenau, einer kleinen Gemeinde zwischen Spessart und Odenwald, knapp eine Autostunde südöstlich von...

Wildcorn

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wildcorn stellt erstmals kalorienarmes Popcorn mit würzigem Chips-Geschmack her und schafft so einen völlig neuen Snack für alle Knabberfans, die gerne mit vollem Geschmack, aber möglichst wenig Fett, snacken wollen. Denn im Vergleich...

FoodStartup Mykafee

Stellt Euch doch bitte einmal vor Mit Mykafee werden wir bald viele Kaffeetrinker und Leckermäulchen glücklich machen. Als Gründerin von Mykafee habe ich zusammen mit einem Team aus Schokoladenexperten einen Kaffee-Nougat-Aufstrich entwickelt – Kaffee zum Essen...

FoodStartup LunchVegaz

LunchVegaz bietet vegane Frischegerichte  LunchVegaz ist ein junges Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern und produziert im beschaulichen Rothenklempenow. "Wir möchten vom Ein- bis Verkauf ein tolles Produkt produzieren und dieses ist nicht nur rein...

FoodApp Bring!

Stellt Euch doch bitte einmal vor Die kostenlose App Bring! (https://www.getbring.com) erleichtert den alltäglichen Besuch im Supermarkt. Mit dem Mix aus Shopping- und Productivity-App können Nutzer auf ihrem Smartphone, Tablet, der Smartwatch, Amazon Echo und Google...

FoodStartup App mylike

FOODApp „smart urban pioneer“ Award Gewinner myLike Stellt Euch doch bitte einmal vor Hallo, wir sind Uwe Hering und Marc Schallehn und haben zusammen Ende 2014 myLike gegründet. Marc ist ein eingefleischter ITler mit viel Startup-Erfahrung, der sich bei myLike...

FoodStartup Grizzly Snacks

Stellt Euch doch bitte einmal vor Grizzly Snacks steht für echtes Essen für moderne, ernährungsbewusste Menschen. Snacks, die traditionell, aber innovativ sind. Lebensmittel, die kompromisslos natürlich, einfach und lecker sind. Wir verbinden ehrliches...

FoodStartup Urbanteadealers

Stellt Euch doch bitte einmal vor Echte Tea-Addicts verlangt es nicht nach Schnickschnack, sondern nach exquisitem Stoff! Und den liefern wir mit unserem Onlineshop urbanteadealers.com. Nur frischer, loser Tee kommt bei uns in die Tüte und bevor eine unserer...

FoodStartup Vorstellung ResQ Club

FOODStartup "ResQ Club" Vorstellung.  ResQ Club ist eine App gegen Lebensmittelverschwendung  und wurde Ende 2015 in Helsinki von Tuure Parkkinen, und den Programmierern Marko Rintamäki, Janne Käki, Antti Sykäri sowie dem Grafikdesigner Matias Piiparinen...

FoodStartup Vorstellung “Foodguide”

FOODStartup "Foodguide" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Foodguide hilft Restaurants mehr Kunden zu gewinnen und die Kundenströme zu messen mit Hilfe eines sozialen Netzwerks für Essen. Das Netzwerk basiert auf 100% nutzergenerierten Inhalten....

Foodstartup Seamore

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir bei Seamore machen Meeresalgen zum Alltagsessen - indem wir sie zu leckeren, gesunden und nachhaltigen Alternativen für Lebensmitteln machen, die wir alle bereits kennen und lieben. Begonnen haben wir mit "I sea pasta", einer...

Foodstartup Wurstgeschwister

FOODStartup Wurstgeschwister Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Hi, wir sind die Wurstgeschwister Anja, Nadine und Daniel und ja, wir sind tatsächlich Geschwister (die Frage kam schon öfters 😉). Wurstgeschwister ist ein Online Shop für Wurst und...

FoodStartup Mealy / Food Startup Market

FOODStartup Mealy /  Food Startup Market Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Flo, Tim und Jenny – zusammen haben wir vor 2 Jahren mealy gegründet, eine mobile App für iOS und Android zur digitalen Food-Inspiration. Egal ob Grillmeister...

FoodStartup Before

Stellt Euch doch bitte einmal vor BEFORE ist ein einzigartiger Wunder-Shot, der mit der Power natürlicher und wohltuender Wirkstoffe dem ungeliebten Kater nach dem Alkoholkonsum den Garaus macht. Das Geheimnis dieser Wunderwirkung steckt in der außergewöhnlichen...

Die Vetzgerei

Stellt Euch doch bitte einmal vor Die Vetzgerei liebt Aufschnitte, Handwerk, leckeres Essen und eine gute Scheibe Brot. Genau das bekommt Ihr in der Vetzgerei Berlin. Alles ist rein pflanzlich und immer frisch. Unser Vetzger bereitet alle Aufschnitte und Aufstriche...

FoodStartup Reishunger

Stellt Euch doch bitte einmal vor Ich heiße Sohrab Mohammad, bin 34 Jahre alt und gemeinsam mit Torben Buttjer (33) Gründer und Geschäftsführer von Reishunger. Reishunger ist eine Reismarke sowie Onlineshop für Reis. Wir importieren verschiedene Sorten Reis direkt von...

Made with Luve, Prolupin

Stellt Euch doch bitte einmal vor Hinter der Marke MADE WITH LUVE steht die Prolupin GmbH, ein Start-Up aus Grimmen in Mecklenburg-Vorpommern. Prolupin hat eine „wissenschaftliche Vorgeschichte“, denn das Unternehmen ist eine Ausgründung des Fraunhofer-Instituts für...