FOODStartup “Foodguide”
Vorstellung. 

Stellt Euch doch bitte einmal vor

Foodguide hilft Restaurants mehr Kunden zu gewinnen und die Kundenströme zu messen mit Hilfe eines sozialen Netzwerks für Essen. Das Netzwerk basiert auf 100% nutzergenerierten Inhalten. Foodguide ist als App für iOS und Android verfügbar. Mit Foodguide entdecken Nutzer neue Gerichte in ihrer Umgebung, verwenden Such-und Filterfunktionen, bestellen Gerichte über die App, reservieren online und werden selber zum Foodguide, in dem sie eigene Bilder hochladen und mit einer Community aus über 300.000 Foodies teilen.

01 Wie kam es zu der Idee des Startups?  

Begonnen hat alles mit Malte. Und Thailand. Denn der junge Gründer war damals so angetan von der Vielfalt und der Lust der Menschen an gutem Essen. Ein wahres und ehrliches Zelebrieren der Speisen, das ihr faszinierte. Zurück in Deutschland wollte er auch in Europa etwas schaffen, mit dem Essen so detailverliebt gefeiert wird. Die Geburtsstunde von Foodguide. Gemeinsam mit Finn Fahrekrug führt Malte Steiert das Unternehmen mit Sitz in Hamburg. Aktuell beschäftigen die beiden 10 Mitarbeiter und arbeiten weiter an der Genussexpansion in Europa.

Malte Steiert, Gründer Foodguide

02 die zukünftigen Pläne?

Neben der Nutzer-Millionenmarke steht bei uns 2018 der Launch und Markteintritt in den USA an. Darauf arbeiten wir aktuell stetig hin und stocken unser Team dementsprechend auf.

03 Darf ich das Thema Monetarisierung ansprechen?

Eigentlich monetarisieren wir nicht. Aktuell wollen wir unsere Plattform kostenfrei für B2C und B2B anbieten. Unser Geschäftsmodell ist voll integriert, funktioniert auch und wird langsam und nachhaltig ausgerollt. Grundlegend reden wir über zwei unterschiedliche Modelle. Zum einen können wir Gastronomiebetrieben durch Foodguide einen höheren Nutzerfluss versprechen und entsprechend den ROI von Premiumlistungen digital durch eine Geo Fancing Technologie nachweisen. Und zum anderen integrieren wir Affiliate Partner wie Foodora, Deliveroo und Book a Table, wodurch unsere Nutzer direkt über Foodguide bestellen oder reservieren können.

 

 

Webseite von Foodguide besuchen

04 Wie kann man Euch unterstützen? 

Selbstverständlich immer mit Kontakten in und rund um die F&B Branche als auch europäisch und/oder international ausgerichtete Investoren.

Wir haben über 90 FoodStartups interviewt, kennst Du diese?

FoodStartup Yamo

Stellt Euch doch bitte einmal vor Yamo ist eine Mischung aus "yam-yam" und "amor", also spanisch für Liebe. Und wie bei uns drei Gründern geht wohl auch bei Babys Liebe durch den Magen. Wir sind das erste Unternehmen in Europa welches einen wirklich frischen und...

FoodStartup Bearprotein

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir haben uns gefragt wie wir aktiv Werte wie Nachhaltigkeit, Verantwortung und Umweltbewusstsein umsetzen können. Und zwar gemeinsam mit möglichst vielen Menschen. Und weil jeder von uns täglich isst, lag für uns das Thema...

FoodStartup Fein&Fertig und Gesund&Mutter

Heute in unserem FoodAdventskalender: Stellt Euch doch bitte einmal vor „Wir“ ist gut 🙂 „Ich“ bin Susi Leyck, Gründerin der Food-Startups Fein&Fertig und Gesund&Mutter. Ich bin 37 Jahre alt, eigentlich Werberin und wohne mit meiner Familie im schönen...

FoodStartup YFood

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir, Benjamin und Noel, sind die Gründer der YFood Labs GmbH mit Sitz in München. Gemeinsam mit renommierten Lebensmitteltechnologen haben wir ein Getränk „YFood“ entwickelt, das eine vollwertige Mahlzeit lecker, gesund und preiswert...

FoodStartup Karl Karlo

Stellt Euch doch bitte einmal vor Leidenschaft, Geschmack und Innovation. Karl Karlo steht für bessere Snacks. Nicht nur lecker, sondern auch extrem gesund und wirklich nachhaltig. Wir verzichten komplett auf künstliche Zusatzstoffe und verwenden ausschließlich...

How I like

Stellt Euch und Euer Startup bitte vor Sven Forgber und Martin Michenfelder arbeiten seit fast genau zwei Jahren an einer Lösung für eine zeitgemäße Verpflegung von Mitarbeitern am Arbeitsplatz. Mit Ihrem intelligenten Kühlschranksystem bieten sie Kunden die...

FoodStartup Try Foods

FOODStartup "TRY FOODS" Vorstellung.  TRY FOODS ist ein Probierset  Das Startup hilft Menschen auf den Geschmack zu kommen und hat dafür spezielle Probiersets entwickelt. Die Sets beschäftigen sich jeweils mit einem Lebensmittel (z.B. Olivenöl,...

Stadtfarm

Stellt Euch doch bitte einmal vor StadtFarm betreibt Smart Urban Farming: eine landwirtschaftliche Produktion zur Ernährung der Menschen in der Stadt mit Produkten mitten aus der Stadt. Die StadtFarm denkt in den Kreisläufen der Natur und verbindet die Zucht von...

FoodStartup Papa Türk

  FOODStartup "Papa Türk" Vorstellung.      Stellt Euch doch bitte einmal vor Hi, wir sind Jan Plewinski (31) und Roman Will (32) und wir sind die Gründer des Startup Unternehmens Papa Türk. Titelfoto: VOX,Bernd Michael Maurer  ...

Update FoodStartup “one:47”

FOODStartup "one:47" Vorstellung.  Das Update zur Strategie lest ihr bei Frage 5Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind das Team von “one:47” - Deutschlands erstem und einzigen Anti-Hangover-Shot. Unser Produkt nimmt man ein Mal vor dem Alkoholgenuss ein und...

FoodStartup Go-Sake

Stellt Euch doch bitte einmal vor Go-Sake ist der erste in Berlin designte Sake. „Gō“ heißt übersetzt 180ml Sake. Eine Flaschengröße, die für Sake eher unüblich ist, aber gerade diejenigen ansprechen soll, die auch mal unterwegs und spontan Sake genießen...

FoodStartup olive joy

FOODStartup "olive joy" Vorstellung. Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind olive joy, ein junges Start-Up aus Berlin, welches seit Anfang 2015 sortenreine Olivenöle aus Griechenland in Deutschland auf den Markt bringt. Dabei legen wir besonderen Wert...

FRIYA Snacking Drinks

Stellt Euch doch bitte einmal vor Dürfen wir vorstellen: FRIYA Snacking Drinks – die kleinen Sattmacher! FRIYA sind gesunde, natürliche und nährstoffreiche Snacking Getränke mit Basilikum- und Chia-Samen für den kleinen Hunger zwischendurch. Durch die aufgequollenen...

Whole Food Box

Stellt Euch doch bitte einmal vor Die Whole Food Box ist eine Überraschungsbox für vollwertige, pflanzliche Food Produkte. Das bedeutet, wir verschicken jeden Monat eine Box mit 8 – 10 Produkten, die alle frei von tierischen Bestandteilen sind, frei von raffiniertem...

FoodStartup Vorstellung “Die Kraft des Urstromtals”

FOODStartup "Die Kraft des Urstromtals" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir stellen wohlschmeckende und nahrhafte Kraftpakete aus Nüssen, Früchten und Gewürzen, in einem Fall sogar mit Fleisch vom Hirsch her. Jedes ist dazu gedacht, Dich für...

FoodStartup Before

Stellt Euch doch bitte einmal vor BEFORE ist ein einzigartiger Wunder-Shot, der mit der Power natürlicher und wohltuender Wirkstoffe dem ungeliebten Kater nach dem Alkoholkonsum den Garaus macht. Das Geheimnis dieser Wunderwirkung steckt in der außergewöhnlichen...

Economy Stories: Herman ze German

Economy Stories Sponsored Post Die beiden Gründer Azadeh  und Florian  erzählen im neuen Format „Economy Stories“  wie sie mit Ihrem FoodStartup Herman ze German aus dem Süd-Schwarzwald nach London gegangen sind. Eine ehrliche Geschichte… Ihr...

FoodStartup “GuruCollective”

FOODStartup "GuruCollective" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Das GuruCollective ist die erste Ghost Restaurant Kette Deutschlands. Das heißt, wir betreiben eine Reihe von Marken, die verschiedene Geschmacksrichtungen bedienen, unter einem Dach....

FoodStartup Lenchen

FOODStartup "Lenchen" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Alexandra (34), ehemalige Unternehmensberaterin und Bankerin, und Annette (30), ehemalige Marketing- und Projektmanagerin in der Kunst- und Kulturbranche, und seit gut 18 Monaten...

Food für Hunde: Tales & Tails

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir sind Stella, Cathrin und Kaja von Tales & Tails. Seit August 2017 heißt es bei uns „Ich dreh Dorsch“, „Lachs doch mal“ und „Wunderbarsch“ - wir bieten unseren Kunden 100% natürliche, getreide- und zuckerfreie Leckerli, Snacks...

FoodStartup Fittaste

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir haben Fittaste 2013 in Luxemburg gegründet und sind seit Mitte dieses Jahres mit der GmbH in Trier ansässig. Wir kochen qualitativ hochwertige, leckere Mahlzeiten für Fitnessbegeisterte und alle, die nur wenig Zeit zum Kochen...

FoodStartup Sealence

Stellt Euch doch bitte einmal vor Kulinarische Innovationen auf Algen-Basis? Das bietet SEALENCE. Wir stehen für eine neue Art von Snackprodukten, die nicht nur lecker sind, sondern auch gesund und nachhaltig. Wir entwickeln und produzieren transparent und mit...

Hafervoll

Stellt Euch doch bitte einmal vor HAFERVOLL ist ein Kölner Food Unternehmen, das seit 2013 Flapjacks backt – 100% natürlich, von Hand verarbeitet und im Ofen gebacken. Künstliche Zusatzstoffe kommen uns nicht in die Riegel! Was sind Flapjacks eigentlich? Flapjacks...

Lakrids

Stellt Euch doch bitte einmal vor Das dänische Unternehmen Lakrids by Johan Bülow wurde 2007 von dem damals 23-Jährigen Johan Bülow gegründet. Er entwickelte das erste Gourmet-Lakritz der Welt. Mittlerweile ist Lakrids weltweit in über 3.000 Feinkostgeschäften,...

Plumento Foods

Kurzvorstellung Deines Unternehmens Plumento Foods entwickelt und produziert Lebensmittel mit Insekten-Proteinen. Im ersten Schritt geht es um alltägliche Lebensmittel wie Nudeln, Kekse oder Falafel auf Basis von Insekten-Proteinen. So besteht beim Konsumenten...

FoodStartup Pumperlgsund

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir haben die Pumperlgsund GmbH mit Sitz in München im Februar 2015 gegründet. In unserem ersten Produkt „Good Eggwhites“ steckt pures Eiweiß von 16 Bio-Eiern in einer 483-ml-Flasche, perfekt für Foodies, Abnehmwillige und Sportler....

FoodStartup Vorstellung “Beizforelle”

FOODStartup "FoodEventClub/Beizforelle" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Der FOODEVENTCLUB ist ein junges, aufstrebendes und schnell wachsendes StartUp, das von Eventmanager Bassam Kharashfeh und seinem zuverlässigen Netzwerk gebildet wird....

Koawach

Stellt Euch doch bitte einmal vor Ganz schön aufgeweckt! Heiko Butz und Daniel Duarte entwickelten im Jahr 2014 koffeinhaltige Kakaopulver unter dem Namen koawach (“koa"- von cocoa, engl. für Kakao und "wach" durch die Wirkung des Guarana) und gründeten im...

Foodstartup Vorstellung “Lunchzeit”

FOODStartup "Lunchzeit" Vorstellung.  Stellt Euch doch bitte einmal vor Unsere ebenso einfache wie längst überfällige Idee ist es, Mitarbeitern in großen Unternehmen das interne Netzwerken zu erleichtern. Und zwar in der ungezwungensten Atmosphäre, die der...

FoodStartup VERŪ

Stellt Euch doch bitte einmal vor VERŪ steht für die erste echte Innovation auf dem Eis am Stiel Markt seit Jahrzehnten und damit für viel Geschmack statt vielen Kalorien! Unsere neue und patentierte Produktionsanlage mit flüssigem Stickstoff ermöglicht die...