Freimeisterkollektiv

Freimeisterkollektiv
Stellt Euch doch bitte einmal vor
Das Freimeisterkollektiv ist ein Zusammenschluss der besten Brennern, Barkeepern und Experten. Aus dem gesamten deutschen Sprachraum kommen unsere Produkte, die alle nachhaltig und handwerklich erzeugt werden.
Im Herbst gibt es dann auch die erste Zusammenarbeit mit einer Brennerei in Mexiko, die einen traditionell gebrannten Mezcal beiträgt. Wir bieten unseren Kunden absolute Transparenz und aufklärende Warenkunde.
Wir fördern die Kommunikation zwischen den meist ländlichen Produzenten und den häufig urbanen Gastronomen. Beide Seiten beteiligen sich an der Entwicklung neuer Produkte.
Durch unser Netzwerk können wir exzellente landwirtschaftliche Erzeugnisse zu einem guten Preis anbieten und überregional distribuieren. Die Nachfrage können wir über die Erweiterung des Kollektivs regeln, ohne dass die einzelnen Erzeuger ihre handwerklichen Arbeitsprozesse durch industrielle Produktion verraten müssen.
01 Wie kam es zu der Idee des Startups?  


Ich habe selber vor über zehn Jahren einen Kornbrand gemacht und wurde dadurch mehr oder weniger zufällig zu einer der Pionieren der deutschen Craft-Distiller-Szene. Daher weiß ich gut, wie schwierig es ist als kleiner Produzent gegen die gigantischen Marketing-Maschinen der globalen Konzerne anzukämpfen.
2012 habe ich das Craft Spirits Festival DESTILLE BERLIN gegründet. Heute ist diese Veranstaltung zur größten Messe für handwerkliche Spirituosen in Europa gewachsen. Durch diese Aufbauarbeit habe ich Zugang zu einem großen und internationalen Netzwerk von Brennern. Dies war sehr hilfreich bei der Gründung des Freimeisterkollektivs.

02 die zukünftigen Pläne?

Wir sind gerade von einer Reise aus den USA zurückgekommen. Dort war das Interesse an unseren Produkte groß. Die Begeisterung für unsere Produkte und für die Idee vom Freimeisterkollektiv hat uns sehr motiviert. Jetzt gilt jedoch unser Hauptaugenmerk gilt dem europäischen Markt. Der Vertrieb soll stärker internationalisiert werden, gleichzeitig wollen wir aber auch das Netzwerk von Erzeugern international erweitern.
In der Zukunft wollen wir erörtern, ob das Freimeister-Konzept auch für andere landwirtschaftliche und handwerkliche Erzeugnisse funktioniert.

Triff uns auf der BERLIN FOOD WEEK 17.-23.09.2018

03 Darf ich das Thema Monetarisierung ansprechen?

Bisher haben wir ausschließlich mit Eigenkapital gearbeitet. Diesen Herbst gehen wir das Thema Finanzierung an und arbeiten gerade an einem Finanzierungsmodell, das auch der Idee des Kollektivs entspricht.

04 wie kann man DIch unterstützen?

Vor allem indem man besser trinkt, mehr genießt und darüber möglichst viel redet.
Darüber hinaus suchen wir Menschen, die uns tatkräftig dabei helfen das Wachstum vom Freimeisterkollektiv zu beschleunigen.

Webseite von Freimeisterkollektiv besuchen

Wir haben über 140 FoodStartups vorgestellt. Kennst Du diese?

FoodStartups – Quo vadis?

FoodStartups - quo vadis? Im Dezember hat sich der länderübergreifende Foodverband gegründet, kommenden Februar findet die 1.Food-Konferenz für Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein statt. Ein Interview mit Mark Leinemann, Präsident des...

TOGISALE

Stellt Euch doch bitte einmal vor Wir mischen BIO Zutaten wie z.B. getrocknete/gehackte BIO Tomaten oder getrocknete/gehackte BIO Peperoni mit dem hochwertigsten Fiore di Sale (Salzblume/Meersalz) aus Sizilien. Unsere Ziel ist es, mit 1-2 Prisen Gewürzsalz, die...

Ahead

Stellt Euch doch bitte einmal vor Moin! Wir sind Philip Brohlburg und Johannes Schröder, die Gründer von ahead. Mit ahead widmen wir uns dem Thema Performance Food. Unsere moderne Lebensweise verlangt uns einiges ab und unser Organismus benötigt ausgewählte...

Twitter @Gruendermetro

RSS Startups News @Vegconomist

  • BioTech Start-Up erhält Serie-A-Finanzierung in Höhe von 33 Millionen US-Dollar
    AnzeigeDas in Chicago ansässige BioTech Start-Up Sustainable Bioproducts, das auf die Entwicklung neuer Anbaumethoden für essbares Eiweiß spezialisiert ist, hat vor kurzem in einer Serie-A-Finanzierung 33 Millionen US-Dollar einsammeln können. An der Finanzierung beteiligten sich [...] Der Beitrag BioTech Start-Up erhält Serie-A-Finanzierung in Höhe von 33 Millionen US-Dollar erschien zuerst auf .
  • Equinom präsentiert Next-Level-Saatguttechnologie
    AnzeigeDas israelische Start-Up Equinom kombiniert Spitzentechnologie mit natürlichen Züchtungstechniken, um hochfunktionelle Non-GVO-Samen mit einem fortgeschrittenen Nährwertprofil zu produzieren. Die neue Technologie von Equinom erleichtert die Verbindung von Lebensmittelunternehmen mit ihrer Lieferkette, wodurch mehr Transparenz und [...] Der Beitrag Equinom präsentiert Next-Level-Saatguttechnologie erschien zuerst auf .
  • Modemarke PANGAIA präsentiert vegane Daunenjacken
    AnzeigeDie junge Bekleidungsmarke PANGAIA wurde erst im letzten Jahr gegründet und produziert ausschließlich nachhaltige und ethische Mode. Ein besonderes Produkt der neuen Marke ist die vegane Daunenjacke, bei der für die Isolierung natürliche, getrocknete Wildblumen [...] Der Beitrag Modemarke PANGAIA präsentiert vegane Daunenjacken erschien zuerst auf .

RSS Startuprad.io

  • eKidz.eu helps children to learn languages
    This is the audio track of a video startup interview by Startuprad.io. You find the whole interview here:   https://www.startuprad.io/blog/ekidz-eu-helps-children-to-learn-languages/ This interview is in association with CONTENTshift, the accelerator program of the Association of the German Book Publishers & Booksellers. You can learn more here https://www.contentshift.de/. The winners are announced on a live ceremony at […]
  • Meet MeshCloud – Frankfurt Forward’s Startup of the Month February 2019
    Today we present you Frankfurt Forward’s Startup of the Month – February 2019 – as Media Partner. Unfortunately, we experienced technical difficulties, so we only have an audio podcast this time. In this interview, Startuprad.io is talking to Christina Kraus (https://www.linkedin.com/in/krauschristina/) Founder and Product Management of Frankfurt-based MeshCloud (https://www.meshcloud.io/en/meshcloud/). In this interview, we talk to […]
  • Live Stream – Accelerator Frankfurt 5th Wave Demo Day [Sponsored]
    In our cooperation with the independent, but a fine Accelerator Frankfurt program we bring you the recording of the 5th demo day. The program enables startups to test for several months the German market, without having to have a legal presence there. They claim to have an 80% success rate of their startups, meaning they either find […]