Oatsome

OatsomeScore 0%Score 0%
Stellt Euch doch bitte einmal vor

Wir sind Oatsome, ein Food Startup aus Frankfurt am Main. Unsere Vision: Wir wollen es jedem ermöglichen, sich ohne Aufwand stets gesund und lecker zu ernähren. Die hektische Realität des Alltags scheint es in der heutigen Gesellschaft unmöglich zu machen, sich bewusst und ausgewogen zu ernähren. Doch gesunde Ernährung muss nicht kompliziert sein! Deshalb haben wir unsere Smoothie Bowls entwickelt: ein gesundes und vollwertiges Frühstück aus vitaminreichen Früchten & Gemüse, Getreiden, Nüssen und Samen. Mit unseren Smoothie Bowls gelingt es dir, erfolgreich und produktiv in den Tag zu starten.
Dabei verzichten wir ganz auf jegliche Zusatzstoffe und setzen auf 100% natürliche Zutaten. So schaffen wir es, dass unsere Produkte bei nur wenigen Kalorien sehr viele Nährstoffe enthalten und dennoch richtig lecker schmecken – so, wie gesunde Ernährung sein sollte.

01 Wie kam es zu der Idee des Startups?  

Die Idee kam uns damals, als wir uns beide darüber beschwerten, dass wir morgens beide nur wenig Zeit zum Frühstücken hatten, aber dennoch ein gesundes Frühstück mit optimalen Nährwerten wollten – und das komplett ohne Zusatzstoffe und ohne Zuckerzusatz. Wir haben Smoothie Bowls an Wochenenden morgens zubereitet, aber unter der Woche war uns das zu stressig. Da es noch keine Lösung dafür gab, haben wir umfangreiche Umfragen durchgeführt und aufgrund der überragenden Resonanz dann mit Ernährungswissenschaftlern über Monate hinweg unsere Produkte entwickelt.

02 die zukünftigen Pläne?

Wir wollen unsere Ressourcen für eine intensive Weiterentwicklung unserer Bowls nutzen – mehr Sorten, mehr Kundenbedürfnisse und … lasst euch überraschen 😉. Ebenso wollen wir sukzessive auf biozertifizierte Produkte sowie noch nachhaltigere Verpackungslösungen umstellen.

03 Darf ich das Thema Monetarisierung ansprechen?

Als klassisches Food Startup verkaufen wir physische Produkte gegen einen fixen Produktpreis. Um Waren und Enzwicklung zu finanzieren, haben wir zu Beginn jeweils eine kleinere Summe selbst eingebracht. Seitdem können wir uns vollständig durch unseren Cashflow finanzieren. Aktuell haben wir jedoch einen Kredit aufgenommen, um die Produktion stark auszuweiten und die Nachfrage decken zu können.

E V E N T T I P P FOODTASTING BERLIN 6.september 11-17Uhr

Lust neue Foodprodukte auszuprobieren?
Einfach anmelden und kostenlos dabei sein.
6.September, 11.00 – 17.00 Uhr im
Food Campus Pop up Store

04 Wie kann man Euch unterstützen?

Im Moment mit einer Unterstützung unserer Crowdfunding-Kampagne auf startnext, die im Rahmen des dmSTART! Contests stattfindet. Für diesen konnten wir uns von über 150 Wettbewerbern durchsetzen. Von den verbliebenen 20 haben die 3 Wettbewerber mit den meisten Unterstützern die Chance ihre Produkte in alle 2.000 Filialen von dm zu bringen. Für unsere Crowdfunding Kampagne haben wir uns tolle Belohnungen überlegt, die schon ab einem Betrag von 5,00 € erhältlich sind. Über eine Unterstützung auf www.startnext.de/oatsome würden wir uns daher riesig freuen!

Ansonsten natürlich auch immer mit ehrlichem Feedback und dem Kauf unserer Produkte in unserem Onlineshop www.oatsome.de.

Webseite von Oatsome besuchen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Wir haben über 140 FoodStartups vorgestellt. Kennst Du diese?

Made with Luve, Prolupin

Stellt Euch doch bitte einmal vor Hinter der Marke MADE WITH LUVE steht die Prolupin GmbH, ein Start-Up aus Grimmen in Mecklenburg-Vorpommern. Prolupin hat eine „wissenschaftliche Vorgeschichte“, denn das Unternehmen ist eine Ausgründung des Fraunhofer-Instituts für...

Die Vetzgerei

Stellt Euch doch bitte einmal vor Die Vetzgerei liebt Aufschnitte, Handwerk, leckeres Essen und eine gute Scheibe Brot. Genau das bekommt Ihr in der Vetzgerei Berlin. Alles ist rein pflanzlich und immer frisch. Unser Vetzger bereitet alle Aufschnitte und Aufstriche...

Smunch

Stellt Euch doch bitte einmal vor Unsere Mission ist, es Unternehmen einfach zu machen, ihren Mitarbeitern ein gesundes und bewusstes Mittagessen anzubieten. Deshalb haben wir uns mit den besten Restaurants der Stadt zusammengetan, die abwechselnd Essen zubereiten und...

Review

0%

Mach was Verrücktes! Bitte kommentiere und bewerte den Artikel
0%

Twitter @Gruendermetro

RSS Startups News @Vegconomist

  • Russland: Greenwise als Vorreiter für pflanzliche Fleischalternativen
    AnzeigeDas Unternehmen Greenwise ist einer der ersten Hersteller von pflanzlichen Fleischalternativen in Russland. Greenwise produziert nach eigenen Angaben Fleischalternativen, die nicht nur den Geschmack, die Konsistenz und das Mundgefühl tierischer Produkte imitieren, sondern auch vielseitige [...] Der Beitrag Russland: Greenwise als Vorreiter für pflanzliche Fleischalternativen erschien zuerst auf .
  • Biotech-Startup erhält Series-A-Finanzierung über 90 Millionen US-Dollar
    AnzeigeDas Bostoner Unternehmen Motif Ingredients, ein Food-Tech-Startup und Teil des Biotech-Unternehmens Ginkgo Bioworks, hat von Breakthrough Energy Ventures die bisher größte Serie-A-Finanzierung in dieser Branche erhalten. Breakthrough Energy Ventures umfasst milliardenschwere Investoren wie die Gründer [...] Der Beitrag Biotech-Startup erhält Series-A-Finanzierung über 90 Millionen US-Dollar erschien zuerst auf .
  • Start-Up Sapona bringt handgefertigte und vegane Pflegeprodukte auf den Markt
    AnzeigeDas amerikanische Start-Up Sapona hat eine neue handgefertigte, vegane und grausamkeitsfreie Pflegelinie in den USA auf den Markt gebracht. Zu der neuen Produktreihe zählen unter anderem vegane Lippen- und Körperpeelings, Körperlotionen, Seifen, Badesalze und Duftnebel. [...] Der Beitrag Start-Up Sapona bringt handgefertigte und vegane Pflegeprodukte auf den Markt erschien zuerst auf .

RSS Startuprad.io

  • ChemAlive allows you to forecast the properties of a molecule
    This is an audio rip from our YouTube channel. This video is sponsored content from the Accelerator Program of Merck learn more here: bit.ly/2rsFEUQ In this interview, we talk to Peter Jarowski (https://www.linkedin.com/in/peter-jarowski-5b507644/), who is CEO and co-founder of ChemAlive. ChemAlive uses quantum physics to calculate the properties of molecules. The tool, therefore, allows researchers to focus on […]
  • Video Interview – CargoSteps finds Frankfurt the optimal Location for LogTech Startups
    https://youtu.be/cp6LVVEVeWk   Today we present you Frankfurt Forward’s Startup of the Month – March 2019 – as Media Partner. In this interview, we are talking to Murat Karakaya (https://www.linkedin.com/in/muratkarakaya1/) Chief Operating Officer and Co-Founder of Frankfurt-based logistics startup CargoSteps (https://www.cargosteps.com/). As you may be able to see in the back, there is Frankfurt Airport, since […]
  • CargoSteps finds Frankfurt the optimal Location for LogTech Startups
    This podcast is the audio track from our video interview with Murat. You can learn more here: https://www.startuprad.io/blog/video-interview-cargosteps-finds-frankfurt-the-optimal-location-for-logtech-startups/   Today we present you Frankfurt Forward’s Startup of the Month – March 2019 – as Media Partner. In this interview, we are talking to Murat Karakaya (https://www.linkedin.com/in/muratkarakaya1/) Chief Operating Officer and Co-Founder of Frankfurt-based logistics startup […]