PM

Das zweite internationale Treffen von AgriFood-Startups, Investoren und der Lebensmittelwirtschaft findet am 27.02.2020 in der Comturey der Insel Mainau statt – Startups erhalten 50% Rabatt auf die Tickets.

Nach der erfolgreichen ersten Konferenz im letzten Jahr veranstaltet der AgriFoodStartup Verband „crowdfoods.com“ am 27. Februar 2020 den zweiten  „StartupBites #FoodSummit19“ auf der Mainau – die länderübergreifende Konferenz am Bodensee für AgriFood-Startups für Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein

Wie im vergangenen Jahr auch bietet der 2. FoodSummit20 den Teilnehmern wieder jede Menge Inspiration, Austausch und Vernetzung im AgriFood-Startup Sektor. Erwartet werden rund 250 Teilnehmer von Food- & Agritech Startups, aus Foodwirtschaft und Handel, der Forschung sowie Investoren aus vier Ländern.

Vormittags stehen Vorträge zu Food-Startup-Themen sowie eine Startup-Pitch-Session auf dem Programm, am Nachmittag wird praktisches Wissen zu den Themen Handel, Produktion, Marketing und Finanzierung in parallelen Break out Sessions vermittelt.

Neu beim 2. FoodSummit20 ist die auf 40 Stände erweiterte Ausstellungsfläche speziell für AgriFood Startups. Startups können sich beim crowdfoods Team noch bis 31.01.20 um einen der Messestände bewerben (Link zur Bewerbung).

„Wie im letzten Jahr auch sollen sich die Teilnehmer aus der AgriFood-Startup Szene wieder mit Vertretern der Foodwirtschaft, dem Handel und  Investoren untereinander vernetzen und austauschen können.“, so Mark Leinemann, Gründer und Präsident von crowdfoods, „So konnten über den letzten FoodSummit viele Startups eine Handelslistung erreichen oder neue Investoren gewinnen.“

Möglichkeiten dazu sind auf der Konferenz reichlich vorhanden. Neben einem ausgedehnten „Welcome Breakfast“, dem Mittagessen und einem Apero gibt es weitere Netzwerkpausen. Das Catering wird dabei von ausgewählten Food-Startups in der Live-Showküche der Comturey zubereitet.

Tickets zur Konferenz gibt es noch bis 31.01.2019 zum Early Bird Preis ab 149 € (zzgl. 19% deutscher MwSt.), Startups zahlen lediglich die Hälfte (50% Rabattcode: CF-startup-FS20X50%)

 

Weitere Informationen und Tickets sind erhältlich unter: https://startup-bites.com/foodsummit20/.

Mehr Informationen zum AgriFood Startup Verband finden sich unter crowdfoods.com.

 

 

Links:

Foodsummit20: https://startup-bites.com/foodsummit20/

Bewerbung für Startup-Ausstellung: https://startup-bites.com/foodsummit20/partner-werden/

Tickets: https://startup-bites.com/foodsummit20/tickets-kaufen/

crowdfoods Verband: www.crowdfoods.com