apple_startup
200 gespannte Gäste, drei verantwortliche Startup-Produktchefs auf dem Podium und unser Chefredakteur mit 25 spannenden Fragen: Am Mittwoch-Abend lud der Apple Store am Kurfürstendamm in Berlin zu seinem beliebten Event “Triff die Startups” in den großen Saal der ehemaligen Filmbühne Wien. Eine Etage über den neuesten Apple-Produkten und direkt neben dem Tesla-Store ging es um Innovationen, und wie Startups diese besser managen, als etablierte Firmen.

“Innovation sind neues Wissen – umgesetzt in Produkte und Prozesse” leitete Thomas Keup die 1-stündige Diskussion mit Christoph Lange von Zalando, Jan Miczaika von Wooga und Bastian Schmidtke von Orderbird ein. Die drei erfahrenen Produktmanager plauderten offen aus dem Nähkästchen, worauf es bei der Umsetzung innovativer Ideen angekommt und wie sie mit ihren Firmen darauf achten, nicht träge zu werden. Mit 10.000 Mitarbeitern beim Fashion-Riesen Zalando und 120 Mitarbeitern bei Registrierkassen-App-Anbieter Orderbird war die ganze Bandbreite der organisatorischen Herausforderungen auf dem hochkarätigen Panel vertreten.

Herausforderungen auch für Later-Stage-Startups

Mit der Einführung ihrer Plattform-Strategie im vergangenen Jahr hat aus Sicht des langjährigen CPOs und jetzigen Brand Solution Managers Christoph Lange die Arbeit bei Zalando zu einem innovativen Tech-Unternehmen erst begonnen. Jan Miczaika beleuchtete den Wandel der Games-Industrie von Facebook- zu Mobile-Games, die Herausforderung, neue Bestseller produzieren zu müssen und das beim deutschen Games-Primus ein Team bereits an Smartwatch-Games arbeitet. Für Bastian Schmidtke sind die in der Gastronomie so unbeliebten Registrierkassen ein Ansporn, mit seinem Team immer wieder an neuen Features und Verbesserungen zu arbeiten.

Apple_Thomas_Keup
Auf Einladung des Apple Business Teams diskutierten Gäste u. a. aus der Industrie, die Startup-Panelisten und Apple-Spezialisten beim anschließenden Networking im imposanten Briefing Room mit Blick auf den Kurfürstendamm lebhaft weiter, wohin die Reise bei Startups, Corporates und notwendigen Innovationen geht. Für unseren Chefredakteur Thomas Keup ein äußerst interessanter Abend mit vielen neuen Insides und drei sympatischen Talk-Gästen, deren Geheimnisse sicherlich nicht zum letzten Mal von unseren Redakteuren herausgekitzelt wurden.

 

apple_event2