StartMeldungDas Fondsvolumen des Plenum Insurance Capital Fonds übersteigt mit seinem innovativen Tail-to-Tier-Anlagekonzept...

Das Fondsvolumen des Plenum Insurance Capital Fonds übersteigt mit seinem innovativen Tail-to-Tier-Anlagekonzept USD 400 Mio.

Plenum Investments AG freut sich bekannt zu geben, dass der vor dreieinhalb Jahren lancierte Plenum Insurance Capital Fund das Fondsvolumen von USD 400 Mio. überschritten hat.

«Dass der Plenum Insurance Capital Fund so gut vom Markt aufgenommen wurde, hat verschiedene Gründe», so Daniel Grieger, Lead Portfoliomanager des Fonds und CIO von Plenum Investments AG. «Unser Lösungsansatz bietet Investoren einen neuen Weg, um am CAT Bond-Markt mit reduziertem Tail-Risiko attraktive Renditen zu erzielen.

CAT Bonds Hurrikansaison Plenum Investments
Foto von Dirk Schmelzer (Quelle: Plenum Investments)

Wir nutzen die Bewertungsunterschiede von CAT Bonds und Versicherungsnachränge, um die Saisonalität von US-Hurrikan-Risiken im Portfolio aktiv zu steuern». Dirk Schmelzer, der für das Management der CAT-Bond-Allokation verantwortlich ist, ergänzt: «Das eingesetzte Kapital arbeitet härter, da nach der Hurrikan-Saison die Hurrikan-Positionen in der Regel aktiv reduziert werden, da sie während dieser Phase kein Risiko tragen und somit weniger rentieren. Dieser aktive Ansatz bedeutet auch, dass unser Tail-to-Tier-Anlageansatz derzeit über eine Kapazitätsgrenze von USD 1 Mrd. verfügt.»

Rötger Franz, Verantwortlicher für das Portfoliomanagement der nachrangigen Versicherungs­anleihen ergänzt: «Nachranganleihen Europäischer Versicherer sind in vielerlei Hinsicht komplementär zu CAT Bonds. Die Emittenten sind häufig kaum exponiert gegenüber Naturkatastrophen in den USA. Genau wie CAT Bonds helfen Nachranganleihen den Emittenten mehr Geschäft zu schreiben, aber im Unterschied zu CAT Bonds bleibt das Risiko des Neugeschäfts auf der Bilanz.»

Gold Insurance Bonds Plenum Investments
Fotos von Rötger Franz (Quelle: Plenum Investments)

Der Plenum Insurance Capital Fund ist ein UCITS-Fonds, der mehrheitlich in CAT Bonds investiert. Ziel des Fonds ist es, Versicherungs­risiken effizienter zu managen als herkömmliche CAT Bond Fonds.

In Zeiten steigender Ausfallrisiken von High Yield-Anleihen, grosser Zinsunsicherheit und wachsender geopolitischer Risiken ist für Anleger das Ausweichen auf das kapitalmarktbasierte Rückversicherungsgeschäft und attraktive Firmenanleihen mit den tiefsten Ausfallraten eine erstzunehmende Anlagealternative, ganz im Sinne von «High Yielding but not High Yield».

Plenum Investments AG ist ein unabhängiger, auf Versicherungsrisiken spezialisierter Investment Manager für institutionelle und professionelle Kunden. Die Kernkompetenz liegt im Management von Naturkatastrophen-, Langlebigkeitsrisiken und regulatorischem Versiche­rungskapital. Der Anlageschwerpunkt liegt auf transparenten und nachhaltigen Anlagelösungen. Im UCITS CAT Bond Fonds-Segment gehört Plenum Investments AG zu den etablierten Anbietern und ist führend in der Nachhaltigkeitsanalyse von CAT Bonds.

Das Fondsvolumen des Plenum Insurance Capital Fonds übersteigt mit seinem innovativen Tail-to-Tier-Anlagekonzept USD 400 Mio.

Kennen Sie schon das Wirtschaftsmagazin „Paul F„? Jetzt bei Readly lesen. Eine kostenlose Leseprobe von Paul F gibt es bei United Kiosk. Ebenfalls finden Sie die aktuelle Ausgabe im Lesezirkel von Sharemagazines.

Blau

Ohne Blau kein Grün

0
Auf unserem Weg, bis zum Jahr 2050 netto null zu erreichen, können wir das Wasser nicht ignorieren. Nicht nur, dass 71 % der Erdoberfläche aus Wasser bestehen, es spielt auch eine entscheidende Rolle für die Gesundheit des Planeten. Wie die berühmte amerikanische Meeresbiologin Sylvia Earle sagen würde: „Ohne Blau kein Grün“.

Lesetipp Readly: Wirtschaftsmagazin Paul F

-Anzeige-spot_img
-Anzeige-spot_img

Investments

Cookie Consent mit Real Cookie Banner