StartAllgemeinWeAreDevelopers World Congress 2022 am 14. Und 15. Juni in Berlin

WeAreDevelopers World Congress 2022 am 14. Und 15. Juni in Berlin

Unter dem Motto BUILD.DEPLOY.EMERGE.CONNECT kehrt der WeAreDevelopers World Congress vom 14.-15. Juni zurück nach Berlin in den CityCube. Mehr als 8.000 Softwareentwickler*innen und IT-Expert*innen aus der ganzen Welt versammeln sich, um zwei Tage lang ihr Wissen zu aktuellen Themen in der Software-Entwicklung anzureichern und über gegenwärtige und zukünftige Trends zu diskutieren. Die Messe wurde von Wien nach Berlin verlegt und bietet eine hervorragende Möglichkeit, sich auszutauschen und zu vernetzen.

Mit über 250 Speaker*innen auf elf parallelen Bühnen, dutzenden Workshops und namhaften internationalen Partnern bietet die Veranstaltung zahlreiche Möglichkeiten sich über relevante Themen aus der Technologiewelt zu informieren und mit Gleichgesinnten zu vernetzen. Die Themenschwerpunkte sind breit gefächert und decken unter anderem Programmiersprachen, moderne Web-Entwicklung, Frameworks, DevOps, Softwarearchitektur, Cloud, KI, Blockchain, Web3, Qualitätssicherung, Security, sowie agiles Arbeiten und Soft Skills ab.

Nach zwei Jahren der Pandemie sind wir begeistert, die globale Entwicklergemeinschaft endlich wieder persönlich begrüßen zu können“, sagt Sead Ahmetovic, Gründer und CEO von WeAreDevelopers. „Obwohl der Virtuelle World Congress und der JavaScript Congress im letzten Jahr viel positives Feedback von der Community erhalten und große Erfolge verzeichnet haben, sehnen sich viele nach dem gemeinsamen Austausch bei Präsenzveranstaltungen. Wir freuen uns darauf, alle in Berlin willkommen zu heißen und Gleichgesinnte zu treffen, die sich gerne mit anderen über die neuesten Erkenntnisse des digitalen Zeitalters austauschen„, so Ahmetovic.

Das Line-Up des WeAreDevelopers World Congress 2022 besteht aus über 250 Speaker*innen –  unter anderem sind folgende Größen der Tech-Branche vertreten: 

  • Thomas Dohmke, CEO von Github
  • Bjarne Stroustrup, Erfinder von C++
  • Håkon Wium Lie, Erfinder von CSS
  • Miško Hevery, Erfinder von Angular und AngularJS
  • Douglas Crockford, JavaScript Author, Erfinder von JSON
  • Wei Hu, Senior Vice President bei Oracle
  • Cassie Kozyrkov, Chief Decision Scientist bei Google
  • Joel Spolsky, Gründer von Stack Overflow, Trello, Glitch, und HASH
  • Teresa Conceição, Senior Solutions Architect bei NVIDIA
  • John Romero, preisgekrönter Spieleentwickler und Schöpfer des FPS Genres
  • Humera Minhas, Machine Learning Engineering Lead bei eyeo
  • Nazneen Rupawalla, Lead Security Consultant bei Thoughtworks
  • David Singleton, CTO bei Stripe
  • Luca Mezzalira, Principal Solutions Architect bei Amazon Web Services
  • Torsten Stiller, Developer Lead bei Microsoft

Zu den mehr als 100 Partnern des WeAreDevelopers World Congress zählen unter anderem Volkswagen, Microsoft, Accenture, Tezos, Stripe, IKEA, Amazon Web Services, Check24, Rapyd, Trade Republic, IBM, Dynatrace, Delivery Hero, Eurowings, ING, GoStudent und viele weitere namhafte internationale Unternehmen, Start-ups und Weltmarktführer.

Aufgrund des großen Andrangs ist die Veranstaltung nahezu ausverkauft. Letzte verfügbare Tickets können noch unter www.worldcongress.dev ergattert werden.

Titelfoto: Stefan Wieland

WeAreDevelopers World Congress 2022 am 14. Und 15. Juni in Berlin 

Mehr unter News

-Anzeige-spot_img

Must Read

Cookie Consent mit Real Cookie Banner