Metro Accelerator Serie 9 – Ordercube

Metro Accelerator Serie 9 – Ordercube

Fragen an das Startup

01 Stellt Euch doch bitte einmal vor

Wir sind das Team Ordercube, im Kern bestehend aus Daniel & Igor, den beiden Erfindern des einfachsten, fortschrittlichsten und intuitivsten Kellner-Ruf-Systems der Welt.
Unser Konzept: Wir ersetzen die Kerze auf jedem Restauranttisch und geben Ihr eine Funktion – die Möglichkeit, mit dem Kellner zu kommunizieren.

Zwei Schaltflächen auf der Oberfläche des Würfels Erlauben es dem Gast „CALL“ für Service oder „PAY“ für Bezahlen zu betätigen. Dies löst eine Farbveränderung aus, anhand welcher der Kellner nicht nur erkennen kann, wer bestellen möchte, sondern darüber hinaus, wie lange welcher Gast bereits auf die Bestellung wartet. Durch eine Anbindung an die Ordercube-App schaffen wir so eine faire und maximal übersichtssteigernde Lösung für eines der typischsten Probleme in der Gastronomie.

02 Wie kam es zu der Idee des Startups?  

Genauso, wie man es sich vorstellt. Wir saßen gemeinsam in einem überfüllten und unübersichtlichen Lokal und waren nach knapp einer halben Stunde Wartezeit einfach am Ende unserer Geduld – und sind gegangen.
Selbstverständlich haben wir uns daraufhin ausgiebig mit dieser Problemsituation beschäftigt: dem Gastronomen ist Umsatz entgangen, dem Kellner Trinkgeld, der Kunde ist verärgert. Im Zweifel kann daraufhin sogar eine negative Bewertung folgen. Alles Aspekte, die unserer Meinung nach in der digitalen Zeit nichts mehr verloren hatten. Zumal diese Probleme beispielsweise in einem Flugzeug kaum entstehen. Hier gibt es schließlich den „Stewardess-Knopf“.

03 Was erhofft Ihr Euch durch die Teilnahme am Metro Accelerator Programm?

Vor allem die tiefgehende Vernetzung und die jahrzehntelange Erfahrung der Metro in der Gastronomie waren für uns einer der Gründe, bei dem Programm mitzumachen. Das strategische Know-How, Expertenratschläge und Insights durch Interviews mit spannenden Persönlichkeiten können uns darüber hinaus noch weit mehr über unser eigenes Produkt erfahren lassen – und uns letztendlich noch weiter dabei unterstützen es den Kundenbedürfnissen entsprechend anzupassen. Zusammengefasst also: Konstruktiver Austausch, praxisnahes Wissen und Erfahrung.

Über den Metro Accelerator

Unter dem Dach des METRO Accelerators powered by Techstars unterstützen METRO und Techstars in zwei Programmen internationale Gründerteams bei der Entwicklung von digitalen Lösungen. Das eine Programm fokussiert sich auf Lösungen für Hotellerie, Restaurants und Catering, das zweite auf den Handel. In den dreimonatigen Programmen helfen erfahrene Mentoren und Experten jeweils zehn ausgewählten Startups von Berlin aus, das eigene Geschäft mit Blick auf Kunden und Investoren erfolgreich weiterzuentwickeln. Der METRO Accelerator powered by Techstars startete 2015 mit dem weltweit einzigen, regelmäßigen Hospitality-Programm. Weiterführende Informationen unter www.metroaccelerator.com

Metro Accelerator Serie 8 – Nabl

Fragen an das Startup 01 Stellt Euch doch bitte einmal vor Das Team von Nabl hat eine ganz einfache Mission: Die wirklich besten Restaurants an die Spitze von Trip Advisor zu bringen! Nicht die mit Geld und einer Marketingstrategie. Sondern die mit dem besten Essen,...

Metro Accelerator Serie (7) BlendBow

Fragen an das Startup 01 Stellt Euch doch bitte einmal vor Ich bin Morgan Fellous, Mitbegründer und CEO von BlendBow. Das Team von BlendBow besteht aus 18 Mitarbeitern (Vertrieb, R&D, Produktion). Unser Team hat den Barmate entwickelt, den weltweit ersten Roboter, der...

About The Author

Stefan Kny

Stefan Kny kümmert sich um die Themen: Acceleratoren, Mobility und Food.

Twitter @gruendermetro