Gastbeitrag

Carol Bee: Professioneller Webshop für Existenzgründer

Ob Mode oder Möbel, Blumen oder Bürobedarf: Erfolgreiche Händler brauchen heute einen modernen Onlineshop. Designerin Caroline Buddenberg erstellte bei ihrer Existenzgründung den Webshop für ihr Modelabel „Carol Bee“ ganz ohne Programmierkenntnisse selbst – mit einer Baukasten-Lösung.

Caroline Buddenberg ist begeisterte Reiterin, ihre Kindheit verbrachte sie überwiegend auf dem Reiterhof ihres Großvaters. Nur mit der Auswahl an verfügbarer Reitbekleidung war sie nie ganz zufrieden. „Bei der gängigen Reitsportmode habe ich schon immer die Liebe zum Detail und knallige Farben vermisst“, sagt die ausgebildete Modeschneiderin. „Da lag es für mich nahe, eigene Designs zu entwerfen.“

Vor drei Jahren schneiderte sie ihr erstes Reitjackett. Daraus entwickelte sich ihre Geschäftsidee und ihre Selbstständigkeit. Denn der individuelle Style ihrer Turnierjacke kam bei ihren Freundinnen auf den Reiterhöfen rund um die Bodenseeregion so gut an, dass sie immer mehr Bestellungen erhielt.

Vom Geheimtipp zum Startup

Aus dem Geheimtipp wurde schnell ein Mode-Startup mit professionellem Onlineshop für maßgeschneiderte Reitbekleidung. 2017 gründete sie offiziell ihr Unternehmen „Carol Bee“. „Mein Label ist das bewusste Statement weg vom Einheitsschnitt hin zu den individuellen Wünschen und Stilen der modernen Reiterin“, beschreibt die Gründerin den Charakter ihrer Marke. „Jedes gefertigte Stück ist ein Unikat und überzeugt mit hohem Tragekomfort, perfekt auf die Anforderungen der Reiter angepasst.“

Ohne Vorkenntnisse zum professionellen Webshop
Laut Handelsverband Deutschland werden hierzulande bereits ein Viertel der Kleidung und Accessoires online gekauft. Um sich digital gegen die Konkurrenz durchzusetzen und Erfolg im E-Commerce zu haben, ist ein Onlineshop für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) dieser Branche daher eine Grundvoraussetzung. Auch die Gründerin Caroline Buddenberg erkannte schnell die Notwendigkeit eines passenden Shopsystems, um ihre Produkte auch über das regionale Umfeld hinaus anzubieten. Die Designerin wünschte sich einen professionellen Webshop, der ohne viel Aufwand und eigene IT-Kenntnisse genauso aussieht, wie es ihre Kunden von den großen Modehäusern kennen. Fündig wurde sie bei der Webshop-Lösung der Telekom: Damit gestaltete sie ihren eigenen Onlineshop bereits während der Gründung ganz ohne Programmierkenntnisse selbst.

Massgeschneiterte Reitbekleidung steckt hinter „Carol Bee“, die Modelinie von Caroline Buddenberg.
Foto: Marco Mehl

 

Caroline Buddenberg entwirft eigene Designs und bringt frischen Wind in die gängige Reitsportmode
Foto:  Marco Mehl

„Mit dem Onlineshop steht und fällt das komplette Erscheinungsbild eines Labels“, sagt Gründerin Buddenberg. „Mein Shop soll eine moderne und aufgeräumte Oberfläche haben.“ Mal eben einen Shop einzurichten, um im Internet sichtbar zu sein, genügte aber nicht. Damit Onlineshopping potenziellen Kunden richtig Spaß macht und letztlich auch zum Kauf der Reitbekleidung führt, muss die Bedienung problemlos funktionieren und die Optik zur Marke und zum Unternehmen passen.

Einfache Pflege nach dem Baukasten-Prinzip

Mit dem Shopsystem der Telekom funktioniert das Einpflegen der einzelnen Produkte auf der Webseite mit nur wenigen Klicks. Die Gründerin kann damit Seitenelemente sowie Fotos und Texte einfach in ihrem Webshop platzieren und beliebig verschieben. Alle gängigen Bezahl- und Versandoptionen sind sofort verfügbar. So können Kundinnen per Rechnung, Überweisung oder PayPal bezahlen und sich die Ware im Anschluss mit DHL oder Hermes zusenden lassen. Der Webshop ist zudem im responsiven Design gestaltet und damit problemlos auf PC, Tablet und Smartphone abrufbar.

Ausbau von Sortiment und Social Media

Nun hat die Gründerin den Rücken frei und kann sich komplett auf den Aufbau ihres Unternehmens konzentrieren. Eine zeitraubende Herausforderung, denn neben dem Ausbau des Instagram-Kanals will Buddenberg zusätzlich zu Jacketts und Hoodies zukünftig auch Reitblusen anbieten. „Ich würde mit meinem Onlineshop alles noch mal ganz genauso machen“, sagt Buddenberg. „Es war spielend einfach, meinen eigenen Webshop aufzusetzen. Mit der intuitiv bedienbaren Baukasten-Lösung habe ich kostbare Zeit gespart und konnte mich schnell wieder auf mein Business konzentrieren.“

Caroline Buddenberg entwirft Reitsportmode
Fotos: Marco Mehl