ProtoPixel Metro Accelerator Serie (6)

english    deutsch

protoPixel

ProtoPixel arbeitet an intelligenten Beleuchtungssystemen aus der Cloud. 
01

Welche Vision habt Ihr für ProtoPixel? 

Mittelfristig werden wir einen Beleuchtungsservice für Einzelhändler aufziehen, bei dem keine Experten erforderlich sind, um die Lösungen zu installieren, zu warten und zu betreiben. In 10 Jahren wollen wir ProtoPixel als „lingua franca” sehen, die es den Akteuren in der Branche ermöglicht, modernste Beleuchtungsprodukte zu kreieren – von Software zu Services bis hin zur Hardware –, die sich nahtlos miteinander verbinden.

02

Welche Kenndaten zu Eurem Startup könnt Ihr uns zum jetzigen Stand geben?

1 Jahr nach Beginn der Vermarktung unseres Beleuchtungssystems kommt ProtoPixel bereits in rund 40 Einzelhandelsmärkten (nur Spanien), rund 20 HoReCa-Unternehmen sowie rund 50 Veranstaltungshallen und Events zum Einsatz.

03

Wie seht Ihr die Rolle des METRO Accelerator Programms bei der Weiterentwicklung von ProtoPixel?

Wir haben den Punkt erreicht, an dem wir eine stabile Lösung haben, die einen Mehrwert für die Zielkunden darstellt und im Einzelhandelsmarkt ankommt. Wir glauben, dass unsere Lösung bereit für eine Skalierung ist. Der METRO Accelerator ist der ideale Ort, um das Fundament zu legen, das wir benötigen, um unser Geschäft zu beschleunigen, zu finanzieren und auszubauen. Das Programm wird uns beim Erwerb von Fachkompetenz unterstützen und uns mit den Firmen und Fachleuten in Verbindung bringen, die notwendig sind, um ProtoPixel auf die nächste Ebene zu führen.

Gründer: Sebastián Mealla C, Alba B. Rosado, Carles F. Julià, Daniel Gallardo
Gründungsdatum: Januar 2015
Standort: Barcelona, Spanien, Sitz in Berlin

Copyright: HOSPITALITY.digital

Besuche ProtoPixel

 

ProtoPixel

ProtoPixel works on cloud-based, smart lighting systems. 
01

What is the vision of your start-up? 

In the medium term, we will put in the market a lighting service for retailers that will not require experts to install, maintain and operate the systems. 10 years from now, we envision ProtoPixel as a “lingua franca” that will allow industry players to create cutting-edge, smart lighting products – from software and services to hardware devices – that seamlessly connect with each other.

02

Which key figures could you provide us about your company in its current state? 

One year after releasing our lighting ecosystem, ProtoPixel is already running in about 40 retail stores (Spain only), 20 hospitality businesses and 50 out of home entertainment venues and events.

03

How do you see the role of the METRO Accelerator programme with regard to the further development of your company? 

We reached a point where we have a solid solution that brings value to target customers and that shows traction within the retail market. We believe that our solution is ready to be scaled up, and the METRO Accelerator is the perfect spot for us to build the foundations we need to accelerate, fund and grow our business. The programme will help us to acquire business expertise and to connect with corporates and the talent needed to bring ProtoPixel to the next level.

Founder: Sebastián Mealla C, Alba B. Rosado, Carles F. Julià, Daniel Gallardo
Founded: January 2015
Location: Barcelona, Spain, based in Berlin, Germany

Copyright: HOSPITALITY.digital

Visit ProtoPixel

 

Interview mit Lukas Neuß, Co-Founder KitchenTown

Lukas, was genau ist KITCHENTOWN?Wir sind eine Plattform, die Food- und Beverage-Startups genau die Infrastruktur und das Know-How zugänglich macht, das zu einem bestimmten Zeitpunkt benötigt wird. Wir helfen Gründerteams also mit den richtigen Tools dabei, ihre Idee...

Metro Accelerator Hospitality 2018

4 FRAGEN  / 4 QUESTIONS Barratio Complete all daily back-office duties within 5 minutes with the help of a single software solution.  Which challenge is Barratio solving for customers? Hospitality owners have limited resources when it comes to executing their several...

ARound Metro Accelerator Serie (8)

english    deutsch ARound ARound fokussiert sich darauf, einen elektronischen Marktplatz für den Bereich Möbel, Heimdekoration und Haushaltsgeräte zu schaffen. Das Unternehmen entwickelt Technologien im Bereich Augmented Reality (AR) sowie Computer Vision...

Twitter @Gruendermetro

RSS Startups News @Vegconomist

  • Fleischgenuss ist pflanzlich: Deutsches Food-Start-up Planty-of-Meat stellt Planty-of-Burger vor
    Fleisch aus Pflanzen ist zunehmend in aller Munde. Das deutsche Food-Start-up PLANTY-OF-MEAT bringt mit dem PLANTY-OF-BURGER nun erstmals ein lokal entwickeltes Produkt auf den Markt, das Veganer, Vegetarier, Flexitarier und Fleischesser gleichermaßen überzeugt. Burger-Genuss rein [...] Der Beitrag Fleischgenuss ist pflanzlich: Deutsches Food-Start-up Planty-of-Meat stellt Planty-of-Burger vor erschien zuerst auf .
  • Beauty & Health-Startup “hello simple” bringt neues Produkt auf den Markt
    Da immer mehr nachhaltige Startups den Markt mit innovativen Produkten bereichern, unterstützen auch wir von vegconomist diese gerne redaktionell, um sie einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren. So auch das hamburger Startup hello simple, das gerade [...] Der Beitrag Beauty & Health-Startup “hello simple” bringt neues Produkt auf den Markt erschien zuerst auf .
  • Vegablum geht beim Food-Startup Wettbewerb ‘NEXT LEVEL! 2019’ an den Start
    Vom 24. September bis 29. Oktober 2019 treten 25 Startups aus dem Food-Sektor im Wettbewerb auf der Crowdfunding-Plattform ‘Startnext' gegeneinander an. Vegablum konnte sich im Vorfeld gegen weitere Bewerber*innen behaupten und hofft nun mit veganen [...] Der Beitrag Vegablum geht beim Food-Startup Wettbewerb ‘NEXT LEVEL! 2019’ an den Start erschien zuerst auf .

RSS Startuprad.io

  • COMPREDICT offers virtual sensors for vehicle development
    https://youtu.be/r3cXHGPM3U4   This interview is recorded in media cooperation with Frankfurt Forward (https://www.frankfurtforward.com/news/startup-of-the-month-inga-setzt-neue-standards). We talk to Rafael Fietzek, the founder and MD of COMPREDICT (https://www.linkedin.com/in/rafael-fietzek-81b112137/). The startup COMPREDICT is a deep tech startup, which won the Startup of the Month award of Frankfurt Forward for August 2019. Congratulations! COMPREDICT is looking for a financing round, […]
  • Audio – ULT holds the US Patent for a universal translator
    Find the interview and all show notes here: https://www.startuprad.io/interviews/ult-holds-the-us-patent-for-a-universal-translator/ In this interview, we continue our interview series from Aufschwung-Messe in the Frankfurt Stock Exchange building. In this 4th interview we are talking to Reginald Dalce (https://www.linkedin.com/in/reginald-dalce-935b9164/), CEO and Founder of Universal Language Translator ULT (https://ult-speaks.com/). They are working on an already functioning translation app, which translates one […]
  • ULT holds the US Patent for a universal translator
    https://www.youtube.com/watch?v=XlypG0zb4Eg&feature=youtu.be In this interview, we continue our interview series from Aufschwung-Messe in the Frankfurt Stock Exchange building. In this 4th interview we are talking to Reginald Dalce (https://www.linkedin.com/in/reginald-dalce-935b9164/), CEO and Founder of Universal Language Translator ULT (https://ult-speaks.com/). They are working on an already functioning translation app, which translates one natural language to another natural language. […]