PM

COREDINATE erhält in seiner Serie-A-Finanzierung 1,9 Millionen Euro. Den Großteil der Finanzierungsrunde stemmt MWN Equity Investment, Privatinvestor aus dem BayStartUP Finanzierungsnetzwerk, mit 1,4 Millionen Euro. Neben einem weiteren Business Angel beteiligt sich auch Alt-Investor BayernKapital erneut. COREDINATE entwickelt Softwarelösungen zur mobilen Dokumentation bei personalintensiven Dienstleistungsunternehmen. Mit der Kapitalspritze wird das Unternehmen aus Uffenheim bei Würzburg sein Produkt mit weiteren Features ausstatten, auch eine Ausdehnung auf weitere Branchen ist geplant. In Vertrieb und Marketing werden neue Mitarbeiter eingestellt.

„COREDINATE ist ein sehr gutes Beispiel dafür, dass Startups auch in ländlichen Regionen Chancen für eine sehr gute Entwicklung haben und erfolgreich eine Finanzierung erhalten können“, sagte Ilse Aigner, Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie.

Das starke Angel-Investment zeigt, dass Privatinvestoren neben VCs bei der Startup-Finanzierung eine große Rolle spielen können. „Wir sehen immer häufiger Investments von Business Angels in Kombination mit öffentlichen Institutionen wie der BayernKapital, die dann auch siebenstellige Beträge investieren. Das ist ein sehr positiver Trend in Ergänzung zu eher späteren VC Investments“, sagte Dr. Carsten Rudolph, Geschäftsführer von BayStartUP.  

„BayStartUP hat uns noch in letzter Sekunde an Position elf von zehn in einen Investorenpitch aufgenommen – wir sind stolz auf den Erfolg dort. Auch ohne finanzielle Unterstützung hätten wir weiterhin auf eigenen Beinen stehen können, nichtsdestotrotz hilft uns die Kapitalspritze natürlich enorm“, sagte COREDINATE Geschäftsführer Sebastian Kulig.

„Das Team ist sehr gut aufgestellt – die Finanzierungsrunde erlaubt es ihnen, noch gezielter auf Signale aus dem Markt auf Bedürfnisse von Kunden einzugehen“, sagte Michael W. Nimtsch, Managing Director und Inhaber der MWN Equity Investment GmbH.

COREDINATE entwickelt Software-as-a-Service Applikationen zur Steigerung der Effizienz und Kontrolle von Servicebetrieben wie Sicherheitsdiensten, Wartungsunternehmen oder Reinigungsfirmen. Vor Ort werden Tätigkeiten in diesen Branchen meist noch immer umständlich offline – meist auf dem Klemmbrett – dokumentiert. Mit COREDINATE genügt dazu ein Smartphone. Ein großer Vorteil von COREDINATE ist der niedrige Preis von nur 29 Euro pro App-Lizenz und die damit einhergehende Preistransparenz. Das junge Unternehmen zählt bereits über 200 Kunden aus der gesamten DACH-Region.

Die erste Finanzierungsrunde im Sommer 2015 hatte der High-Tech Gründerfonds angeführt; er wurde dabei von BayernKapital sowie einem Konsortium aus Business Angels begleitet. 

Über BayStartUP
BayStartUP ist das Netzwerk für Gründung, Finanzierung und Wachstum in Bayern, mit breiten Angeboten zur Unterstützung von Startups von der Konzeptentwicklung über die Finanzierung bis in die Wachstumsphase. Die vom Unternehmen organisierten Businessplan Wettbewerbe haben jährlich rund 400 Teilnehmer-Teams. Daraus gingen bisher mehr als 1.600 Unternehmen hervor, die heute mit ca. 11.400 Mitarbeitern am Markt aktiv sind und einen Umsatz von rund 1 Mrd. Euro erwirtschaften. Über BayStartUP haben Gründer Kontaktchancen zu ca. 100 institutionellen Investoren und 270 Business Angels. Pro Jahr werden rund 50 Millionen Euro an Seed- und Wachstumskapital vermittelt. www.baystartup.de

 

 

Über COREDINATE
COREDINATE bietet eine Software-as-a-Service Applikation zur Steigerung der Effizienz und Kontrolle von Servicebetrieben. Vor Ort werden die Tätigkeiten in diesen Branchen meist noch immer umständlich auf dem Klemmbrett dokumentiert. Mit COREDINATE genügt dazu ein Smartphone. Die Echtzeitberichterstattung durch die Mitarbeiter von Dienstleistungsunternehmen wie z.B. Reinigungsfirmen erhöht die Übersicht über erfolgte Arbeiten enorm. Prozesse im Back-Office werden verschlankt, was einen geringeren Personalaufwand nach sich zieht und Fehler bei der manuellen Digitalisierung von handschriftlich festgehaltenen Daten verringert. COREDINATE nahm 2014 erfolgreich am Businessplan Wettbewerb Nordbayern Teil. www.coredinate.de