PM

Berlin, 6. August 2020 – Urban Drivestyle ist eines der spannendsten Startups der sich beschleunigenden E-Mobility-Branche. Das Business-Lifestyle-Magazin BUSINNES PUNK porträtiert in seiner neuen Ausgabe die Macher der coolen E-Bikes. Die hippen Cityvehikel muten an wie eine Harley Davidson als Fahrrad: Dicke Reifen, lange Sitzbank für zwei Erwachsene oder auch Kinder, riesige Lampe für gute Sichtbarkeit. Einfach mal reinsehen bei: https://urbandrivestyle.com

Die ersten Bikes wurden auf Mallorca von Ossian Vogel erdacht und gebaut. Urban Drivestyle-Geschäftsführer Andreas Kranki hat als zufriedener Kunde die Bikes aus Mallorca nach Berlin gebracht. Seit Ende 2019 basteln er und sein Team an der Zukunft der E-Mobilität und erweitern gerade das Produktsortiment für einen stetig wachsenden Markt. „Grundsätzlich ist jede Stadt ein Wachstumsmarkt, die die Fahrradinfrastruktur ernst nimmt – und das sind inzwischen fast alle Städte“, so Vogel.

 

Gestartet sind sie mit dem markanten E-Bike Unimoke, weitere Modelle für verschiedene Zielgruppen sind in Planung. Die Ideen gehen bis hin zu Sharing oder auch Nutzfahrzeugen für die Industrie. Die vollständige Geschichte gibt es in der neuen Ausgabe von BUSINESS PUNK, die ab sofort am Kiosk erhältlich ist.